Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Franke

RCLine User

  • »Franke« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Dortmund

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 27. Oktober 2009, 12:50

Bremsklappen bei ASW 15 mit DX5e möglich ?

Hallo zusammen,
ich habe mir nach reichlicher Überlegung nun eine ASW 15 in Verbindung mit einer DX5e zugelegt. Beim Kauf wurde mir auf Nachfrage erklärt, dass eine Mischung an der Anlage nicht vorhanden sei, so dass ich keine "Bremsklappenfunktion" der Querruder steuern könnte. Ist ddenn da auch nichts über den "freien" 5. Kanal machbar.
Wenn doch, wie müßte ich da die Servos anschließen.

Ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen, da ich sonst überlege, mir statt der DX5e die DX6i zuzulegen. (Aber nur, wenn es anders nicht machbar ist... ;) )

Vielen Dank schon mal für eure Antworten
Modelle: REELY 5#4, Bell 47g v05, DX6i, ASW 15, Cessna 182 Skylane, Belt CP V2, T-Rex 450 Sport

2

Dienstag, 27. Oktober 2009, 19:46

RE: Bremsklappen bei ASW 15 mit DX5e möglich ?

Hallo,
hatte ich auch schon im Auge ;) , müsste mit einem Mixer, z.B.: GWS V-Tail Mixer ($9.55) zu machen sein. Ist eine Frage der Verkabelung-> Aile Mixer an Aile Empf., Elev Mixer an Ext Empf. An die andere Seite des Mixers kommen dann die Ruder. Habe ich aber noch nicht ausprobiert :D

Gruß, Siggi
-div. Helis, Nuris und Segler
-DX7, DX5e
-CBF 500 A
-VOX AC 30
-Framus Diablo Pro
-Fender Strat

...man hört nicht auf zu spielen, weil man alt wird. Man wird alt, weil man aufhört zu spielen. :D

Franke

RCLine User

  • »Franke« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Dortmund

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 27. Oktober 2009, 22:08

RE: Bremsklappen bei ASW 15 mit DX5e möglich ?

Hallo Siggi,

erstmal danke für dein reposting... Das ist ja interessanter "Knoff-Hoff", aber wenn das funktioniert wäre es sehr schön !
Leider kann ich frühestens kommende Woche dieses Experiment in Angriff nehmen. (Habe noch den Arm in Gips :angry: )
Falls du schon vorher die Möglichkeit hast würde ich mich über einen Erfahrungsbericht sehr freuen. :w

Gruß Misch
Modelle: REELY 5#4, Bell 47g v05, DX6i, ASW 15, Cessna 182 Skylane, Belt CP V2, T-Rex 450 Sport

4

Dienstag, 27. Oktober 2009, 23:19

RE: Bremsklappen bei ASW 15 mit DX5e möglich ?

Hallo Misch,

mit dem Test wird es bei mir erst mal nichts werden, da ich zwar den Mixer und eine DX5e habe, aber mir fehlt die ASW 15 :D . Ich schwanke noch zwischen ASW 15, Arcus Sport und Holiday von R.Schweißgut. Habe eine DX6i bestellt für die 4-Klappen-Flügel des Arcus Sport. Damit bin ich bei 4 Klappen aber auch wieder eingeschränkt :angry: , also doch eine DX7 ??? . Aber irgendwo müssen auch mal Grenzen sein, die Kohle wächst ja nicht auf den Bäumen :wall:. Also DX6i und Holiday, basta!! :nuts:

Gruß, Siggi
-div. Helis, Nuris und Segler
-DX7, DX5e
-CBF 500 A
-VOX AC 30
-Framus Diablo Pro
-Fender Strat

...man hört nicht auf zu spielen, weil man alt wird. Man wird alt, weil man aufhört zu spielen. :D

Franke

RCLine User

  • »Franke« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Dortmund

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 27. Oktober 2009, 23:54

RE: Bremsklappen bei ASW 15 mit DX5e möglich ?

