Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Smeagle

RCLine User

Wohnort: München

Beruf: IT

  • Nachricht senden

421

Dienstag, 8. Juli 2008, 13:03

Hi,

Werde mir wohl auch einen anschaffen... Tur Auswahl der Komponenten einige Fragen:

wie dick ist die Fläche denn da, wo die Querruder-Servos sitzen? Genau 12mm? (Wegen anderer Servos...) Es gab da ja ein paar Ausführungen zu dem Thema, aber da hies es einerseits, die Fläche hätte 12mm und andererseits die Servos schauen 1mm raus, dann wäre aber die FLäche da knapp unter 11mm, weil die Servo 11,4mm haben!? Was stimmt nun ?

Meine Favoriten sind im MOment diese hier:

http://www.hobbyking.com/hobbycity/store…?idProduct=5193

nur leider im Moment nicht am Lager :(

Bei welchem Motorgewicht komme ich ohne diese Kugeln am Heck aus, wenn ich ca. 10gr. Servos einsetze? Mein Wunschmotor hat 142gr. und 630W max.

http://www.hobbyking.com/hobbycity/store…?idProduct=7072

Wobei ich die 630W wohl nicht ausreitzen werde, da jemand schrieb, der Blizzard flattert schon bei 600W... Aber ich nehm' lieber ein bisserl mehr Motor mit und habe dann dafür besseren Wirkungsgrad wenn ich unter der Maximalleistung des Motors bleibe...

Wobei das mit dem Flattern bei 600W verstehe ich nicht ganz, normalerweise wird doch ein Hotliner ohne laufenden Motor schneller als mit laufendem Motor im Sturzflug, wieso sollte also die Motorleistung einen Unterschied machen bezgl. Flattern? Ausserdem leistet ein E-Motor ja im Sturzflug deutlich weniger als im Steigflug (wegen auftouren)

Danke,
- Oliver

422

Dienstag, 8. Juli 2008, 13:18

hehe, genau den motor hab ich heute bekommen und der blizzard ist heut auch gekommen. rumpf ist schon fast fertig :D der motor passt rein. :ok:
akku ist ein zippy-r 2200 4s, servos hab ich die ds-929mg digi von corona, regler ist der plush 80A :D passt alles wie angegossen, die servos auch. die fläche ist dehr dünn (so 10-11mm an der dünneren seite) und für die servos muss ich etwas material wegnehmen für die länge. höhe passt.
nur muss ich jetzt erstmal in die uni :angry:
wenn ich heut noch fertig werde, dann sag ich dir wies mit dem sp ausschaut.
gruß, andi
:w

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »abö« (8. Juli 2008, 13:22)


Smeagle

RCLine User

Wohnort: München

Beruf: IT

  • Nachricht senden

423

Dienstag, 8. Juli 2008, 13:39

Was, der 1250er Motor mit 4S? Ist das nicht etwas arg brutal für einen EPP-Flieger? Den zerreißt es ja... ;) Oder die Latte wird zu klein. Für 4S hätte ich eher was mit ca. 1000UPM gewählt. Ich strebe eine 9x8 Klapplatte an. Sollte genug Kraft und vor allem viel Speed bringen.

Ich will Zippy-R 2500 3S einsetzen, wenn sie reinpassen. Könnte knapp werden, die sind ziemlich breit: 22 x 44 x 129mm. Zippy-R gibts ja leider nicht mehr, aber ich habe ein paar Packs davon. Der hier ist baugleich (kostet aber das vierfache):

http://www.hobbyking.com/hobbycity/store…?idProduct=5718

Was hast Du für Servos genommen? Ich mag es nicht, wenn die 1mm über stehen, dann nehme ich lieber etwas teurere 10,5 oder 11mm Servos. Könntest Du vielleich die Dicke im Servoausschnitt mal möglichst exakt messen?

