Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Denis

RCLine User

  • »Denis« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 9. Juli 2008, 23:22

Antrieb für 1,9m Hotliner

Ich suche nach einem passendem für den MiniGraphite von www.fvk.de .
Eigentlich hatte ich vor ihn mit einem Kontronik Fun 480/33 4,2:1 zu befeuern (wie auch von FVK vorgeschlagen.
Wer fliegt diesen Motor in verglecihbaren Modellen bzw. wer fliegt vergleichbare Motoren in vergleichbaren Modellen und kann mir darüber berichten??

Danke schön :w
Auch wenn ein Zwerg hohe Schuhe trägt bleibt er immer noch ein Zwerg.

2

Donnerstag, 10. Juli 2008, 12:46

Hallo,


ich fliege eine MG mit dem Fun 480-33/4,2:1 (Jazz55 mit BEC) an 3S Kokam 3200 und einer Freudenthaler 16*10 mit gekröpfen Mittelteil. !! Motor und Regler sind am/überm Leistungslimit !!

Das Ding macht einfach nur Spaß, geht im 90 Grad Winkel. Ein Hotliner für alle Tage mit "günstigem" Setup. Sie kommt aber definitiv NICHT an 5S befeuerte Raketenwürmer oder Arianes etc. heran, soll sie bei mir auch ganricht da mir zu viel Stress.

Das Vergleichsmodell wäre eher der Excel von Simprop. Und flotter als der ist sie auf jeden Fall, thermikempfindlicher auch, robuster vielleicht etwas (ich habs nicht vor zu testen) und schöner sowieso. Die MG ist mein "immardabeihutablagenflieger".

Ein Nachteil hat die MG Lipo vs. MG NIMH. Die schwerere NIMH Version lag satter in der Luft und abwärts subjektiv etwas schneller aber auch mind. 200g schwerer.

Was willst noch wissen?
Ich habe keine Lösung, aber ich bewundere das Problem. :D

3

Donnerstag, 10. Juli 2008, 13:10

Ich hab zwar nicht den 480 aber den Kira 500 mit 6,7/1 und einer 17x11 Latte.
Akku Kokam 3200 mit 4 Zellen. (6 sind möglich)

Mein Segler hat 2,7 kg und geht senkrecht!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Zum Thema Kontronikantriebe kann ich nur sagen die funktionieren und halten was sie versprechen :ok:

Denis

RCLine User

  • »Denis« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 10. Juli 2008, 20:27

Schonmal vielen Dank an euch.
Die MG hab ich ja schon und flog diese bis jetz mit nem compact320 aber der wurd mir dann doch zu schlapp. Deswegen hab ich nach was stärkerem gesucht.
Also wirds dann wohl dann Fun 480/33 :ok:

MfG Denis
Auch wenn ein Zwerg hohe Schuhe trägt bleibt er immer noch ein Zwerg.