Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 18. Mai 2009, 23:05

Excel 3 mit AXI oder Hacker Motor?

Hi Leute,
ich bin gerade dabei meinen Excel 3 fertigzustellen, dabei stelle ich mir die Frage, welchen Motor ich verwende.
Habe einen Jeti 3P 70A Opto Regler eingebaut, geflogen wird mit 3S Lipo 5000mAh Akku.
Ich schwanke zwischen einem AXi 2826/8 oder einem Hacker B50-10S 6,7:1.

Der Axi nimmt mit der aktuellen Luftschraube rund 56A auf, den Hacker habe ich noch nicht getestet. Laut Hacker sollte man ihn mit 15x10 bis 17x11 bestücken.
Was meint ihr? Schwerpunkt ist kein Problem bei keinem der beiden.

Könnte mir jemand mit drivecalc folgende 2 Punkte ausrechnen:
a) Hacker B50-10S 6,7:1 mit 5000mAh 25C 3S1P Akku und 15x10 Luftschraube
b) Hacker B50-10S 6,7:1 mit 5000mAh 25C 3S1p Akku und 17x11 Luftschraube
c) Hacker B50-10S 6,7:1 mit 5000mAh 25C 3S1p Akku und 16x8 Luftschraube

Ich hätte gerne die A und die Watt, danke

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »schwaigerf« (18. Mai 2009, 23:58)


supermat1989

RCLine User

Wohnort: Attendorn (sauerland)

Beruf: Azubi Schlosser

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 19. Mai 2009, 05:33

RE: Excel 3 mit AXI oder Hacker Motor?

Zitat

Original von schwaigerf

Könnte mir jemand mit drivecalc folgende 2 Punkte ausrechnen:




hi


darf ich mal gerade ganz dumm fragen was das drivecalc genau ist?? :D
gruß
Patrick

Ich fliege: Robbe Arcus Sport; Piccolo Pro; Devil; Excel Competition 2; T-Rex 500

FF-9CHP

3

Dienstag, 19. Mai 2009, 09:14

mit drivecalc kann man motorrwerte ausrechnen, welche schraube mit welchem motor und regler / akku wieviel Spannung, A und Watt bringt...

supermat1989

RCLine User

Wohnort: Attendorn (sauerland)

Beruf: Azubi Schlosser

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 19. Mai 2009, 15:22

Zitat

Original von schwaigerf
mit drivecalc kann man motorrwerte ausrechnen, welche schraube mit welchem motor und regler / akku wieviel Spannung, A und Watt bringt...



Dankööö :D :D
gruß
Patrick

Ich fliege: Robbe Arcus Sport; Piccolo Pro; Devil; Excel Competition 2; T-Rex 500

FF-9CHP

5

Sonntag, 24. Mai 2009, 17:34

Excel 3 AXi Hacker Motor

Hi,
zum Drive Calc kann ich Dir nicht weiterhelfen. Kann Dir nur empfehlen einen schweren Motor zu nehmen. Bei mir ist ein 200 g schwerer Himax HC3528-800 drin. Mit einem 4s LiFe Akku (A123System) bin ich bei 10,4 V und 40 A gut dabei - AeroNaut 14x7. Der Akku wiegt seine 325 g und liegt schon weiter vorn auf der Akkurutsche, überragt diese um nicht ganz 2 cm.
Gruß
Axel

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »axba02« (24. Mai 2009, 17:35)