Danke,

- Oliver

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Smeagle« (8. Juli 2008, 13:43)


Smeagle

RCLine User

Wohnort: München

Beruf: IT

  • Nachricht senden

424

Dienstag, 8. Juli 2008, 13:50

Hi nochmal,

was anderes, der blaue Spinner von Multiplex, ist der gut? Ich nehme sonst immer die HM Spinner, von denen bin ich absolut begeistert... Wäre aber schon schön, wenn die Farbe passen würde... Ist die Spinner-Kappe Kunsstoff? Wäre mir lieb, soll nicht so schwer sein. Habe das Gewicht lieber im Motor als im Spinner ;) Manche in der Größe wiegen ja bis zu 35gr, was ich heftig finde.

- Oliver

Dufi

RCLine User

Wohnort: Münster

  • Nachricht senden

425

Dienstag, 8. Juli 2008, 16:40

Dirk, ich hab grad nen Probelauf des Motors gemacht.
10x8 Latte Chinaakku
Ohne Vollgas über 500Watt.
Da stimmt was mit Deinen Akkus nicht!!!
Schliess mal bitte zwei stück parallel an... ich glaube Du wirst Augen machen...
A plane in a hangar is safe - but that's not what planes are built for.
On Air:
MPX Easy Star BL
MPX Fun Jet (Himax 2700)
MPX Easy Glider
LM FW190 Video
Esky LAMA V3
MPX Blizzard

426

Dienstag, 8. Juli 2008, 17:06

Hi, ich hab dir grad nochmal den Servoschacht vermessen. Sollte helfen.
Ich hab neben dem 4s noch 2 3s 2100er sehans, falls der 4s zu doll ist, nehm ich 3s.
Im Cularis hab ich den axi 2826/12 an 4s und ner 12x6, das ist relativ lahm (aufwärts). :D
deswegen dacht ich mir: mehr kv für den blizzard :D werds ja sehen :evil:
jetzt erstmal weiterkleben..
Der spinner ist übrigens nur beim Antriebsset von mpx dabei, oder einzeln zu kaufen. Im Baukasten ist der nicht mit bei, nur die Seglernase. Der Himax hat aber eine 5mm Welle, falls du den Spinner einzeln für den Turnigymotor haben willst, gibts den auch für 4mm Wellen zu kaufen.
gruß, Andi
»abö« hat folgendes Bild angehängt:
  • servoschacht.jpg
:w

Smeagle

RCLine User

Wohnort: München

Beruf: IT

  • Nachricht senden

427

Dienstag, 8. Juli 2008, 17:10

Super, vielen Dank für die Zeichnung!

Spinner: Genau deshalb habe ich gefragt, weil ich den blauen Spinner ja mitbestellen müßte. HM Spinner mit 39mm hätte ich noch. Aber blaue Nase fände ich schon hübscher ;) Deshalb die Fragem ist der Spinner qualitativ gut und sinnvoll, ihn zu bestellen... ;)

- Oliver

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Smeagle« (8. Juli 2008, 17:11)


428

Dienstag, 8. Juli 2008, 17:20

Ich hab den selbst nicht. Wird schon ok sein.

Der Absatz in der Anleitung ist mal geil:

Zitat

Zum Einbauen der rechteckigen Tragflächenholme 9+10 folgende
Vorbereitungen treffen:
Legen Sie sich alles griffbereit zurecht. Tragfläche, Holme, Kleber,
Lappen und räumen Sie alles weg , was im Weg sein könnte.

