Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

wienerdominik

RCLine User

  • »wienerdominik« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Österreich

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 4. Juni 2008, 12:59

Welchen E-Segler???

Wer kann mir einen günstigen und guten Elektrosegler empfehlen
er sollte ab 3 Meter Spannweite haben!
und für Thermik gut geeignet sein!

Ich möchte nicht mehr als 450€ ausgeben! (Flugfertig also mit Servos, Motor, Regler und Akku)

Über antworten wäre ich sehr dankbar!

viperchannel

RCLine Team

Wohnort: D- 74172 Neckarsulm

Beruf: Multitalent

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 4. Juni 2008, 13:22

Last Down 3XL von Staufenbiel.

3,6m. Ich ahbe auf der Messe für Modell mit Servos, Motor und Regler 365 gezahlt, wenn ich mich nicht irre.

Ist aber nur was zum Rumcruisen und Thermik fliegen. Die Flächen sind nicht steif genug für Kunstflug.

Man kann sehr dezente und weite Loopings machen, ebenso vorsichtige Rollen.
Gruß Frank!

scheff

RCLine User

Wohnort: Bodensee

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 4. Juni 2008, 15:20

Last Down 3XL von Staufenbiel - taugt das Profil was???

@ Frank:

Hallo Frank (ich Duze Dich einfach mal :D ),

was mich vom Kauf des Last Down 3XL von Staufenbiel abhält ist sein Profil E205.

Siehe auch www.aerodesign.de , da kommt das E205 ja ganz schlecht weg...

Sollte ich da schief liegen (Unwissenheit zw. den Ohren etc... :dumm: ), bitte ich gerne um Berichtigung (bin als 40-jähriger immer noch lernfähig :D :D )

Deswegen mein Tip:

Klick mich

oder:

Klick mich auch


Grüße vom Bodensee

Robert
Flughöhe ist durch nichts zu ersetzten, außer durch noch mehr Flughöhe ;)

... wie, wo, was, weiß Opi ... :wall:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »scheff« (4. Juni 2008, 15:26)


Jupiter42

RCLine User

Wohnort: von Daheim

Beruf: nix

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 4. Juni 2008, 16:28

[SIZE=4]VERKAUFE[/SIZE]
[SIZE=3]oder Vertausche[/SIZE]

Powerschnürzze und Schnürzze mit Wicklung nach Wunsch bis 3 fach Statorgröße für 3D Modelle bis 600g und Segler bis ca 1,2kg.

Drehteile jeder Größe für Motoren oder andere

Sens_CH

RCLine User

Wohnort: CH-9xxx

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 4. Juni 2008, 18:15

Zitat

Original von Jupiter42
Weißt du wie sehr sowas aufregt?? :wall:
http://www.rclineforum.de/forum/thread.p…did=201111&sid= :wall:



A.S. :ok:

Dominik ... ich meinte mit meinem Link in Deinem ersten Post du solltest mal eher am richtigen Ort "suchen" statt am falschen Ort "posten".


Gruss M
[SIZE=1]Futaba T12FG 2.4
Hyperion EOS-0610i DUO
Yak 55 SP 87" Black Mamba // EF Extra 300 58"
MSH Protos 500, YGE 80, Scorpion 3026-1400, 12T, Savox SH-1350, HG-5000, Savox SH-1357
[/SIZE]