Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

121

Montag, 17. März 2008, 19:08

könnt ihr gerne haben...
ist zwar nur 90cm groß, dafür aber billigst zu motorisieren.
http://epp-versand.de/a_knurrri.php
Habe einen PS drin (bzw. hatte ==[] ), damit waren die 100 mit 30 Meter anstechen drin, sonst sowas um die 80, dann mit nem heißeren PS oder nem anderen Motor gehts locker noch höher.
Kann gleich mal n video hochladen wenn ihr wollte, aber hier gehts ja um den Blizzard...
Benni

mazola01

RCLine User

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

122

Montag, 17. März 2008, 19:27

Naja denke nicht das ein Blizzard bei 100 aufhört...hehe

Und 90cm mit 140cm zu vergleichen hinkt eben.
Du musst noch Sprühkleber/Tape/Ruderhörner/Folie/CFK-Stäbe...rechnen...(wenns halten und nach was aussehen soll)
Nix für ungut, bin selber Nuri Fan...

So jetzt aber Schluß mit OT..

Mfg
STeffen
LazyBee,Knuffel,Mini-Ellipse,China Holz Hangfräse und ein paar EPP Nuris ....

Jupiter42

RCLine User

Wohnort: von Daheim

Beruf: nix

  • Nachricht senden

123

Montag, 17. März 2008, 21:26

Hat jemand schon Maße vom Akkufach(woher auch immer)????
Würde gerne 4s A123 reinpacken.
[SIZE=4]VERKAUFE[/SIZE]
[SIZE=3]oder Vertausche[/SIZE]

Powerschnürzze und Schnürzze mit Wicklung nach Wunsch bis 3 fach Statorgröße für 3D Modelle bis 600g und Segler bis ca 1,2kg.

Drehteile jeder Größe für Motoren oder andere

Mr.Ditschy

RCLine User

Wohnort: Unterfranken

Beruf: Handwerk

  • Nachricht senden

124

Dienstag, 18. März 2008, 02:36

:w ,

Zitat

Original von Jupiter42
Hat jemand schon Maße vom Akkufach(woher auch immer)????
Würde gerne 4s A123 reinpacken.

MPX sagt ausdrücklich, der Blizzard ist nur für 3s konstruiert, ist auch so gemacht, dass 4s in der höhe nicht reinpassen! [SIZE=1]Ausser... hehe![/SIZE] :D

Vergleicht den Blizzard mal nicht mit einem edel Hotliner, is nicht , aber mit 3s und Power-Antrieb von MPX ist ein senkrechtes anstechen und über den Platz fegen allemal drin!!! :evil:

Hab mir das Teil auf der Messe auch genauer angeschaut!
Im Rumpf sind mehrere Gfk-Stäbe eingeklebt, im Flügel verklebt man durchgehende Kohlefaser-Stäbe mit zusätzlichen Gfk-Stäbe.Die Flache ist dann ein Teil und kann mit 2 schrauben abgenommen werden. Akkuwechsel durch Kabienenschacht.

Sicher Aufwendig zum bauen, dass nacher auch alles gerade ist. War dennoch über die Stabilität sehr überrascht, naja, bei so vielen Stäben! ;)

Jupiter42

RCLine User

Wohnort: von Daheim

Beruf: nix

  • Nachricht senden

125

Dienstag, 18. März 2008, 09:32

Ich will die 4s A123 nur verwenden weil sie vorhanden sind.
Mit nem Eigenbau Motor lässt sich ja dann die Ampesezahl entsprechend anpassen.
[SIZE=4]VERKAUFE[/SIZE]
[SIZE=3]oder Vertausche[/SIZE]

Powerschnürzze und Schnürzze mit Wicklung nach Wunsch bis 3 fach Statorgröße für 3D Modelle bis 600g und Segler bis ca 1,2kg.

Drehteile jeder Größe für Motoren oder andere

propbuster

RCLine User

Wohnort: Karlsruhe

Beruf: Student (Wi-Ing)

  • Nachricht senden

126

Freitag, 28. März 2008, 22:25

Zitat

Original von Jupiter42
Hat jemand schon Maße vom Akkufach(woher auch immer)????
Würde gerne 4s A123 reinpacken.