:D
:w

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »abö« (8. Juli 2008, 19:16)


429

Dienstag, 8. Juli 2008, 19:15

Hi All,

könnt ihr mal einem ??? erklären, was : ....www.not-here.com/....... bedeutet?
Denn so anklicken geht ja nicht, oder?
Mit farbigem Gruß aus dem schönen Ammerland

LRN

430

Dienstag, 8. Juli 2008, 19:18

Das kommt von den "geld für klick links" von united hobbies. Die Boardsoftware erkennt diese und macht sie unbrauchbar. Normal verlinkte Artikel werden aber afaik angezeigt.
Ich schätze das wurde gemacht um einer Spämme* dieser links vorzubeugen - zu Recht.
Andi

*Spam + Schwemme :D
:w

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »abö« (8. Juli 2008, 19:20)


Dufi

RCLine User

Wohnort: Münster

  • Nachricht senden

431

Dienstag, 8. Juli 2008, 19:32

Zitat

Original von Smagnut

Wo ich mir noch nicht ganz sicher bin ist die Platzierung der Komponenten und die Antennenführung... aber das wird schon noch.

Grüße,
Micha

PS: Bilder gibt es noch keine.


Hallo Micha, wo hast Du die Antenne denn nun lang geführt?

Gruß,
Frank
A plane in a hangar is safe - but that's not what planes are built for.
On Air:
MPX Easy Star BL
MPX Fun Jet (Himax 2700)
MPX Easy Glider
LM FW190 Video
Esky LAMA V3
MPX Blizzard

motoman

RCLine User

Wohnort: Oberösterreich

  • Nachricht senden

432

Dienstag, 8. Juli 2008, 19:53

Zitat

Original von abö
Das kommt von den "geld für klick links" von united hobbies. Die Boardsoftware erkennt diese und macht sie unbrauchbar. Normal verlinkte Artikel werden aber afaik angezeigt.
Ich schätze das wurde gemacht um einer Spämme* dieser links vorzubeugen - zu Recht.
Andi

*Spam + Schwemme :D


Die gibts doch gar nicht mehr ???
Das ist ein Test, von einem ganz normalen Artikel ohne diesem komischen Geld für Klick Dings o_O

Hat Multiplex diesmal nichts für dei Antenne vorgesehen? Beim Lindinger ist er jetzt übrigens verfügbar, und wird morgen abgeholt :D
Viele Grüße, Dominik

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »motoman« (8. Juli 2008, 19:54)


firehouse

RCLine User

Wohnort: Münsterland

Beruf: Drehstuhlpilot

  • Nachricht senden

433

Dienstag, 8. Juli 2008, 20:03

Tach Frank,

ich schau mal was eine andere Latte sagt....das alle Akkus platt sind, kann nicht sein, ich habe drei verschiedene Sorten ausprobiert, darunter ein nagelneuer Polyquest, ein nagelneuer Chinakracher und ein alter LRP.......*grummel. Wobei ich natürlich auch nicht auf Deine Leistung kommen kann, da ja hier doch ein kleiner Unterschied in der Motorenwahl ist. :D ...muß ich denn da schon wieder bestellen? :D Wieviel Ampere zieht er mit der Latte?

@all Antennenkomplizierverleger

einfach am Luftauslass rechts oder links die Antenne rauslegen oder ein kleines Loch ins Elapor, so das die Antenne gerade durchpasst.
Gruss
Dirk


[SIZE=2]Auch das Denken schadet bisweilen der Gesundheit[/SIZE]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »firehouse« (8. Juli 2008, 20:21)


Dufi

RCLine User

Wohnort: Münster

  • Nachricht senden

434

Dienstag, 8. Juli 2008, 21:07

Dirk,

gute 50 Amps...

ÜBRIGENS :wall: :wall: :wall: achtet darauf die Muttern VORHER einzubauen ;( :wall: :angry:

Der Kleber war noch nicht ganz trocken, da isses mir wie Schuppen von die Augen usw.

