Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Painless Potter

RCLine User

Wohnort: D-55234 Albig

  • Nachricht senden

661

Dienstag, 16. Februar 2010, 16:53

Hi Mikk !

Irgendwo in den unendlichen Weiten des WWW steht :

-Vollgas
-Akku anstecken
-Piepsignal
-3 Sekunden warten
-Gas ganz runter nehmen
-ca. 2 Sekunden warten
-Piepsignal
-Akku abstecken

Das hat mal irgendwo ein Pascal geschrieben ...
An dieser Stelle nochmal : Danke Pascal ! - Hast mir damals sehr mit geholfen ... !

- Seinerzeit hab´ ich mir das per Screenshot "gesichert" ...


Ich hoffe ich konnte dir ein wenig weiterhelfen ...

Gruß ,

Michael
Liebe Grüße aus Albig ,
Michael
___________________________________________________
Flieger :
Hype Fox, PZ T-28 Trojan, Calmato 40 Sports, Pichler iXtreme, Magnum Reloaded, PZ RAF SE5a,
PZ UM T-28, Hype WOW...!, WOT4 Foam-E, AcroMagnum, H9 Piper Pawnee 40, Hype Jodel Robin DR400,
Projekte : 200% Jumbo Magnum-Reloaded 1,6m + diverse
Funke : MPX ROYALpro 9 M-Link <> DSM2 + G-Trims

MikkW

RCLine User

Wohnort: Erzhausen (bei Darmstadt)

Beruf: Jagdflieger / Hubschrauberpilot ;-)

  • Nachricht senden

662

Dienstag, 16. Februar 2010, 17:53

Super, danke Euch! Jetzt klappt's auch mit der Nachbarin...äh...Bremse. Hatte das sogar auf dem Platz probiert,da hat es aber nicht geklappt, vermutlich nicht lange genug gewartet.

Gruß, Mikk
Das einzig gefährliche am Fliegen ist die Erde (Wilbur Wright)

andysr

RCLine User

Wohnort: Straubing / Bayern

Beruf: Kfz Mechatroniker

  • Nachricht senden

663

Dienstag, 16. Februar 2010, 18:39

moin moin

nach langen hängen meines foxes an der wand , hab ich mich dank schraubnix dazu bewegt mein umbau der querruderservos in den flächen fertig zu machen

und heute hatte ich passendes wetter und nen vollen lipo ^^

hier mal ein video

einmal mit digicam
[RCLTV]2738[/RCLTV]

einmal onboard video
[RCLTV]2736[/RCLTV]

würde mich hier und im rcline.tv über kommentare freuen

LG
Andy
Lg Andy

HELI:
Mini Titan
FUNKE: DX6i
FLÄCHEN:90cm Nuri, 140cm knurrusmaximus,
Hype FOX

DieterM

RCLine User

Wohnort: Selm / NRW

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

664

Dienstag, 16. Februar 2010, 19:39

Andy fliegt

Hallo Andy

Kommentar kannst du haben.... TRAUMHAFT !!!

Mach weiter so.

LG Dieter

Franke

RCLine User

Wohnort: Dortmund

  • Nachricht senden

665

Dienstag, 16. Februar 2010, 21:39

RE: Andy fliegt

Hey Andy,

ein Super-Flug bei einem richtig schönen Wintertag... (blauer Himmel, unberührter Schnee und Bilderbuch-Landung: was will man mehr ...?)

