Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

andysr

RCLine User

Wohnort: Straubing / Bayern

Beruf: Kfz Mechatroniker

  • Nachricht senden

481

Montag, 4. Januar 2010, 20:05

also leutz.. ja das mit dem landen war nicht so geplant wars auch ned so gewohnt das ich so eine lange anflugphase brauche ^^

zu der cam.. es handelt sich um eine 12 euro spy cam ^^ futzt prima !!!

mein modell zmd wo er noch orginal war zog nicht weg wenn ich vollgas gegeben habe


zum landen nochmal zurück.. ich hatte noch reichlich p latz zu mein auto.. ich bin ja sowieso auf seite gesprungen ^^
Lg Andy

HELI:
Mini Titan
FUNKE: DX6i
FLÄCHEN:90cm Nuri, 140cm knurrusmaximus,
Hype FOX

DieterM

RCLine User

Wohnort: Selm / NRW

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

482

Montag, 4. Januar 2010, 20:13

Hallo Uli

Ihr seid eben die Glücklichen...

Ich Stecke auch einen Schaumflieger nicht absichtlich und kann an euren
Events nicht teilhaben.
Man hat mir schon oft empfohlen einen Flieger mit etwas weniger Schaum in die
Luft zu bringen aber warum ???

Die Dinger fliegen einfach klasse und kosten wenig.

LG Dieter

andysr

RCLine User

Wohnort: Straubing / Bayern

Beruf: Kfz Mechatroniker

  • Nachricht senden

483

Montag, 4. Januar 2010, 20:14

hier der link für die cam

http://cgi.ebay.com/ws/eBayISAPI.dll?Vie…E:X:RTQ:US:1123


hier forumbeitrag zu dieser cam

http://www.rclineforum.de/forum/thread.p…ghtuser=&page=1


und hier noch ein paar videos die ich mit dieser cam aufgenommen habe

http://www.rclineforum.de/forum/thread.p…did=264545&sid=
Lg Andy

HELI:
Mini Titan
FUNKE: DX6i
FLÄCHEN:90cm Nuri, 140cm knurrusmaximus,
Hype FOX

The Hornet

RCLine User

Wohnort: Böblingen

  • Nachricht senden

484

Montag, 4. Januar 2010, 20:24

:ok: genau bei dem Verkäufer hab ich meine auch gekauft. Die erste Cam war nach 10 Tagen da. :ok:

Die zweite habe ich am 14.12.09 gekauft, auf die warte ich noch. :shy:

Die Cam ist super.

@ Dieter

Ich fliege auch nur Schaumwaffeln :D warum auch nicht? die sind nicht so teuer und fliegen super. Wenn mal ein bruch ist, lassen sie sich meist gut kleben. :ok:

Gruß Thomas
Wer kämpft, kann verlieren. Wer nie kämpft, hat immer verloren.

485

Montag, 4. Januar 2010, 20:29

@Andi

Du bist Schuld ;)

Jetzt hab ich mir doch eine gekauft . :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »guest100919« (4. Januar 2010, 20:29)


andysr

RCLine User

Wohnort: Straubing / Bayern

Beruf: Kfz Mechatroniker

  • Nachricht senden

486

Montag, 4. Januar 2010, 20:30

lach finanzminister die erlaubnis erteilt?? grins

na dann besorg dir wenn ich schon vorhanden eine micro SD karte
2gb reichen.. laut aussagen des forums reicht der akku eh ne stunde ..
Lg Andy

HELI:
Mini Titan
FUNKE: DX6i
FLÄCHEN:90cm Nuri, 140cm knurrusmaximus,
Hype FOX

487

Montag, 4. Januar 2010, 20:32

Is vorhanden 8) ( 2gb )

DieterM

RCLine User

Wohnort: Selm / NRW

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

488

Montag, 4. Januar 2010, 20:49

Hallo Andy

Die Qualität von der Kamera (DEIN VIDEO) hat mich überzeugt.
Da kann eine Flightcam nicht ansatzweise mithalten und dazu
noch der Preis. Der 1. Link war abgelaufen aber die Chinesen
bieten das Teil weiterhin an (um 12 Euro inclusive Versand) und
ich habe mir mal so eine Spy-CAM geschossen.

Ich möchte ja auch mal zeigen das sich 'Sparen' lohnt.

Ich habe meine Zippy-Flightmax aus Hong-Kong nach 4 Wochen erhalten.
Kleinteile gehen wohl schneller aber wenn man warten kann ist der
Effekt um so größer. Die 2200er 3S Zippy schaffen problemlos 50 Ampere
und kosten im 4er pack um 12 Euro/st incl. Versand.

Wenn ein deutscher Anbieter den Preis hält kaufe ich in DL....
Momentan sind die Flightmax-Lipo's in unserem Verein die Refferenz.
Kokam hat da grosse Probleme mitzuhalten.

So... nun warte ich auf die grandiose Kamera für 12 Tacken....
Das ist es mir wert.

LG Dieter

andysr

RCLine User

Wohnort: Straubing / Bayern

Beruf: Kfz Mechatroniker

  • Nachricht senden

489

Montag, 4. Januar 2010, 21:03

stell dich schon ma drauf ein das du evt ein monat darauf warten kannst...
zmd hat es bei mir fast so lange gedauert... aber is iwie unterschiedlich .. aber mädls ab zurück zum fox.. den für die cam gibts schon nen fred !
Lg Andy

HELI:
Mini Titan
FUNKE: DX6i
FLÄCHEN:90cm Nuri, 140cm knurrusmaximus,
Hype FOX

490

Montag, 4. Januar 2010, 21:10

Zitat

Original von vanillabass
aber mädls ab zurück zum fox..


O.K.

Dann gibts jetzt was auf / für die Augen ;)

Im Video ist zwar nicht nur der Fox zu sehen und wenn erkennt man ihn kaum ( die Kamera ist nicht die beste ) aber was solls .

http://www.youtube.com/watch?v=QG-8R2499CM

DieterM

RCLine User

Wohnort: Selm / NRW

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

491

Montag, 4. Januar 2010, 21:17

Hallo Andy

Es ist WINTER !!!

Wenn es 4 wochen dauert bin ich momentan nicht böse.

Das Du dir den Schn..... abfrierst um diese Video's einzustellen kann ich
nachvollziehen und bedanke mich ganz Herzlichst.

Irgendeiner muss eben den Start machen und die Meute zieht hinterher.

Du hast UNS eindeutig weiter gebracht.

Das ein FOX mit etwas mehr Pepp noch interessanter ist brauche ich wohl
keinem mehr mitteilen.

Liebe Grüße, Dieter

andysr

RCLine User

Wohnort: Straubing / Bayern

Beruf: Kfz Mechatroniker

  • Nachricht senden

492

Montag, 4. Januar 2010, 21:23

so geil.. da lässt der motor die löffel hängen da ausgemusstert wurde *FG*

[RCLEMBED]2509[/RCLEMBED]
Lg Andy

HELI:
Mini Titan
FUNKE: DX6i
FLÄCHEN:90cm Nuri, 140cm knurrusmaximus,
Hype FOX

andysr

RCLine User

Wohnort: Straubing / Bayern

Beruf: Kfz Mechatroniker

  • Nachricht senden

493

Montag, 4. Januar 2010, 21:32

ach scheiß doch auf den winter .. warme gedanken machen mädls das is wichtig ^^ mit was bleibt euch überlassen *FG*
Lg Andy

HELI:
Mini Titan
FUNKE: DX6i
FLÄCHEN:90cm Nuri, 140cm knurrusmaximus,
Hype FOX

kr-nic1@aon.at

RCLine User

Wohnort: Lengenfeld NÖ

  • Nachricht senden

494

Montag, 4. Januar 2010, 22:30

Also ich lass den Motor drinne.. is ja ne Schaumwaffel und kein Pylonracer..
Also hab meine ja getaped und jz auch noch ne 4mm Stahlstange in den Flächenholm gesteckt und hoff das er damit noch a bissi schneller geht^^

Achja das Problem das die QR bei höheren Geschwindigkeiten nicht mehr ansprechen hab ich überhaupt nicht. Nicht mal wenn ich ihn aus ca. 50 m senkrecht nach unten lass und ihn dann in ner kurve die fahrt rausnehm...
Vl. is es das tapen...
[SIZE=3]Hangar[/SIZE]
Fläche: Bee Combat, Alpha27, Blade Dancer, Hype Fox, Acromaster, F9 Panther, Yak 54, Freewing Eurofighter
Hubschrauber: E325 MiniTitan, Walkera CB 180D
Werkbank: Bo 209, Microjet
Funke: Futaba FC18, T8FG

andysr

RCLine User

Wohnort: Straubing / Bayern

Beruf: Kfz Mechatroniker

  • Nachricht senden

495

Montag, 4. Januar 2010, 22:56

is halt geschmacks sache.. mit dem motor.. von daher bleibt es ja jedem selber überlassen

mir war es halt etwas zu lasch bis er doch mal auf höhe kommt.. mir geht es da nicht um kunstflug oder so.. er soll einfach zügig auf höhe kommen damit ich schöne filme drehen kann.. um mehr geht es mir eig nicht
Lg Andy

HELI:
Mini Titan
FUNKE: DX6i
FLÄCHEN:90cm Nuri, 140cm knurrusmaximus,
Hype FOX

496

Dienstag, 5. Januar 2010, 14:04

Zitat

Original von kr-nic1@aon.at
Also ich lass den Motor drinne.. is ja ne Schaumwaffel und kein Pylonracer..
Also hab meine ja getaped und jz auch noch ne 4mm Stahlstange in den Flächenholm gesteckt und hoff das er damit noch a bissi schneller geht^^

Achja das Problem das die QR bei höheren Geschwindigkeiten nicht mehr ansprechen hab ich überhaupt nicht. Nicht mal wenn ich ihn aus ca. 50 m senkrecht nach unten lass und ihn dann in ner kurve die fahrt rausnehm...
Vl. is es das tapen...


Hallo, bin Newbie, bisher nur Easyglider (laaaaaaangweilig) geflogen und mir jetzt den Fox gegönnt. Habe sehr viel gelesen über´s tapen. Mich würde folgendes interessieren. Wenn ich den Fox tape, ist es dann besser lange Bahnen über die Tragfläche zu ziehen oder besser kurze Bahnen. Ich denke die kurzen Bahnen geben mehr Festigkeit,oder?
Taped Ihr auf Stoß oder laßt Ihr die Bahnen überlappen, wenn ja um wieviel? Was für Tape benutzt Ihr? Habe hier gelesen das teilweise sogar Tesa benutzt wird, tut sich vom Gewicht nicht wirklich viel, oder?
Danke im Voraus

497

Dienstag, 5. Januar 2010, 17:26

moin

Betr. Tapen kann ich dir nicht weiterhelfen .

Ich habe die Flächen und Ruder mit CFK-Rechteckprofilen versehen .

Dann die Flächen ( nur unten ) und die Ruder ( komplett ) mit Folie bebügelt .

Fliegt sich so sehr gut .

DieterM

RCLine User

Wohnort: Selm / NRW

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

498

Dienstag, 5. Januar 2010, 18:29

FOX Tapen ist gut

Hallo Rheu

Zum 'Tapen' der Fläche:
1. In einem Durchgang längs zur Streckung (Von der Wurzel bis zur Spitze).
2. An der Endleiste anfangen und (wie es am besten geht) den nächsten
Klebestreifen davor etwas überlappen lassen.

Damit ist die Klebekante in Flugrichtung abgerundet. Das ergibt zwar auch
Verwirbelungen aber damit lebe ich gut.
Mit Bügelfolie wollte ich nicht (konnte auch nicht da ich keine mehr hatte) arbeiten
weil die Hitze wohl nicht gesund für's Elapor ist.
Ein Profi bekommt es aber mit einem geregelten Heissluft Fön (habe nur Bügeleisen)
wohl hin und erzielt damit das ultimative Finish.

Mir reicht es so und die Fläche ist dadurch sehr steif (und gut abwaschbar) geworden.

Das Tape ist ein sehr dünnes Klebeband welches es mittlerweile in allen Farben gibt.
Die Konsistenz/Stärke entspricht einem Paket-Klebeband und kostet um 1 Euro/Rolle.
Einige haben wohl bessere Quellen und kaufen es noch preiswerter ein.

LG, Dieter

kr-nic1@aon.at

RCLine User

Wohnort: Lengenfeld NÖ

  • Nachricht senden

499

Dienstag, 5. Januar 2010, 19:08

also ich denk es is alles gesagt worden nur nicht das man das tesa überlappen lassen sollte...
habs bei mir ca. 2mm überstehen und sieht man aber gar nid..
gruß nic
[SIZE=3]Hangar[/SIZE]
Fläche: Bee Combat, Alpha27, Blade Dancer, Hype Fox, Acromaster, F9 Panther, Yak 54, Freewing Eurofighter
Hubschrauber: E325 MiniTitan, Walkera CB 180D
Werkbank: Bo 209, Microjet
Funke: Futaba FC18, T8FG

DieterM

RCLine User

Wohnort: Selm / NRW

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

500

Dienstag, 5. Januar 2010, 21:15

Tape, überlappende Verklebung

2mm ist gut.

Ich bin auch abgerutscht und die Überlappung ist von 1-4mm.
Hauptsache der Streifen klebt den Flügel zusammen.

Macht da keine Wissenschaft draus sondern klebt das olle Klebeband drauf und
ihr habt eine stabile Fläche (Bügelfolie wär noch etwas besser).

LG Dieter