Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

261

Samstag, 21. Juni 2008, 12:37

Zitat

Original von Blödsack
Hey,
jetz hat es mich auch gepackt das "Blizzard-Fieber"....
Kurze Frage: Denkt ihr, dass dies hier der "heißeste" Motor von UH für den
Blizzard ist oder gibts es dort noch was schärferes (was auch noch
vorne in die Hütte passt)?

Gruß Claudius



genau den Motor hab ich mir auch rausgesucht, ich denke der passt!!!

lele

RCLine User

Beruf: schüler

  • Nachricht senden

262

Samstag, 21. Juni 2008, 19:20

nimm doch den flyware 340-1400
der macht in meinem hotti an 3s und 55ampere an einer 11*7 aero cam 2,1 kilo bei gleichem gewicht , wobei dein motor laut bewertung 1,5 macht.(der preis von 75€ lohnt sich!)

grüße

263

Sonntag, 22. Juni 2008, 01:21

Zitat

Original von lele
nimm doch den flyware 340-1400
der macht in meinem hotti an 3s und 55ampere an einer 11*7 aero cam 2,1 kilo bei gleichem gewicht , wobei dein motor laut bewertung 1,5 macht.(der preis von 75€ lohnt sich!)

grüße



75 Euro, da kann ich bei UH ja 4 Stück kaufen ! ! !

:wall: :wall:

lele

RCLine User

Beruf: schüler

  • Nachricht senden

264

Sonntag, 22. Juni 2008, 09:16

wenn du meinst.........
wenn du schon nach dem heißesten motor fragst, und man schlägt dir einen vor, dann brauchste nicht gleich rummotzen.

265

Sonntag, 22. Juni 2008, 10:35

Zitat

Original von lele
wenn du meinst.........
wenn du schon nach dem heißesten motor fragst, und man schlägt dir einen vor, dann brauchste nicht gleich rummotzen.


Bleib mal ganz ruhig Kollege, ich hab doch garnicht nach dem Motor gefragt ! ! !
Du solltest erst die Beiträge lesen dann schreiben ! ! !

Ich hab so einen Motor im Acromaster und der ist genial für das Geld.

266

Sonntag, 22. Juni 2008, 13:08

Wenn man mit weniger zufrieden ist gehen auch günstige Motoren.
Aber bei vielen Dingen ist es so wie immer, wer billig kauft kauft zweimal!
EPP ist, wenn der Flieger nach dem Einschlag wieder Höhe gewinnt... :D

K10 145cm mit 426W BL
mini Viper mit 1,76ccm OS MAX
MPX Gemini mit MT 35-09 Motor
Simprop Fling
Wegener Wing 4 mit OS Max 6,5er
MPX Fox als E-Renner

motoman

RCLine User

Wohnort: Oberösterreich

  • Nachricht senden

267

Sonntag, 22. Juni 2008, 13:39

Zitat

Wenn man mit weniger zufrieden ist gehen auch günstige Motoren.

Ob ich ihn mir von Turnigy, oder von Grau*ner als Compact XXX kaufe, ist schlussenndlich auch egal...
Viele Grüße, Dominik

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »motoman« (22. Juni 2008, 13:40)


Tim Pfeiffer

RCLine User

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

268

Sonntag, 22. Juni 2008, 18:26

...

Minihawk

RCLine User

Wohnort: Timbuktu

  • Nachricht senden

269

Sonntag, 22. Juni 2008, 18:28

Hörtmal, ist das hier jetzt wieder ein Laberthread mit Hongkong, Fachhandel, Motoren, Servos usw? Es geht glaub ich eher um den Blizzard, oder?

Tim Pfeiffer

RCLine User

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

270

Sonntag, 22. Juni 2008, 19:28

Ja wir diskutieren den bseten china antrieb für den Blizzard aus:D
...

motoman

RCLine User

Wohnort: Oberösterreich

  • Nachricht senden

271

Sonntag, 22. Juni 2008, 19:52

Ich hab mir jetzt die Servos bestellt:
http://www.hobbycity.com/UNITEDHOBBIES/s…?idProduct=6314
Antrieb ist schon hier :ok:
Viele Grüße, Dominik

Mike72

RCLine Neu User

Wohnort: Steinach im Kinzigtal

  • Nachricht senden

272

Dienstag, 24. Juni 2008, 09:33

Motorisierung?

Hallo,

ich wollte mir ursprünglich einen EasyGlider pro kaufen, und habe mir diesen Motor bei UH bestellt
http://www.hobbycity.com/hobbycity/store…Outrunner_Motor

Jetzt bin ich aber eher am Blizzard interressiert, und wollte fragen, ob dieser Motor im Blizzard auch einigermassen zu verwenden ist.

