Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »roland_fink_arbeit« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Österreich A3680

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 20. März 2003, 09:08

Profilwahl...

Hi Leute,
ich bräuchte eure Hilfe, ich bin grad am Konstruieren
einer Super Dimona (mit ca. 1,5m Spannweite),
jetzt steh ich vor dem Problem, welches Profil ich wählen
soll, damit auch die Segeleigenschaften nicht zu kurz kommen?

Das Programm Profili hätt ich zu Verfügung, bitte um Tips,
damit meine Planung vorranschreiten kann,

mfg Roland!

2

Donnerstag, 20. März 2003, 12:19

Hallo Roland,

ich finde diese Homepage sehr hilfreich:


http://www.aerodesign.de/


Gruss

Patrik

  • »roland_fink_arbeit« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Österreich A3680

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 20. März 2003, 12:35

Danke für den Link, hab mir die HP durchgeguckt, nur leider
bin ich nicht so wirklich fündig geworden.

Hoffe weiterhin um Ratschläge bzgl. Profilwahl,

Gruß Roland!

4

Freitag, 21. März 2003, 02:03

???????????????????????

  • »roland_fink_arbeit« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Österreich A3680

  • Nachricht senden

5

Freitag, 21. März 2003, 07:28

Hab mich vielleicht ein bissl unpassend ausgedrückt :dumm:

Und zwar, es gibt auf dieser Hp soooooo viele Infos, aber
z.B. für welche Art von Flieger welches Profil passend ist,
hab ich leider net gefunden, aber da ich ja net perfekt bin,
wollt ich fragen ob ichs nur übersehen hab, oder ......

nix für ungut :O :D
bitte um vorschläge, schön langsam wirds ernst und ich bräuchte schön langsam
aber doch mein Profil.
Hab im Netz die von Graupner (S 2070mod.) und eine andere (E 203)
gefunden, mir die Profile im Programm angesehen, und festgestellt,
das beide Hohlprofile sind.
Ein Freund hat mir aber geraten, unten gerade zu bleiben, damit
der Flieger nicht zu schnell wird??
Was meint ihr dazu??

l.g. Roland!

6

Dienstag, 1. April 2003, 14:51

Hallo Roland,

es gibt da ein Profil, das ist wird der absolute Schlager unter den Seglefliegern werden.

Es ist das PA 2003. Es zeichnet sich dadurch aus, dass es trotz seiner geraden Unterseite eine enorm hohe Gleitzahl hat.

Bezeichnend ist, dass es zu einer völlig neuen Familie von Tragflächenprofilen gehört, den sog. Straight Top Sides, also auch eine gerade Oberseite hat

Erste Versuche seines Designers Premierus Aprilus zeigten, dass es mit einer Gleitzahl von 1:150 eine Flugbahnneigung aufweist, die kleiner als die Erdkrümmung ist. D.h., auch ohne Thermik steigen mit diesem Profil ausgestattete Modelle im permanenten Geradeausflug stetig.

Grüsse zum 1. April

Patrik

  • »roland_fink_arbeit« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Österreich A3680

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 1. April 2003, 15:10

:dumm:

Hab das Eppler 203 genommen, damit gibts den Flieger nämlich schon,
und der is sogar schon geflogen!!

Roland!