Kann ich mir nicht vorstelle, dass 2 Zellen A123 nebeinander passen. Der Rumpf ist nicht breit genug. (Falls du was schnelles sucht - in die Jomari Revenge würden sie passen.)
_____

Gruss Christian

Mr.Ditschy

RCLine User

Wohnort: Unterfranken

Beruf: Handwerk

  • Nachricht senden

127

Samstag, 29. März 2008, 09:20

Ups, war mit 4s bei Lipo!!! :nuts:

Die ca. Akkufachmasse kann man eigentlich von eienem 3s-2100 Lipopack entnehmen. (L/B/H ca. 11,5/3,5/2,2 cm) [SIZE=1] Der war auch auf der Messe verbaut![/SIZE]

---

Zitat

Original von propbuster

Zitat

Original von Jupiter42
Hat jemand schon Maße vom Akkufach(woher auch immer)????
Würde gerne 4s A123 reinpacken.

Kann ich mir nicht vorstelle, dass 2 Zellen A123 nebeinander passen. Der Rumpf ist nicht breit

Hintereinander müssten 4 Zellen A123 rein passen! Neee, ... es könnte dann mit dem Schwerpunkt ein problem geben.

Hmm, ... eventuell mit einem Messer ein bisschen schnitzen, dann sollten die doch Nebeneinander rein gehen! ;)

128

Donnerstag, 10. April 2008, 10:57

Hallo Zusammen,

im Nachbarforum gibt's jetzt auch 'nen Film vom Blizzard in Sinsheim:
http://www.rcgroups.com/forums/showthread.php?t=847478
Wie der manchmal abbiegt und aus dem Bild schießt, - Uiuiui....

Und andere MPX-Foamies unter:
http://www.rcgroups.com/forums/showthrea…t=814180&page=8
ganz unten. Natürlich von Jürgen Heilig.


Grüße
Markus
:evil:

Stefan Assenbaum

RCLine User

Wohnort: Isny im Allgäu

Beruf: SCHÜLER

  • Nachricht senden

129

Donnerstag, 10. April 2008, 19:26

Multiplex spricht in der Artikelbeschreibung von einem Fluggewicht ab 750 (oder so) Gramm. :tongue:
Für einen richtigen Hotti ist das natürlich viel zu wenig!!! :dumm: :dumm: :dumm:
ich würde da in erster linie mal einen Brushless mot. rein, der mindestens 500 bis 600 Watt leistet und nicht wie der "Tuning- Antrieb" nur 350 Watt Mit einem 60 Ampere-Regler und drei Kokam h5 Zellen mit 2100 oder besser 2400mAh
Dann geht der nochmal besser als auf den Videos... :evil: :evil: :evil: :nuts: :nuts: :angry: :angry:

Gruß, Stefan
Gruß aus dem Allgäu
:w
Stefan

mazola01

RCLine User

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

130

Freitag, 11. April 2008, 09:47

Der Tuning Antrieb soll doch fast 500Watt leisten...

Warum lassen die bei nem "Hotliner" immer den Motor beim anstechen laufen?

Gruss Steffen
LazyBee,Knuffel,Mini-Ellipse,China Holz Hangfräse und ein paar EPP Nuris ....

RealRusty

RCLine User

Wohnort: Ostfriesland

Beruf: ???

  • Nachricht senden

131

Freitag, 11. April 2008, 10:57

Beim Hotliner spielt Durchzugskraft, also Gewicht eine große Rolle. Bei leichten und kleinen Hotlinern die weit unter 1000g wiegen wird da vor allem bei Vorführungen gerne mit Motorleistung ausgeglichen. Ich merke bei meinem Excel C3 mit 1900g und meinem Peppo mit 550 g auch deutlich einen Unterschied. Ich habe aber beim Peppo auch beim Anstechen den Motor aus...aber meistens viel eher wieder an als beim EC3. Vor allem "Figuren" lassen sich mit Motorkraft natürlich besser fliegen.
I love E!

Fläche: Nur E-Motor
Hubi: T-Rex450SE-GY401+DS520-PHX35+430L-HS65, T-Rex700E-700MX-Jive80+HV-DS610/650-BeastX2.0


T10CG/ T7C 2.4G+R6008HS/ R617FS, Akkumatik + LCB-6C + X-Balance5s, iCharger106B+/ 206B, Blaue-Akkus

mazola01

RCLine User

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

132

Freitag, 11. April 2008, 11:40

JA Irgendwie ist es halt nicht ganz der Sinn von nem Hotti finde ich....
Das er wieder früher an sein muss ist logisch...da ja kein Durchzugvorhanden ist kann er ja keine Höhe umsetzen.
Deshalb wundert es mich trozdem das er beim anstechen an ist....das kann ja sogar bremsen.

Laut dem Typen von MPX soll er ja 950gr wiegen wenn ich recht hingehört habe...

