Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

JRR

RCLine User

  • »JRR« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hessen-Guxhagen

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 29. Juni 2008, 19:53

Easy Glider vs. Elektro Junior S --wer ist gutmütiger????

Hi@all!

Nachdem ich das Forum, insbesondere die beiden großen Freds über die beiden Modelle bis zum ..... durchgelesen habe.

Aber eine Frage brennt mir auf den Nägeln, abgesehen von Optik und Preis/Ausstattung, da steht der EJS natürlich vorn.

Welcher der beiden Modelle ist der Gutmütigere????

Als Aufsteiger nach dem ES sucht man nach einer Klasse höher, deshalb diese Frage, welcher sich "einfacher, sicherer" Fliegen lässt.

Beim EG würde ich die Pro-Version bevorzugen und einen Robbe 28irgendwas vergleichbar mit dem Himax aus dem Tuning-Set nehmen.

Vielen Dank
Grüsse
Jochen
Flieger? "Zuviele!", sagt meine..... :heart:

Jörch96

RCLine User

Wohnort: 29xxx bei Celle

Beruf: Flieger

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 29. Juni 2008, 21:32

RE: Easy Glider vs. Elektro Junior S --wer ist gutmütiger????

Zitat

Original von JRR
Als Aufsteiger nach dem ES sucht man nach einer Klasse höher...


Hi Jochen,

und warum soll es dann wieder eine Schaumwaffel sein?

Wenn Du mit dem EasyStar umgehen kannst, kauf doch was schickes aus Holz, das gut fliegt und auch noch gut aussieht... 8)


Gruß
Jörch
Nimm die Menschen wie sie sind, es gibt keine anderen...
---------
Gruß
Jörch

JRR

RCLine User

  • »JRR« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hessen-Guxhagen

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 29. Juni 2008, 21:42

Hi!

Ich mag halt die Schaumwaffeln. Wenn ich Stunden im Bastelkeller verbringen möchte, setze ich mich an meine Schönschiffchen. :D Da gibts auch weniger Bruch. Auch deshalb eine Schaumwaffel. Man kommt halt schnell zum fliegen üben
Was mir an den Schaumwaffeln so gefällt, ist einfach deren Reparaturfreundlichkeit und wenns mal richtig gekracht hat, kann man sich halt ein entsprechendes Teil im Ersatz holen.
Ich bin ja eigentlich noch Anfänger, wenn auch schon etwas fortgeschritten. Deswegen mache ich mir schon Gedanken wegen eines Nachfolge Modells. Dabei versuche ich halt das ideale Modell zu finden.

Danke
Grüsse
Jochen
Flieger? "Zuviele!", sagt meine..... :heart:

Madmao

RCLine User

Wohnort: Beinwil am See

Beruf: Systemspezialist Windoof

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 29. Juni 2008, 21:49

Hallo Jochen,

bin beide geflogen, besitze einen EJS, und muss sagen:

Beide etwa gleich gutmütig. Kauf den EJS, da hast du gleich einen gescheiten Motor mit drin.

Gruss

Florian
Mein Hangar: Erwin XL, Erwin5 DS, Sunbird, FunCub, Valenta Flash

Schulhangar: EasyGlider Pro, EasyStar 2

Steuerung: DX18T

Junior Steuerungen: Spektrum DX5, Spektrum DX6 V2

FrankR

RCLine User

Wohnort: Geeste

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 29. Juni 2008, 22:41

Ich fliege einen Elektro Junior S und bin super damit zufrieden. Im Verein fliegen noch 2 EG. Flugmäßig sind beide relativ gleich.
Preisleistung des EJS ist gegenüber dem EG nicht zu toppen.
Ausserdem ist der Rumpf des EJS um einiges Verwindungssteifer als der des EG.

Eines haben beide demeinsam, einmal in der Luft wollen Sie kaum noch runter :D :D

Frank

6

Dienstag, 1. Juli 2008, 18:58

Hallo

ich fliege den easy glider pro und bin auch den elektro junior s geflogen.
Vom preisverhältnis ist der Junior super ! wie gesagt, ein sehr guter Motor
bereits enthalten. Dieser Motor ist nu in meinen easy Glider Pro drinnen.

Vom Fliegen erkenn ich eigentlich net viel Unterschied. Beide Modelle
sind sauber zu fliegen, halten viel aus, und du machst mit beiden nix falsch.

Vom Design gefällt mir der junior ne ecke besser. Mit in dieser Klasse von
Schaumwaffeln würde auch noch die Arcus passen. Von allen meinen
Seglern hält die sich am längsten in der Luft...

Gruß

Klaus
ASW 17, Chinnok, Arcus Talent, Jodel Rubin