Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

haegar

RCLine User

  • »haegar« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: nähe Gütersloh

Beruf: Dipl. Ing

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 23. März 2008, 18:59

gewicht graupner thermik sport: wirklich soo schwer

Hallo E-Segler ...
ich checke gerade so einige Segler der 2,5m Klasse für nen Feierabend - segler durch.

Der Graupner Thermik Sport wird immer mit sehr hohem Gewicht angegeben: ab 2400g. Fast alle anderen in der Grösse z.B die Reichards usw. kommen deutlich leichter daher.

Ist der sooo schwer, oder haben die nen alten Getriebe Motor mit schweren NC Zellen usw. gerechnet. Ich denke so an nen Brushless Antrieb mit ca. 300W ..

Danke schonmal und frohe Ostern,
Holgi
nur selberfliegen ist noch schöner :dumm:
holgi fliegt: Stratos, Rasant, Rasant Speed, SuperAir, Champion, Loki, Curare, Lenger Twister SE, KAOS mit mc-22s im: www.moewe-delbrueck.de

Real-Fly

RCLine User

Wohnort: Rinteln

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

2

Montag, 24. März 2008, 00:07

Also der von nem bekannten wiegt so um die 2,5 mit 700er und NCs
Gruß Pascal :ok:

Fliegt nicht gibs nicht ! :dumm: :dumm:
:ok:

Baupläne und anderes zum Modellbau http://www.modellbauplaeneonline.de.vu/

haegar

RCLine User

  • »haegar« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: nähe Gütersloh

Beruf: Dipl. Ing

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 25. März 2008, 10:44

schwer

Hi und sorry, war weg über Ostern ... :tongue:

2500 ist schon sehr schwer fürn Termiksegler. von "nur" 2,5m Spw.
Kennt zufällig jemand das Leergewicht. So ein Ellipsoid z.B ist ja deutlich leichter.
Grüsse holgi
nur selberfliegen ist noch schöner :dumm:
holgi fliegt: Stratos, Rasant, Rasant Speed, SuperAir, Champion, Loki, Curare, Lenger Twister SE, KAOS mit mc-22s im: www.moewe-delbrueck.de

4

Dienstag, 25. März 2008, 11:35

RE: schwer

Hallo!

Leergewicht kenne ich leider auch nicht.

Mein Thermik Sport wog 2600 gr mit dem Speed 600 Antrieb + Getriebe + 10 Zellen NiMh. Wog, weil ich gerade auf Brushless umbaue. Wenn ich mal dazu komme, kann ich, falls gewünscht, das neue Gewicht hier reinstellen.

Als zu schwer habe ich den Flieger nicht empfunden. Das Flugzeug ging für meine Begriffe super in der Thermik.

Gruß
Matthias

Real-Fly

RCLine User

Wohnort: Rinteln

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 25. März 2008, 11:49

Aber in der Klasse liegen die Themiksegler mit GFK Rumpf und Rippenfläche meistens.
Junior Sport wie geht doch auch was mit 2,6 kg
Gruß Pascal :ok:

Fliegt nicht gibs nicht ! :dumm: :dumm:
:ok:

Baupläne und anderes zum Modellbau http://www.modellbauplaeneonline.de.vu/

Starflyer

RCLine User

Wohnort: NRW, Kreis Wesel

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 8. April 2008, 16:59

Hallo,

mein Thermik Sport wiegt ohne zusätzliches Ausgleichsgewicht für den Schwerpunkt 1960g mit zwei 3s/2500er LiPos und BL-Motor. Um den Schwerpunkt gut einzustellen habe ich noch mal 130g benötigt, so komme
ich auf 2090g Abfluggewicht.
Erstflug war am Sonntag, klappte sehr gut, Steigleistung sehr gut!

Gruß
Andre
T-Rex 500
E-Trainer 140
Thermik Sport
Lama V3

Fliegst Du noch oder reparierst Du schon? :D