Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 5. Juni 2009, 15:40

Jomari Schlepper als Motorsegler

hallöchen zusammen...

Ich möchte mal wieder was neues für den Sommer bauen und dachte da an einen Motorsegler...
Da ich noch Selitron und UHU-Pohr da hab dachte ich mir, den UL-Schlepper von Jomari etwas zu modifizieren und hab da noch ein paar Fragen...
Den Rumpf will ich eigentlich nicht verändern, wenn es nicht sein muss (max etwas weniger kantig), aber ich würde gern längere Tragflächen haben, dachte so an 1250mm Spannweite und ein tragendes profil...

Jetzt bin ich mir halt nich so sicher ob das so sinnvoll ist (hab gelesen dass er auch mit sym. Profil Termik annimmt!?)

Wenn doch,
Wie lang müsste das Selitron der oberen Flächenhälfte sein? (vorher 200mm jetzt 250mm??)
Kann ich den Rumpf bei längerer Spannweite so lassen?
Kann ich die Fläche wie im Plan durch den Rumpf stecken oder sollte sie oben drauf?

Wär schön wenn mir jemand helfen könnte :ok: