Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1 421

Donnerstag, 20. August 2009, 19:44

was heißt spitzenmäßig? :tongue:
Gaui 200, Funny Fast Birdy DLG, Funny Fast Birdy Softliner, Felix 45 brushless, Taschenflitzer, Limit Ex

1 422

Donnerstag, 20. August 2009, 23:46

@ helihubi: du solltest dich bei der Motorwahl an den Werten des Motors aus dem original Tuning-Set orientieren. Und der dreht - wenn ich das richtig in Erinnerung habe - mit 1350 U/Min/KV.

1 423

Freitag, 21. August 2009, 03:28

...besser geht's nicht, nimm den ! Der Motor ist sehr leistungsfähig. Du mußt beim Blizzard mit Gefühl damit umgehen sonst zerlegst Du ihn ! (den Blizzard ! ;-) )
Gruß Frank

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Frank_Zickwolf« (21. August 2009, 03:40)


1 424

Freitag, 21. August 2009, 08:03

Und was für einen Regler würdet ihr empfehlen? reicht ein einfacher 50 A?

Groß Programmieren brauche ich eigentlich nicht, nur sanftanlauf und gut.
Dann brauche ich da keine unmengen an Geld ausgeben (meine Frau köpft mich wenn ich noch ein 3 Modell anfange :O )
Gaui 200, Funny Fast Birdy DLG, Funny Fast Birdy Softliner, Felix 45 brushless, Taschenflitzer, Limit Ex

1 425

Freitag, 21. August 2009, 08:28

Ja, 50 A sollten reichen. Das kannst du aber sicherheitshalber auch mit DriveCalc nochmal nachrechnen lassen.

Und Sanftanlauf brauchst du nicht mal (ist ja kein Heli), aber dafür unbedingt halt Bremse.

1 426

Freitag, 21. August 2009, 08:49

Bei Drivecalc tauchen nur ein paar Turnigy auf. Dieser gar nicht ...
mhm
Gaui 200, Funny Fast Birdy DLG, Funny Fast Birdy Softliner, Felix 45 brushless, Taschenflitzer, Limit Ex

1 427

Freitag, 21. August 2009, 10:06

Dann such dir halt einfach irgendeinen Motor mit vergleichbaren Leistungswerten aus. Es ist klar, dass bei DriveCalc nicht jeder Motor drin sein kann.

1 428

Freitag, 21. August 2009, 12:58

Eine Frage hätte ich noch :)

Was für Goldkontakte sind das die am 35-42A angebracht sind?
3,5mm?

Grüße
Gaui 200, Funny Fast Birdy DLG, Funny Fast Birdy Softliner, Felix 45 brushless, Taschenflitzer, Limit Ex

1 429

Freitag, 21. August 2009, 13:21

Jepp :)

1 430

Freitag, 21. August 2009, 16:03

ich hab einen 50A Regler im Einsatz !
Gruß Frank

1 431

Freitag, 21. August 2009, 16:23

darf ich fragen was für einen du hast?
Gaui 200, Funny Fast Birdy DLG, Funny Fast Birdy Softliner, Felix 45 brushless, Taschenflitzer, Limit Ex

Ghostina

RCLine User

Wohnort: München

Beruf: Student

  • Nachricht senden

1 432

Freitag, 21. August 2009, 16:38

wenn du maximale leistung willst nimm den hier:

TGY AerodriveXp SK Series 35-42 1250Kv / 630w

der ist aus der performance Reihe von HC damit wirst du viel Spass haben :evil: :evil: :evil: :evil:

1 433

Samstag, 22. August 2009, 21:44

kann ich bestätigen :D


Gruß der Hub Flo
TopSky 3.0 Disser
Baby Shark und Speed Shark von Nanoplanes
DX7,AR6200,AR6255
Helimission

1 434

Montag, 24. August 2009, 09:54

immer wieder stoße ich aber nun an das Problem des Reglers.

Ich suche einen günstigen Regler mit BEC.

Die von Turnigy haben ab 50A alle Opto.
Mit dem 40A Regler ist man aber doch sehr an der Grenze oder?

PS. vor allem wudnert mich, dass die Motoren alle nur max 45A abkönnen ....
Doch alle reden von höheren Strömen...
Kann mir das mal bitte einer erklären ?
Gaui 200, Funny Fast Birdy DLG, Funny Fast Birdy Softliner, Felix 45 brushless, Taschenflitzer, Limit Ex

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »helihubi« (24. August 2009, 10:52)


1 435

Montag, 24. August 2009, 12:17

Schau mal hier:
Regler
Ich hab den 50A mit Regler BEC. Funktioniert bei mir einwandfrei. Ne deutsche Anleitung zur Programmierung gibt es auch dabei.


Gruß der Hub Flo
TopSky 3.0 Disser
Baby Shark und Speed Shark von Nanoplanes
DX7,AR6200,AR6255
Helimission

1 436

Montag, 24. August 2009, 12:31

Hast du den Dragonfly?

Für 16 EUR? ist das wirklich was?
Gaui 200, Funny Fast Birdy DLG, Funny Fast Birdy Softliner, Felix 45 brushless, Taschenflitzer, Limit Ex

1 437

Montag, 24. August 2009, 12:42

Also bei mir funktioniert das Teil bis jetzt einwandfrei. Und für 16 Euro war mir das ein Versuch wert.
Ich hab den damals noch in der bucht gekauft bis ich erst später festgestellt hab das man den auch hier in Deutschland kaufen kann.
Ich würd mir den wieder kaufen.
Die Programmieranleitung stimmt und ist auch in deutsch. Was will ich mehr?


Gruß der Hub Flo
TopSky 3.0 Disser
Baby Shark und Speed Shark von Nanoplanes
DX7,AR6200,AR6255
Helimission

1 438

Montag, 24. August 2009, 13:17

Hallo,
ich bin auf der Suche nach einem geeigneten Aluspinner mit guter Lüftung für meinen Turnigy Motor!
Den Blizzard habe ich Gebraucht übers Forum gekauft und auch schon ein paar Flüge absolviert. Motor und Regler werden zwecks der nicht vorhandenen Kühlung recht warm/heiß.
Grund ist ein Aluspinner der keine Lüftung zuläßt und da der Blizzard keine Seitlich hat, muß ein anderer Spinner her.
Hab bei Ebay schon den von W&S gefunden welcher mit gut gefällt, aber vielleicht gibts noch bessere!
Für Eure Tips vielen Dank
Grüße
Ingo

1 439

Montag, 24. August 2009, 14:40

Welchen Wellendurchmesser hat Dein Motor den? 4,0 oder 5,0mm?

Gruß der Hub Flo
TopSky 3.0 Disser
Baby Shark und Speed Shark von Nanoplanes
DX7,AR6200,AR6255
Helimission

1 440

Montag, 24. August 2009, 14:57

Hallo,
der Motor hat einen Wellendurchmesser von 4mm.
Grüße
Ingo