Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sens_CH

RCLine User

  • »Sens_CH« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: CH-9xxx

  • Nachricht senden

1

Montag, 28. April 2008, 22:22

Lift Off xxs vs. Micro Excel

Hallo Zusammen

Ich möchte mir in naher Zukunft einen schnittigen kleinen Spasssegler zulegen. Ich denke an einen der beiden im Titel erwähnten, in der ARF-Version.
Kann mir jemand evt. Pros und Kontras zum einen oder andern berichten?
Evt. auch grad eine Servoempfehlung (nicht Simpropservos) abgeben.


Besten Dank im Voraus.

Gruss Markus
[SIZE=1]Futaba T12FG 2.4
Hyperion EOS-0610i DUO
Yak 55 SP 87" Black Mamba // EF Extra 300 58"
MSH Protos 500, YGE 80, Scorpion 3026-1400, 12T, Savox SH-1350, HG-5000, Savox SH-1357
[/SIZE]

maxl111

RCLine User

Wohnort: Tirol

Beruf: Selbständig

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 1. Mai 2008, 06:40

Hallo,

ich weiss zwar nicht warum du unbedingt die sehr sehr téuren Simprop dinger möchtest mit StyroBalsa flächen aber ich hätte da eine heisse Alternative für dich!

Hier in Vollkohle:

http://www.hepf.com/shop/product_info.php?products_id=2035

Hier in Voll GFK:

http://www.hepf.com/shop/product_info.php?products_id=2037

und hier nochmals den ich habe als Elektro:

http://www.hepf.com/shop/product_info.php?products_id=1974

Gibts in sehr viel Variationen mit 2 oder 4 Klappenflügel, in GFK oder CFK oder DS und in allen Farben. Ein sehr sehr stabiles und potentes Flugmodell!!!

Flächenservos übrigens die HS 125 MG oder dieselben als Digital!

sg Hannes

3

Donnerstag, 1. Mai 2008, 10:51

Hallo Zusammen,
hm, wieso die Simprop-Flieger so teuer sein sollen wo die Hepf-Flieger knapp 100 Euro mehr kosten, erschließt sich mir auf den ersten Blick nicht ganz :-)
Ich wage jetzt aber auch mal die gewagte These aufzustellen, dass 98% der Modellflieger, die sich einen LO kaufen, die Styro-Fläche nicht wirklich an ihre Grenzen bringen - zudem sind die Flächen schon ziemlich robust.
Zu der Frage des Fredstarters würde ich persönlich den Excel empfehlen und das Seitenruder mit anlenken. So ist der Flieger einfach universeller.
Die Fläche ist bei beiden Fliegern identisch.
Gruß, Micha

maxl111

RCLine User

Wohnort: Tirol

Beruf: Selbständig

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 1. Mai 2008, 14:27

Hallo,

also ich würde mal Äpfel mit Äpfel vergleichen.

Simprob: billige, schwere GFK ´Rümpfe mit Styro-Balsa-Fläche

Blade Cfk: CFK-Rumpf, Leitwerke und Flügel. Sehr Sehr stabil und nicht schwer.
Da kommen mir doch 100,- € gerade wie ein Schnäppchen vor!

sg Hannes

Sens_CH

RCLine User

  • »Sens_CH« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: CH-9xxx

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 1. Mai 2008, 19:11

Hallo Zusammen

Vielen Dank für Eure Antworten und Anregungen.
Mittlerweile hab ich mir einen Mini-Excel geholt und heute zum Erstflug in die Luft geschmissen.
Der Micro war mir dann doch etwas zu klein da ich einerseits noch einen passenden Motor für den mini hier hatte und andererseits keinen grösseren Segler mehr hatte.
Da es mein erster Simprop-Segler ist war das quasi Neuland und ich denke für den Moment reicht der Mini ganz gut.


Greetz Markus
[SIZE=1]Futaba T12FG 2.4
Hyperion EOS-0610i DUO
Yak 55 SP 87" Black Mamba // EF Extra 300 58"
MSH Protos 500, YGE 80, Scorpion 3026-1400, 12T, Savox SH-1350, HG-5000, Savox SH-1357
[/SIZE]

maxl111

RCLine User

Wohnort: Tirol

Beruf: Selbständig

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 1. Mai 2008, 19:39

Hallo,

freut mich! :ok: :ok:

Kannst du uns noch ein wenig über dein eingesetztes Equipment berichten?

sg Hannes

Sens_CH

RCLine User

  • »Sens_CH« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: CH-9xxx

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 1. Mai 2008, 19:54

Joa klar maxl

... also ...

Motor: Simprop MT 35-11 (geht für kleinen Preis fast endlos senkrecht)
Spinner: Simprop Turbospinner 40 mm
Prop: 12 x 6.5 Cam.
Servos: 4 x HS 56 HB
Akku: Noname 3200 mAh, 20C (Muss relativ weit vorne montiert werden wegen SP).

Ich kann das so nur weiterempfehlen, da ich denke, dass das eine einwandfreie Kombination zu einem guten Preis ist.


LG

Markus
[SIZE=1]Futaba T12FG 2.4
Hyperion EOS-0610i DUO
Yak 55 SP 87" Black Mamba // EF Extra 300 58"
MSH Protos 500, YGE 80, Scorpion 3026-1400, 12T, Savox SH-1350, HG-5000, Savox SH-1357
[/SIZE]

Sens_CH

RCLine User

  • »Sens_CH« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: CH-9xxx

  • Nachricht senden

8

Samstag, 3. Mai 2008, 19:53

... und ich war heute bein Superwetter wieder Excel und Katana fliegen.
Das Teil macht einfach Riesenspass :ok:
[SIZE=1]Futaba T12FG 2.4
Hyperion EOS-0610i DUO
Yak 55 SP 87" Black Mamba // EF Extra 300 58"
MSH Protos 500, YGE 80, Scorpion 3026-1400, 12T, Savox SH-1350, HG-5000, Savox SH-1357
[/SIZE]