Ging grad noch auseinander (zum Teil) 8(
A plane in a hangar is safe - but that's not what planes are built for.
On Air:
MPX Easy Star BL
MPX Fun Jet (Himax 2700)
MPX Easy Glider
LM FW190 Video
Esky LAMA V3
MPX Blizzard

Stefan Fischer

RCLine User

Wohnort: Soest

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

435

Dienstag, 8. Juli 2008, 21:44

Hallo zusammen,

ich werde mir höchstwahrscheinlich auch einen Blizzard holen, da er doch recht günstig scheint und auch nicht langsam unterwegs sein soll. Da ich mit den Maßen des Modells nicht vertraut bin, hatte ich vor, den "Power-Antrieb" so wie die vorgesehenen Servos einzubauen. Ist der "Power-Antrieb" denn wirklich so "Power"-voll :D , dass er Segler-Hotti-Zwischending senkrecht hochgeht?

Greetz Stefan
Multiplex FunJet
Graupner Junior Sport Plus (zu verkaufen)
diverse Shockys
KDS 450S
MX-12 auf 2,4Ghz EZC

436

Dienstag, 8. Juli 2008, 22:35

Blizzard

Hallo!!

Bin neu hier und habe eigentlich mit dem fliegen aufgehört!! :wall:
Da ich jedoch vor ein paar Tagen mit einem Freund fliegen war und mir den Easy Star von meinem Kleinen ausgeliehen habe hat mich die Sucht wieder!!!! :ok:
Da dies jedoch mit dem Easy sehr sehr sehr langsam und schwerfällig war habe ich mir überlegt doch noch mal ein nettes kleines spass Ding zu kaufen!! 8)

So jetzt meine Frage ????

Weiss jemand wie die Motorhalterung des Blizzard aussieht??

Passt da ein BL- Motor in 400er Grösse rein oder muss es ein 35er Durchmesser sein ??

Hätte da noch nen 400er mit 2000U/V liegen und den Rest halt so das ich nur das Modell benötige!!
Glaub mit 4S geht das auch (weniger Gewicht)!! Mfg euer Schnudi

TakeOff

RCLine User

Wohnort: D-59387 Ascheberg

Beruf: Kachelofen- und Luftheizungsbauer

  • Nachricht senden

437

Dienstag, 8. Juli 2008, 22:41

@Stromer

Welchen Motor hast Du im Blizzard, diesen hier: Turnigy 35-36B ??
Mit Fliegergruß
Daniel

438

Dienstag, 8. Juli 2008, 22:51

Hab noch was vergessen!!

Bisherige Flieger : Mini Mag,Twin Jet,Fun jet(4), Crazy8, Magister, Omei,Diverse Dreiecke(Nurflügler), Mouton, Brilliant, Stinger, Nemesis, Gemini, Micro Jet, und nen Hubi mit Doppelrotor glaub das wars

Wollte das nur sagen das auch Ihr etwas über meine Vergangenheit im Modellbau wisst :ok:

firehouse

RCLine User

Wohnort: Münsterland

Beruf: Drehstuhlpilot

  • Nachricht senden

439

Dienstag, 8. Juli 2008, 23:09

@schnudi es sollte schon ein Motor mit 35er Durchmesser sein, ein 28er würde mit rumbasteln vielleicht gehen...Luft hätte er dann auf jeden Fall. ;)

@daniel es ist der 35-42 B 1250 :w

@ frank du holst die 500 Watt aber aus 4S oder einem 4000er 3S?
Gruss
Dirk


[SIZE=2]Auch das Denken schadet bisweilen der Gesundheit[/SIZE]

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »firehouse« (8. Juli 2008, 23:20)


440

Dienstag, 8. Juli 2008, 23:41

Naja!! ???
Modellbau ist oft Basteln improvisieren und sonstiges!! :tongue:

Da ich gerne Neues probier werde ich mir Morgen den Blizzard ordern! 8)

Ich werde dann vorerst den 400er BL mit ner 8 mal 6 er Latte mit 3S rein Schnitzen :ok:

Dann mach ich mal n Video und stells hier rein wenn ich weiss wie das geht und dann werde ich sehen wie es weiter geht 8( ( Motor kann mann immer tauschen )

Hab meinen AXI 2820/10 gerade verkauft sch..... :wall: