Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

rdeussen

RCLine User

  • »rdeussen« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-40227 Düsseldorf

Beruf: Senior Business Consultant

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 26. August 2009, 18:46

Bodenstart mit Discus von Graupner (1,20 m)

Hallo Kollegen,

ich habe mir kürzlich den Discus von Graupner in der Motorsegler Variante zugelegt. Mein Sohn fragte mich dann, ob der auch vom Boden starten kann (Hartpiste).

Hat das schon mal jemand versucht?

Holm- und Rippenbruch
Rainer
Neugierig geworden auf den gelben Doppeldecker da links? Hier gibt es einen ausführlichen Bericht.

2

Mittwoch, 26. August 2009, 21:32

klar ich hatte zwar nen impeller aufm rücken aber e ging

rdeussen

RCLine User

  • »rdeussen« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-40227 Düsseldorf

Beruf: Senior Business Consultant

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 27. August 2009, 22:48

Bodenstart mit Discus (1,20) von Graupner

Die Frage war durchaus ernst gemeint. Immerhin hat der Segler ein Rad, aber natürlich ist der Vogel mit einem Speed 300 ziemlich mager motorisiert. Hätte ja sein können, das jemand...
Neugierig geworden auf den gelben Doppeldecker da links? Hier gibt es einen ausführlichen Bericht.

4

Freitag, 28. August 2009, 07:16

meine antwort auch ich mein das ernst das ich nen impeller drauf hatte(hatte erst die seglerversion aber damit war man so kurz oben)und damit bin ich bei ns vom asphaltierten feldweg gestartet.auch mit dem 300er dürfte das kein problem sein dauert vielleicht bis er oben ist,aber.....besser wie nix

rdeussen

RCLine User

  • »rdeussen« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-40227 Düsseldorf

Beruf: Senior Business Consultant

  • Nachricht senden

5

Freitag, 28. August 2009, 18:32

Bodenstart Discus 1,20 m Graupner - Motorseglerversion

Ach so, jetzt habe ich es kapiert.
Nicht Du hattest den Impeller hinten drauf, sondern das Modell :-)
Na denn muss ich es ja doch mal versuchen. Das Problem könnte der
schwache Speed 300 und das fehlende Querruder zum gerade halten sein.
Neugierig geworden auf den gelben Doppeldecker da links? Hier gibt es einen ausführlichen Bericht.

ReneM.

RCLine User

Beruf: Elektroniker für Geräte und Systeme

  • Nachricht senden

6

Freitag, 28. August 2009, 21:21

hallo Rainer Deußen

ich fliege den 2CT jetzt scho nfast ein Jahr und habe auch einige Bodenstarts schon hintermir, es geht also. Die Strecke muß halt nur lang genug sein um die ersten paar Meter würde ich ihn an einem Flügel abstützen ( also ein paar Meter mitlaufen bis er Schwung hat). Dann kommt er eigentlich fast von allein in die Luft.

MFG
Suche: Libelle SUPREME Elektro (Holzbausatz)