Gruss Steffen
LazyBee,Knuffel,Mini-Ellipse,China Holz Hangfräse und ein paar EPP Nuris ....

Stefan Assenbaum

RCLine User

Wohnort: Isny im Allgäu

Beruf: SCHÜLER

  • Nachricht senden

133

Freitag, 11. April 2008, 20:01

@ steffen:
Der "tuning-Antrieb leistet 350 Watt
Zum Vergleich mal der:http://cgi.ebay.de/Hektor-D3650-T-605W-1…tem220221535632
Der wiegt nur 6 Gramm mehr aber leistet fast das doppelte!!
Gruß Stefan
Gruß aus dem Allgäu
:w
Stefan

134

Freitag, 11. April 2008, 20:22

Es gibt ein neues Video

jabl003

RCLine User

Wohnort: Ösiland

Beruf: Schule

  • Nachricht senden

135

Samstag, 12. April 2008, 11:09

erst lesen dann posten :wall:

der link war schon 6 post ober deinem angeführt :dumm:
http://www.be-able-to.de.tl/Home.htm

Fliegergruß
jabl :D

mazola01

RCLine User

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

136

Samstag, 12. April 2008, 11:10

@ Domi schau mal 6 Posts vor deinem... ;)

@Stefan....

BLIZZARD
... viel Spaß und Speed !
* elektrisch: Hotliner, schnell und agil
* als Segler: flotter Hangflieger
* großer Geschwindigkeitsbereich
* Antriebssatz # 33 2639 (3S LiPo, 280 W) oder
* Antriebssatz # 33 2643 (3S LiPo, 470 W)

Gruss Steffen
LazyBee,Knuffel,Mini-Ellipse,China Holz Hangfräse und ein paar EPP Nuris ....

Stefan Assenbaum

RCLine User

Wohnort: Isny im Allgäu

Beruf: SCHÜLER

  • Nachricht senden

137

Samstag, 12. April 2008, 11:56

Komisch
Auf der Homepage von Multiplex steht bei dem Motor:
Aussenläufer E-Motor Himax C 3516-1350 m. Zubehör #333024

--------------------------------------------------------------------------------


Motoren der 350 Watt-Klasse, die für 3D-Flugmodelle von 900 g bis ca. 1300 g, für Kunstflugmodelle bis 1600 g oder Trainermodelle bis ca. 2000 g geeignet sind. Sowie für Segel-
flugmodelle bis 3500 g.

Typische Betriebsdaten:
2S LiPo/Prop: 12“ x 6“: Stromaufnahme: ca. 49,0 A
2S LiPo/Prop: 11“ x 7“: Stromaufnahme: ca. 43,0 A

Typ: C 3516-1350
# 33 3024
Umin-1/V: 1350
Zellenzahl NiXX / LiPo: 6 - 9 / 2S - 3S
optimaler Arbeitsbereich: 15 A - 40 A
Max. Strom für 15 sec.:56 A
Ø 35 mm
Länge: 42 mm
Gew.: 134 g
Wellen Ø: 5 mm
Befestigung: Ø 25 mm / 4 x M3
Gruß aus dem Allgäu
:w
Stefan

138

Samstag, 12. April 2008, 12:46

3s und 49A machen doch ca. 470 Watt!
Evtl. meinen sie einmal Eingangs und einmal Ausgangsleistung?


====>Passt, wären ca.75% Wirkungsgrad..
Gruß Benni

AK12

RCLine User

Wohnort: Schwetzingen

  • Nachricht senden

139

Samstag, 12. April 2008, 21:34

hi,

hier noch ein video zum blizzard :ok:
Hangar:
-Minimag mit chinaklingel
und 76mm reifen :nuts: :evil:
-Funjet :evil: 8)

TIEF.......TIEFER........FUNJET :evil:

140

Montag, 14. April 2008, 21:45

Liefertermin !!!

Hallo Kameraden,

ich weiss nicht was bis jetzt wegen des Liefertermins so geschreiben wurde, aber ich hab
(vielleicht) Neuigkeiten. Da mich der Blizzard mindestens genaso viel interessiert wie Euch und ich nicht mehr still halten konnt, hab ich heut ma telefoniert.
Die freundliche Dame bei Multiplex wusste auf meine Frage die passende Antwort,...
Liefertermin ist definitiv Mitte Mai.
Es gibt auch keine Verzögerungen, ich hab extra nochmal gefragt, der Liefertermin steht.
Dies mal für alle (Neugierigen, wie mich) zur Info.

Gruß Marko
der in der rhön fliegt