Gruß, Michael
Modelle: REELY 5#4, Bell 47g v05, DX6i, ASW 15, Cessna 182 Skylane, Belt CP V2, T-Rex 450 Sport

andysr

RCLine User

Wohnort: Straubing / Bayern

Beruf: Kfz Mechatroniker

  • Nachricht senden

666

Dienstag, 16. Februar 2010, 21:45

danke jungs, ja mit dem wetter habt ihr recht ^^ flugtechnisch ist es zwar nicht 100%tig der hit.. aber das wetter ^^ hammer geil , es war ja auch nahe zu windstill

filmt doch ma eure fox bei schön wetter ^^

bin ja auf der anderen seite gespannt wie ich im sommer dann lande... da hab ich keinen weichen schnee mehr.. sondern wirklich nur noch acker fläche... muss ich mir dann wohl eine weitere strecke suchen mit schön wiese etc.. könnte schwer werden im Gäuboden sauhaufen ^^ lauter acker ^^
Lg Andy

HELI:
Mini Titan
FUNKE: DX6i
FLÄCHEN:90cm Nuri, 140cm knurrusmaximus,
Hype FOX

667

Dienstag, 16. Februar 2010, 22:19

Zitat

Original von vanillabass
bin ja auf der anderen seite gespannt wie ich im sommer dann lande... da hab ich keinen weichen schnee mehr.. sondern wirklich nur noch acker fläche... muss ich mir dann wohl eine weitere strecke suchen mit schön wiese etc.. könnte schwer werden im Gäuboden sauhaufen ^^ lauter acker ^^


Machs so wie ich.

Bei uns am Flugplatz war am Samstag 20cm Schnee. Da war an landen auf der Piste nicht zu denken. Also fangen. Klappte auf anhieb. Einfach knapp übern Boden anfliegen, vor dir VOLL höhe Ziehen und an der Fläche fangen. Klappt wunderbar! :ok:
Alle Forenbeiträge ohne Gewähr! Jeder ist für sein tun und lassen selbst verantwortlich!
Fliegergrüße

Mein YouTube Channel - Schau mal vorbei

andysr

RCLine User

Wohnort: Straubing / Bayern

Beruf: Kfz Mechatroniker

  • Nachricht senden

668

Dienstag, 16. Februar 2010, 22:57

uf auch bei dem großen ? hab da etwas respeckt vor ^^ nen video dazu währ mal nett ^^

auch wenns hier nicht so ganz rein passt , wills euch aber nich enthalten ^^
bei dem schönwetter auch mein nuri geflogen ^^

[RCLTV]2740[/RCLTV]
Lg Andy

HELI:
Mini Titan
FUNKE: DX6i
FLÄCHEN:90cm Nuri, 140cm knurrusmaximus,
Hype FOX

669

Mittwoch, 17. Februar 2010, 07:23

Zitat

Original von vanillabass
uf auch bei dem großen ? hab da etwas respeckt vor ^^ nen video dazu währ mal nett ^^

auch wenns hier nicht so ganz rein passt , wills euch aber nich enthalten ^^
bei dem schönwetter auch mein nuri geflogen ^^

[RCLTV]2740[/RCLTV]


Naja groß is der Fox mit seinen 1.8m ja net.

Wir fangen den Arcus Sport und den Cularis ja auch :D
Alle Forenbeiträge ohne Gewähr! Jeder ist für sein tun und lassen selbst verantwortlich!
Fliegergrüße

Mein YouTube Channel - Schau mal vorbei

andysr

RCLine User

Wohnort: Straubing / Bayern

Beruf: Kfz Mechatroniker

  • Nachricht senden

670

Mittwoch, 17. Februar 2010, 19:47

hmm und wo? an den flächen oder am rumpf oder ka ? ^^
mein k leinen nuri fang ich auch mit da hand^^

hier mal nen bild von den zweien ^^

[RCLEMBED]2742[/RCLEMBED]
Lg Andy

HELI:
Mini Titan
FUNKE: DX6i
FLÄCHEN:90cm Nuri, 140cm knurrusmaximus,
Hype FOX

DieterM

RCLine User

Wohnort: Selm / NRW

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

671

Mittwoch, 17. Februar 2010, 20:01

Der Fox ist mit seinen 1,8m in der tat kein Grossflieger.

Ich warte mal ab ob einer eine 2,5m (oder mehr) Schaumwaffel vom FOX herausbringt.
Die momentanen sind oft Styro/Balsa-Flächen, das geht garnicht.

Gruß Dieter

672

Mittwoch, 17. Februar 2010, 21:06

Zitat

Original von vanillabass
hmm und wo? an den flächen oder am rumpf oder ka ? ^^
mein k leinen nuri fang ich auch mit da hand^^

hier mal nen bild von den zweien ^^

[RCLEMBED]2742[/RCLEMBED]


Am Flügelanfang beim Rumpf.

geht mit dem Robbe Arcus auch sehr sehr gut :)

SAL = Side Arm Landing :D
Alle Forenbeiträge ohne Gewähr! Jeder ist für sein tun und lassen selbst verantwortlich!
Fliegergrüße

Mein YouTube Channel - Schau mal vorbei

Hans Maulwurf

RCLine User

Wohnort: Badner Raum

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

673

Donnerstag, 18. Februar 2010, 20:04

ich hab mal ein paar Fragen.
1. hat die RTR Fernsteuerung ein Sim-Kabel dabei?
2. Wieviel Strom zieht eigentlich der Original-Motor? (Damit man weiß was für einen Akku man braucht)
3. Kann jemand, der ein bisschen Sim geübt hat und jemanden hat (mich :D ) der ihm hilft, mit dem Fox das fliegen erlernen? Ich würd ihn vorher mit meinem Flieger fliegen lassen und ihm dann am Anfang den Fox starten und landen...
4. Und noch ne doofe Frage, beim RTR Set ist ja alles dabei, oder? Also kompletter Flieger mit Fernsteuerung und Empfänger (bei der Beschreibung steht Fernsteuerungssystem^^)

Gruß
Tobias
Es ist besser den Mund zu halten und für einen Idioten gehalten zu werden, als den Mund aufzumachen und es zu bestätigen...

DieterM

RCLine User

Wohnort: Selm / NRW

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

674

Donnerstag, 18. Februar 2010, 20:10

Strom der China-Klingel

Hallo Tobias

Ich kann nur Frage 2 beantworten... 10-11 Ampere, je nach Prop.

Gruß Dieter

Painless Potter

RCLine User

Wohnort: D-55234 Albig

  • Nachricht senden

675

Freitag, 19. Februar 2010, 00:42

Hallo Tobias !

Ich hatte damals das "Komplettset" Fox mit Funke ... gekauft .

zu 1 - im Set war kein Sim-Kabel dabei
zu 2 - im Stand bei Vollgas und original Propeller messe ich ca. 13 Ampere
zu 3 - verstehe die Frage nicht ganz ...
zu 4 - im RTF-Set ist alles dabei . Theoretisch kann man mit dem Set direkt aus dem Laden zum Fliegen gehen ...
... Ladegerät für beiliegenden Flugakku, und Batterien für die Funke sind dabei ...
... Empfänger und Servos sind eingebaut , und 3S 1000mAh Akku war bei mir dabei .

Gruß ,

Michael
Liebe Grüße aus Albig ,
Michael
___________________________________________________
Flieger :
Hype Fox, PZ T-28 Trojan, Calmato 40 Sports, Pichler iXtreme, Magnum Reloaded, PZ RAF SE5a,
PZ UM T-28, Hype WOW...!, WOT4 Foam-E, AcroMagnum, H9 Piper Pawnee 40, Hype Jodel Robin DR400,
Projekte : 200% Jumbo Magnum-Reloaded 1,6m + diverse
Funke : MPX ROYALpro 9 M-Link <> DSM2 + G-Trims

Hans Maulwurf

RCLine User

Wohnort: Badner Raum

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

676

Freitag, 19. Februar 2010, 21:59

was ist an 3. so schwer? Kann jemand mit dem Teil fliegen lernen?

Sonst danke für die Antworten.
Gruß
Tobias
Es ist besser den Mund zu halten und für einen Idioten gehalten zu werden, als den Mund aufzumachen und es zu bestätigen...

DieterM

RCLine User

Wohnort: Selm / NRW

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

677

Freitag, 19. Februar 2010, 22:24

Erst Simulator und dann einen Anfänger als Lehrer ?

Probiert es aus. Manches muss man eben erfahren/erfliegen.
Wenn du Angst vorm Fliegen hast kann ich ein Bett auf einem Betonsockel
sehr empfehlen.

LG Dieter

Hans Maulwurf

RCLine User

Wohnort: Badner Raum

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

678

Samstag, 20. Februar 2010, 11:15

Zitat

Erst Simulator und dann einen Anfänger als Lehrer ?

darf man erfahren, wie du zu der Schlussfolgerung kommst? Ich fliege seit 2 Jahren, im Moment grad meinen 4 Flieger und 3 werden grad gebaut... und wie meine Flugkünste aussehen, kannst du, denk ich mal, schlecht beurteilen...

Zitat

Wenn du Angst vorm Fliegen hast kann ich ein Bett auf einem Betonsockel sehr empfehlen

Wieso soll ich Angst haben? Ich kann fliegen. Ich wollte ja nur wissen, ob jemand anderst damit das fliegen erlernen kann. Weil teilweiße ließt man hier, dass der Fox nichts für einen Anfänger etc. ist...

Gruß an den Rest
Tobias
Es ist besser den Mund zu halten und für einen Idioten gehalten zu werden, als den Mund aufzumachen und es zu bestätigen...

679

Samstag, 20. Februar 2010, 12:12

Hallo Tobias

Wenn du denjenigen an die Leine nimmst ( Lehrer/Schüler ) oder wie du bereits erwähnt hattest demjenigen den Sender übergibst wenn das Modell auf ausreichender Höhe ist und nur übernimmst wenn es mal eng wird und zum starten / landen , sollte dass denke ich mal schon funktionieren .

remora

RCLine User

Wohnort: Berlin

Beruf: eventmanager

  • Nachricht senden

680

Samstag, 20. Februar 2010, 13:11

Dazu der Beitrag eines ähnlich Betroffenen:

Ich hab mir ja neulich als allererstes Flugmodell überhaupt ne Hype Fox gekauft. Der Erstflug mit Begleitung eines nur wenig erfahreneren RC-Fliegers war relativ kurz, endete mit einem harmlosen Absturz - und Nachdenklichkeit danach.

Der Zweitflug fand dann mit Lehrer-Schüler-Verbindung auf einem Modellflugplatz statt. Mein Coach war Profi. Dennoch hab ich nicht ansatzweise das Gefühl gehabt, die Maschine zu beherrschen. Gelungene Flugfiguren waren zufällig und der starke Wind hat die Fox auch nicht stabiler gemacht. Völlig überfordert war ich mit der Labilität um die Längsachse, die QR waren zuviel für mich.
Ziemlich sicher wäre es von der Modellgeschwindigkeit her unmöglich gewesen, die Kiste mit EINER hin- und hergereichten Fernbedienung zu retten. Das Teil schmiert zu schnell seitlich ab.

Um solider ins Fliegen zu kommen, hab ich mir dann einen Easystar geholt, allerdings gleich mit bösem brushless, Querrudern und viel Carbon aufgemöbelt.
Den Easystar habe ich dann erstmal ein par Tage nur mit Seite/Höhe geflogen (Mode 4) und bin dann auf Mode 2 gewechselt. Nach weiteren zwei Tagen doch sehr schnell erlernter QR-Fliegerei fange ich jetzt wieder an, über die Fox nachzudenken. Werde den Easystar noch ein paar Tage fliegen und dann mal an einem ruhigen Tag die Fox starten.

Mein Fazit: Wenn Du schnell Deine Reparaturfähigkeiten ausbauen möchtest, nimm die Fox und gib sie einem Total-Anfänger.

Hope that helps

remo