Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 29. Juli 2008, 11:20

EC3 mit Hacker A30-12XL

Hallo,

bin nun endlich stolzer Besitzer einer EC3.

Nach langem lesen und suchen hier im Forum und im Netz konnte ich die ein oder anderen Settings für den Antrieb finden.

Was so die meisten haben bzw. benutzen ist ein AXI 2826\ 8 oder 10 oder Kontronik Fun580.

Nun habe ich selbst ein wenig geschaut und probiert. So kam ich auf den Hacker A30-12XL. Wenn ich hier Drivecalc vertrauen kann, wäre es mit diesem Antrieb möglich viel Schub zu erzeugen (3kg bei 60kmh) oder mit anderer Latte wirklich auf Speed ( 2,1kg bei 90kmh) auszulegen. Und das alles im Rahmen von 40A - 50A.

Hat jemand so einen Antrieb im EC3 verbaut? Und ist mein Denkansatz so richtig oder hab ich mich gedanklich verfahren?

Danke
Jürgen

dgollubits

RCLine User

Wohnort: Niederösterreich

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 29. Juli 2008, 15:37

An welcher KLS hast du denn da gedacht ?

Wie schwer wird denn deine Excel werden ?

BG,
Dieter

3

Dienstag, 29. Juli 2008, 15:42

Es sollen so 1800g maximal 1950g werden lieber noch leichter!
Denke aber das weniger nicht zu machen ist, alleine schon wegen dem SP.



Jürgen

4

Donnerstag, 14. August 2008, 17:48

So nun ist es vollbracht, heute meiner ersten 3 Flüge. Und was soll ich sagen.
Immer noch alles ganz ==[]

Ich habe mich nun für die diesem Motor entschieden. Der geht ganz flott an einer 13x6,5 KLS. Gewicht liegt bei ca. 1820g.

Wenn einer einen günstigen Motor mit 60A Regler sucht, und nicht den Hammerantrieb will. Zu empfehlen!

Gruß
Jürgen

dgollubits

RCLine User

Wohnort: Niederösterreich

  • Nachricht senden

5

Samstag, 16. August 2008, 10:25

Servus,

ich glaube auch, dass das eine gute Zusammensetzung ist,
also der Prop passt sicher recht gut, und Dauervollgas fliegt man dei EC3 eh nicht.

Gratuliere zu den Erstflügen :-)

BG,
Dieter