Klappluftschraube wäre eine 10x6 bei einem Strom von etwas über 20 A.
(3S LiPo 1800 mAh)

Ich erwarte dadurch keine Rakete, aber ob es einigermassen passen würde?

Gruß Michael

Alexander15

RCLine User

Wohnort: Oberösterreich

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

273

Dienstag, 24. Juni 2008, 15:05

Das müsste schon gehen, hat ja immerhin über 1kg Schub !
Wird damit sicher schön leicht :ok:
Su-29 rocks !!!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Alexander15« (24. Juni 2008, 15:06)


274

Mittwoch, 25. Juni 2008, 09:47

Liefertermin

Hallo Gemeinde,


ist denn mal wieder was neues von einem Liefertermin bekannt geworden? Meine letzte Info war bis spätestens Mitte Juni, das ist nun aber auch rum.

Grüße

Tommy

Minihawk

RCLine User

Wohnort: Timbuktu

  • Nachricht senden

275

Mittwoch, 25. Juni 2008, 10:52

Die letzte Info vom Schaumwaffeltreffen (um Mitte Juni) war zwei bis 3 Wochen. Also wird es im Juli sein...

276

Freitag, 27. Juni 2008, 10:13

Bin ja in der Modellbauszene bzw. in der Schaumwaffelszene erst kurz unterwegs, aber wenn man auf jedes Modell so lange warten muss wie auf den Blizzard, dann ist das ein echter Grund in Zukunft keine Modelle mehr von der Firma M*ltiple* zu kaufen.

Etwas mehr Kundenservice würde ich mir da schon wünschen, wenigstens eine Bekanntmachung auf der Homepage die man aktualisiert, oder einen Kundendienst der auf eine E-Mail bezüglich LIeferdatum antwortet.

Immerhin kommt das Modell jetzt mitte Juni, dann ist der Sommer fast rum, bleibt noch der Monat August dann wars das. SEHR SCHADE.

nineofseven

RCLine User

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

277

Freitag, 27. Juni 2008, 10:29

Zitat

Original von Dr.Looping

Immerhin kommt das Modell jetzt mitte Juni, dann ist der Sommer fast rum, bleibt noch der Monat August dann wars das. SEHR SCHADE.


...und was ist mit September, Oktober, November, Dezember ? Da gibt es doch auch meist noch viele flugtaugliche Tage - manchmal sogar mehr als im Sommer, da es entweder schifft, oder 35 Grad aufwärts hat...da ist mir persönlich ein schöner Herbsttag lieber ;-), zumal das Teil ja sicherlich nicht nur für windstille Tage gedacht ist. 2 Monate verzug ist zwar nicht schön, aber ich denke verschmerzbar...

Gruß
Jens

278

Freitag, 27. Juni 2008, 10:33

Der Ärger geht ja auch mehr in die Richtung das man als Kunde von deren Infoservice via Mail keine Antwort bezgl Liefertermin bekommt, die Händler seit 2 Monaten auch nur falsche Lieferdaten genannt bekommen, man auf einer Firmeneigenenhomepage keine neuen Infos bzgl Liefertermin preis gibt.

....mich wundert das einfach. Nur weil man der einzige Hersteller eines solchen Geräts ist muss man die Kunden doch nicht so behandeln. Service ist das nicht! Mal abgesehen davon das sie sicher einen Haufen meher verkaufen könnten wenn sie ihn früher auf den Markt geschmissen hätten, aber das ist nun wirklich nicht mein Problem.

....ist das im Modellbaubereich so normal mit Service oder ist das speziell bei dieser Firma so, oder ist das speziell bei diesem Modell so?

nineofseven

RCLine User

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

279

Freitag, 27. Juni 2008, 10:43

Naja, das mit den Lieferterminen ist halt immer so ein zweischneidiges Problem, so viel ich mitbekommen habe, gab es ja zu Anfang von M. auf Anfrage gleich eine Antwort, denke mal, das es durch die anderen neuen Flieger und dem SenderProblem bei denen zu Schwierigkeiten gekommen ist und die momentan vielleicht keine genauen Angaben machen können...natürlich gebe ich Dir Recht, das es hinsichtlich der "totenstille" dann weniger kundenfreundlich ist, aber auf der Page steht ja Juni (noch ist ja Juni) und wenn es dann ein paar Tage im Juli sind, brauchts finde ich nicht extra noch mal Hinweise...

Robbe hat doch ähnliche Modelle im Sortiment (Arcus, Parabolic...)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »nineofseven« (27. Juni 2008, 10:46)


280

Freitag, 27. Juni 2008, 11:19

Ja ja, ich weiss! Um die Geduld brauchen wir garnicht sprechen, die habe ich. Bin eben nur selbst aus dem Gewerblichenbereich und gebe mir mit dem Kundenservice sehr viel Mühe, drum fällt es eben doppelt auf wenn es etwas lazifair gehandhabt wird.