Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

ralf rissmann

RCLine User

  • »ralf rissmann« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Karlsruhe

Beruf: Maschinenbauer

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 23. März 2008, 02:16

Motorisierung Salto

Hallo

habe von einem Bekannten einen Salto günstig erstanden :) . Er hat ca 240 cm Spannweite, V-Leitwerk, Störklappen, 4 Servos C341 in der Fläche schon drinnen.
Nun will ich da ein Motor einbauen, nur weiß ich nicht genau welchen. Mein Bekannter meinte ein 600 er Speed würde ausreichen, stimmt das? oder gibts noch was besseres? Muß aber auch erschwinglich sein. Kein Brushless aufjedenfall, weil ich hab noch ein Sky Regler mit 80 A hier rumliegen, den würde ich da einbauen wollen. Sowie eine 10 er Stange 2400er.
Nun was schlagt Ihr vor? und auch was für eine Luftschraube, weil in der großenordnung kenne ich mich gar nicht aus. Fliege normal Hydrofoams und die wiegen grad mal 350 gramm.
Müßte von der Firma Beinecke sein, weil meiner hat Störklappen aus Alu 8(
und Abachi Styro Flächen.

Grüße Ralph

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ralf rissmann« (23. März 2008, 02:43)


Superior

RCLine User

Wohnort: Salzburg/Österreich

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

2

Montag, 24. März 2008, 10:27

RE: Motorisierung Salto

Hallo Ralph!

Wie schwer is dein Salto?

Eins kann ich jetzt schon sagen, ohne Brushless wird´s da schwierig, aber mal schaun!!!

mfg Superior
Rechtschreibfehler vorbehalten!!!

Minihawk

RCLine User

Wohnort: Timbuktu

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 26. März 2008, 22:53

Sach auch mal den Durchmesser, den der Motor maximal haben darf. Ich habe einige Motorisierungsprojekte wegen der Rumpfgeometrie einfach gecancelt, denn es passte einfach nicht.

Ich würde den Brush-Regler für eien Anwendung mit 80A nehmen und im Salto eine Brushless-Motor-Regler-Kombo mit geschätzten 25 bis 40 A nehmen. Aber es muss halt passen...

lichtl

RCLine User

Wohnort: Bayern voll inner pampa

Beruf: muß mann haben

  • Nachricht senden

4

Montag, 31. März 2008, 23:25

Salto

ich hab den alten 240er salto von frasa
ein 35mm motor geht da locker rein vom durchmesser!
trotz der 4mm kabel die an dem brushless hängen

so mit 250W brushless gehts 35Grad flott nach oben an 11X7er Schraube bei 1,7kg gewicht

Die unsetzung auf einen Bürsti überlass ich mal den Kohlenspezialisten!

der ovale rumpf des Saltos vorne mach ein beschidenes bild weil spinner ja rund sind
es könntze sich aber ein leicht versetztes getriebe anbieten!

Und nochn wink schau mal bei r2hobbies.com rein da bekommst nen 250w motr nen regler und nen Akku weit unter 80€
Gruß Bernd
»lichtl« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSCF0016_Bildgröße ändern.jpg
auch im Winter gibt es Thermik !

Gruß Bernd :ok:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »lichtl« (31. März 2008, 23:28)


lichtl

RCLine User

Wohnort: Bayern voll inner pampa

Beruf: muß mann haben

  • Nachricht senden

5

Montag, 31. März 2008, 23:42

Nochmal .....

Hallo nochmal
Paß auf beim Einbau der Komponeten die dinger sind ohne zusätzliches Blei nicht leicht auf den Schwepunkt zu bekommen! Mit elektrothermik!

es sieht bei mir jetzt so aus von vorne Motor direkt hinter den motor ligen 2 3s lipos mit je140gr (pralellgeschalten)dann gleich die Servos alles vor der Fläche und so weit wie möglich vorne. Nur so gings Ohne Zusatzgewicht!
wenn du ne Akkustange verbaust muß die auch ziemlich nach vorne!
und die Vleitwerksservos eventuell darüber!
Also erst alles auswiegen im Flieger prov. anbringen und sehen ob du den schwerpunkt so hinbekommst!
Gruß Bernd
auch im Winter gibt es Thermik !

Gruß Bernd :ok:

lichtl

RCLine User

Wohnort: Bayern voll inner pampa

Beruf: muß mann haben

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 1. April 2008, 07:47

so zum beispiel!

Guten Morgen
Turborix 1100rpm/v 272w D3639 RC Brushless Motor US$30.69 rcps81706_40 Turborix Advance 40A Brushless Motor Speed Controller US$27.69 pba1540011 Turborix 11.1v 15c 4000mAh 3 Cells Rechargeable Lipo Battery US$52.81 US$52.81
Sub Total: US$111.19 Delete
Shipping Estimate: US$14.11
Country:
Grand Total: US$125.30
das ganze durch 1,54 hast den euro Preis!


die technik ist zuverlässig und macht keine störungen!

ich bin einfach weg von den bürstenmotoren
deinen akkupack kannst dann immer noch nutzen!

mit dem setup sollte der Salto je nach gewicht fast senkrecht gehen!
Gruß Bernd
auch im Winter gibt es Thermik !

Gruß Bernd :ok: