Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

ChrisiXX007

RCLine User

  • »ChrisiXX007« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bayern / Raum TS

Beruf: Metaller

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 18. März 2008, 04:12

E-Motoraufsatz für einen Segler

Hallo Zusammen,

ich will für meinen Segler (2,38m Spannweite - 2,1kg Gewicht) einen E-Motoraufsatz bauen.
Ich rechne daß mein Aufsatz mit BL-Motor, Regler und Lipo-Akku 400-500g wiegen wird.
Wenn ich von 80-100W/kg Leistung ausgehe dann komm ich auf 200-260W Motorleistung.
Ich habe einen 3-Zeller-Lipo-Akku zur Verfügung der max. 24A Dauerstrom abgiebt.
BL-Regler (40A) hab ich auch noch rumliegen. Der Segler braucht keinen Powerantrieb !

Ich möchte das ganze mit relativ geringem finanzielen Einsatz realisieren!

Welchen BL-Motor mit welcher Luftschraube sollte ich verwenden?

Dieses Modell soll den E-Motoraufsatz bekommen:
»ChrisiXX007« hat folgendes Bild angehängt:
  • waldemar-35_rcl.jpg


"Pittstreffen in Bayern

wenn Fliegen hinter Fliegen.......