Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

knackwuerschtl

RCLine User

  • »knackwuerschtl« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Gröbenzell / Bayern

  • Nachricht senden

1

Freitag, 9. Oktober 2009, 10:37

Passendes Antriebsset ASW 17

Hallo zusammen,
hier mal meine Frage mne mit der ASW 17 andersrum gestellt.
Kann mir jemand ein Antriebsset zusammenstellen,mit dem die gute einigermaßen flott auf Höhe kommt?
Hier nochmals die Daten:
Spannweite: 3,60m
Länge: ca. 1,80m
Gewicht:ca 3,5-4 kg
Würde sie gerne mit 3S bis 4S LiPos betreiben....
DANKE schon mal!
Grüße

Georg

:w
------------------------------------------------
HiTec Aurora 9
Hype Fox E
Sebart Su 29 50e
Hacker Skyfighter
Blade MSR
Graupner Volksplane
2x Eigenbau Tiefdecker (Holz)
ASW 17 3,6m (elektro)
Robbe Saphir 3,2m

Quarry

RCLine Neu User

Beruf: Werkzeugmacher

  • Nachricht senden

2

Freitag, 9. Oktober 2009, 15:08

Antrieb ASW 17

Hallo Flysky

Fliege selbst eine ASW 17 mit 3900mm Spannweite und 3500g Fluggewicht.
Folgende Antriebsvarianten sind verbaut:

Akku : Kokam 4 S 4000 mAh
Regler : Smart 60
Motor : Graupner Compact 440
Prop : Aeronaut 13X10 cam

Variante 2:

Akku : Kokam 4 S 4000 mAh
Regler : Simprop Magic Speed 42
Motor : Graupner Compact 390
Prop : Aeronaut 13X10 cam

Hier noch ein kurzes Video:
http://www.rcmovie.de/video/2e09eaa3bd2e…m-Hohen-Karpfen

Bin mit der Steigleistung absolut zufrieden. Die hier aufgeführten Antriebsvarianten stammen aus meiner bescheidenen Restekiste deshalb kann ich zu den aktuellen Preisen nichts sagen.
Ich hoffe Dir ein wenig weitergeholfen zu haben.

Gruß
Frank

DieterK.

RCLine Neu User

Wohnort: RT

Beruf: SOFA

  • Nachricht senden

3

Freitag, 9. Oktober 2009, 21:17

RE: Passendes Antriebsset ASW 17

Hallo Flysky,

Dein Gewicht wird ja durch den Motor, Akku, Regler etc. eventuell noch etwas höher. Ich persönlich habe beste Erfahrungen mit Kontronik Produkten sowohl Motor als auch Regler. Alle meine E-Segler sind damit ausgerüstet.
Fun 500-27 mit dem 5,2:1 Getriebe und Jazz 55-6-18 in Seglern bis rund 4 Kilo mit den entsprechenden Akkus und Klapplatten und ab 4 Kilo benutze ich den Fun 600-18 5,2:1 mit Jazz 80-6-18. Die neueste Motorengeneration bei den Innenläufern sind nun die KIRA, sind im Vergleich zu den Fun noch moderner.
Nicht billig, aber Preis/Leistungsverhältnis passt in jedem Fall.
Ach ja, vielleicht noch ein Beispiel:
Mein Sharon Profi X mit 3,6 Kilo fliegt mit 10 Sub C RC 2400 an einer 15 x 9,5 RF Klapplatte und dem Fun 500-27, 5,2:1. Steigflug zügig und sicher, aber natürlich nicht senkrecht. Bei 4 S würde der Steigflug noch deutlich besser ausfallen, mir reichts aber dicke.


Grüsse

Didi
Modellflugvideos ;) und vieles mehr auf meinem You Tube Kanal

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »dikosofi« (9. Oktober 2009, 21:20)