Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

rrvistas

RCLine Neu User

  • »rrvistas« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Klagenfurt / Kärnten

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 23. Juni 2009, 15:11

"Thermik Excel" oder "Staufenbiel Sirius", oder was anderes?

Hallo,

nachdem ich das Thermikfliegen in der Ebene mit meinem EGP sehr genieße, möchte ich langsam in die nächst größere Kategorie aufrüsten.

Was ich suche:
* max 3m Spannweite (größer gibt Bau und Transportprobleme)
* Brushless E-Antrieb (kein Schlepp oder Winch)
* SEHR gute Thermikleistung (Kein Hotliner oder spezielle Kunstflugeigenschaften )
* ARTF
* Modell + Komponenten < 500€

Hier haben der Thermik Excel und der Sirius von Staufenbiel meine Aufmerksamkeit erregt. Was sollte ich nehmen, oder gibt es noch andere gute Alternativen?
[SIZE=1] Gemini & EasyGlider von Multiplex, Chinook von R.Schweißgut, P-47 Thunderbolt und Beaver von EFlite
Graupner MX16 mit JetiDuplex System [/SIZE]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »rrvistas« (23. Juni 2009, 15:12)


2

Dienstag, 23. Juni 2009, 18:15

Pulsar 2008 ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »offline« (23. Juni 2009, 18:16)


rrvistas

RCLine Neu User

  • »rrvistas« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Klagenfurt / Kärnten

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 23. Juni 2009, 19:18

Zitat

Original von offline
Pulsar 2008 ;)

Hab deine Posts und Videos gesehen, Geiler Flieger!!! Aber leider sprengt das doch mit allem was man dazu braucht doch etwas das Budget...
[SIZE=1] Gemini & EasyGlider von Multiplex, Chinook von R.Schweißgut, P-47 Thunderbolt und Beaver von EFlite
Graupner MX16 mit JetiDuplex System [/SIZE]

gick

RCLine User

Wohnort: Augsburg/Bayern

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 23. Juni 2009, 20:02

hallo,
nimm den sirius, der erfüllt deine wünsche.

gruß gick
div. Elektroflieger wie Katana s30e, Carneval
Sirius v. Staufi, Easy-Glider, Sportwing blau m. Moto
Piper J3 v. Staufi
Chinook , Holiday ,Hippie , Cloudbuster, Slogan elek. von Schweissgut,
Fox v.Hype

Futaba FC 18 plus V3.2 auf ACT 2,4ghz S3D

5

Mittwoch, 24. Juni 2009, 16:40

Meine Ideen sind glaube etwas zu teuer,naja egal
das wichtigste is Du hast 2-3 infos zb. der Papilion
http://fvk.de/Papilion.html
Das schoene am Thermik-Excel wenn er langweilig is
könntes Du ihn in einen Excel Competition 3 verwandeln:tongue:

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »offline« (24. Juni 2009, 16:42)