Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 18. März 2008, 14:09

welches modell nach mini excel???

Hallo

welches segelflugzeug würdet ihr mir nach dem mini excel empfehlen?????

pade91

RCLine User

Wohnort: Niederbayern

Beruf: gießereimechaniker

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 18. März 2008, 14:10

RE: welches modell nach mini excel???

Piper 1:3

Banana

RCLine User

Wohnort: Bochum

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 18. März 2008, 14:22

Zitat

Piper 1:3

Ja, die geht wirklich gut! Robust, sieht super aus und macht alles mit. :ok:
Aber segeln tut die nicht so gut. ;) Der easy Glider soll ein super Modell sein hab ich mal gelesen! Den empfehle ich!

Ne im Ernst:
@a-moll:Sag doch mal etwas genauer was du willst.
Mit den bisherigen Infos ist "Piper 1:3" genauso möglich wie Graupner Terry oder Robbe Ranger, usw...

Gruß
Rouven
Gruß Rouven

4

Dienstag, 18. März 2008, 15:47

also jetzt habe ich den mini excel mit dem ich fligen kann und nun suche ich ein segelflugzeug was eine stufe also etwas anspruchsvoller ist als der mini excel.

:w

MADSEN

RCLine User

Wohnort: Ochsenfurter Gau

Beruf: TZ

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 18. März 2008, 22:06

im welchen Sinne anspruchsvoller? größer? schneller? sowas in richtung turn left?

:w
©Thomas
"SED" - "SED-PDS" - "PDS" - "Die Linkspartei.PDS" - "WASG" + "Die Linkspartei.PDS" => "Die Linke" - Und wenn Sie sich noch 10 mal umbennen...
www.radio-legende.de

6

Mittwoch, 19. März 2008, 11:34

Hi

also ca. eine spannweite von 2,2m gute thermikflug eigenschaften, mit elektoantrieb , soll kein hotliner sein aber auch kein anfängerflieger, möglichst kein rippenbau


Gruß a.moll :w

Banana

RCLine User

Wohnort: Bochum

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 20. März 2008, 19:22

na das ist doch schonmal eine kleine aussage...
da könntest du alles in der 2m Klasse nehmen denke ich.
Der Focus soll gut gehen oder Spider und Sting und wie sie alle heissen oder wenns teurer sein darf der SRTL...

Gruß
Rouven
Gruß Rouven

8

Freitag, 21. März 2008, 02:18

Falscher Rat

Zitat

Der Focus soll gut gehen oder Spider und Sting und wie sie alle heissen oder wenns teurer sein darf der SRTL...


@ Rouven

Hast Du gelesen was a.moll geschrieben hat?
Z B. mit Elektro und so 2,2m SW.

Leider passt ausser dem Spider 2m keines der von Dir genannten Modelle in das Schema. :wall:

@ a.moll

Waere auch recht nuetzlich mal den Preisrahmen und ob GFK sein muss oder nicht, anzugeben

Ansonsten wird das wieder Cularis oder Mini Kult. gequatsch.
M2c

Thomas

Ps: hab gehoert der Grp. Amigo fliegt hervorragend und laesst sich mit 10 c vollpacken.
Gruss
Thomas


:ansage: fliegt ihr schon oder optimiert ihr (immer) noch :w

Banana

RCLine User

Wohnort: Bochum

  • Nachricht senden

9

Freitag, 21. März 2008, 10:56

Hallo Thomas,

Entschuldigung, das mit dem Elektroantrieb habe ich überlesen. :wall:
Naja gut, dann wirds schon etwas enger eingegrenzt...lassen wir uns überraschen!

Gruß
Rouven
Gruß Rouven

10

Freitag, 21. März 2008, 12:17

Hallo


cool danke . Könnt ihr mir vieleicht ne link geben ??? :w

11

Freitag, 21. März 2008, 15:05

Spider (meiner :D)

der

mini graphite wäre auch ne lösung.

oder ein Weasel .
.