Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

oz42

RCLine User

  • »oz42« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

1

Samstag, 31. Januar 2009, 19:57

Parabolic piept

Hallo zusammen,

habe gerade zum ersten Mal meinen Parabolic ARF zusammengesteckt. Ergebnis: er piept dauerhaft 4x pro Sekunde, der Motor zuckt leicht im Takt. Die Anleitung schweigt sich zu diesem Problem aus. Was ist falsch?

Olaf

fwolf15

RCLine User

Wohnort: exil Schwabe in Rainvalley (Wuppertal)

  • Nachricht senden

2

Samstag, 31. Januar 2009, 20:05

RE: Parabolic piept

eventuell der Gashebel am Sender nicht ganz auf der Nullstellung und somit initialisiert der Regler nicht.

oz42

RCLine User

  • »oz42« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

3

Samstag, 31. Januar 2009, 20:06

RE: Parabolic piept

Habe ich schon versucht.

Wenn ich den Empfänger (AR500) umpole, piept das Ding nur 1x, anschließend passiert aber nix beim Gasgeben. ???

FBO

RCLine User

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

4

Samstag, 31. Januar 2009, 20:23

Dann warte kurz, vielleicht piept er ein zweites mal oder lass den Knüppel dann auf Vollgas kurz stehen, vielleicht piept er dann, dann wieder zurück auf null und versuchen gas zu geben. Ist die Gastrimmung neutral, einige Regler mögen das auch nicht,w enn die Trimmung nicht neutral ist.

fwolf15

RCLine User

Wohnort: exil Schwabe in Rainvalley (Wuppertal)

  • Nachricht senden

5

Samstag, 31. Januar 2009, 20:35

RE: Parabolic piept

Zitat

Original von oz42
Habe ich schon versucht.

Wenn ich den Empfänger (AR500) umpole, piept das Ding nur 1x, anschließend passiert aber nix beim Gasgeben. ???


ähm was polst du um? du meinst du polst den Kanal fürs Gas um oder wie?

evtl. muss der Regler auch erst programmiert werden, was für nen Regler ist es? keine ANleitung bzgl. des Piepens dabei?

funktionieren die anderen Servos ?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »fwolf15« (31. Januar 2009, 20:41)


oz42

RCLine User

  • »oz42« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

6

Samstag, 31. Januar 2009, 20:53

RE: Parabolic piept

Zitat

Original von fwolf15
ähm was polst du um? du meinst du polst den Kanal fürs Gas um oder wie?

Genau den.

Zitat

evtl. muss der Regler auch erst programmiert werden, was für nen Regler ist es?

Keine Ahnung, der war beim ARF dabei.

Zitat

keine ANleitung bzgl. des Piepens dabei?

Leider nicht.

Zitat

funktionieren die anderen Servos ?

Die habe ich noch nicht eingebaut. Obwohl, das Seitenruderservo ist ja schon drin, ich probier das mal.

oz42

RCLine User

  • »oz42« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

7

Samstag, 31. Januar 2009, 21:28

Hat sich erledigt... ich hatte den Regler ja draußen, um den Stecker anzulöten. Beim Einbau habe ich wohl die Kabel zum Motor falsch angeschlossen, und das hatte der Regler erkannt. Seltsam, ich dachte, der könnte das gar nicht erkennen, denn Drehstrom ist Drehstrom... der Motor hätte einfach falsch herum anlaufen müssen.

Wie auch immer, nun funktioniert's ja. :)

fwolf15

RCLine User

Wohnort: exil Schwabe in Rainvalley (Wuppertal)

  • Nachricht senden

8

Samstag, 31. Januar 2009, 21:49

stimmt, eigentlich ist es egal wie der BL Motor angeschlossen wird, läuft wie du selber festgestellt hast verkehrt rum wenn er "falsch" angeschlossen.
Ok, aber jetzt funkts ja, dann mal nen erfolgreichen ersten Flug.