Hey Siggi,

da ich jetzt nach längerer Pause wieder intensiver mit dem Modellsport (Fläche) einsteigen will bin ich auch noch am überlegen, ob ich die neue Anlage DX5e gegen die DX6i umtauschen soll. :D
Ändert zwar nichts bei der ASW 15 aber für die nachfolgenden Modelle werde ich es evtl. einfacher haben (programmierbare Mdelle, mehr Switch-Möglichkeiten, etc.)
Mal sehen, was mein Feldwebel dazu sagt :nuts: ==[]

Gruß, Misch
Modelle: REELY 5#4, Bell 47g v05, DX6i, ASW 15, Cessna 182 Skylane, Belt CP V2, T-Rex 450 Sport

6

Mittwoch, 28. Oktober 2009, 00:06

RE: Bremsklappen bei ASW 15 mit DX5e möglich ?

Ja Ja, die Frauen.... :D

Mir geht es ähnlich, aber die AR500 behalte ich für meine Nuris; gehen auch mit der DX6i!
Die DX6i bekomme ich mit AR6200 für 149,- Euro bei meinem Händler vor Ort , günstiger als im Netz :)

Gruß, Siggi
-div. Helis, Nuris und Segler
-DX7, DX5e
-CBF 500 A
-VOX AC 30
-Framus Diablo Pro
-Fender Strat

...man hört nicht auf zu spielen, weil man alt wird. Man wird alt, weil man aufhört zu spielen. :D

Franke

RCLine User

  • »Franke« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Dortmund

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 28. Oktober 2009, 00:41

RE: Bremsklappen bei ASW 15 mit DX5e möglich ?

Stimmt; billiger habe ich die noch nicht gesehen :ok: . Bei meinem Händler müßte ich dafür 158,- Eureken hinlegen. Da lege ich zwar wieder 60,- € mehr drauf als für die DX5e aber ich denke, damit habe ich dann auch wirklich etwas ausbaufähiges... ;)
Mal sehen ??? , Entscheidung fällt nächste Woche !!!

Gruß, Misch
Modelle: REELY 5#4, Bell 47g v05, DX6i, ASW 15, Cessna 182 Skylane, Belt CP V2, T-Rex 450 Sport

8

Mittwoch, 28. Oktober 2009, 12:10

Naja.... ausbaufähig ist relativ...

6 Kanäle sind eigentlich zu wenig ;-)

4-Klappenflügel = 4 Kanäle, wenn man alle Möglichkeiten nutzen möchte (Quer auf Wölbklappen mischen, Wölbklappen auf Quer mischen + Butterfly)
Höhe
Seite
Motor

Zusammen 7 Kanäle. Und da ist dann kein Spielraum für ein Einziehfahrwerk, Störklappen oder eine schaltbare Beleuchtung...

Ciao, Udo

Franke

RCLine User

  • »Franke« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Dortmund

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 28. Oktober 2009, 18:14

Ich weiß, ich weiß..... Mir würden da sofort auch Spielereien für 8 - 10 Kanäle einfallen. Fakt ist aber, wie Siggi es schon festgestellt hat, dass sich das alles auch ein wenig nach meinem Geldbeutel richten muß.

So, hab´ mir jetzt doch schon die DX6i geholt. Ich konnte es doch nicht mehr abwarten bis nächste Woche und mein Entschluß stand ja fest !!!!!

Nach längerer (Flieger)Pause habe ich mich jetzt erst mal (so weit finanziell möglich) venünftig eingedeckt 8) . Ich denke für den Wiedereinstieg mit einer ASW 15 und einer DX6i muß und kann ich im Moment gut leben :ok:
Danach ist wieder alles möglich (oder wie unser "Kaiser" sagt: schau mer mal...)

Gruß
Misch
Modelle: REELY 5#4, Bell 47g v05, DX6i, ASW 15, Cessna 182 Skylane, Belt CP V2, T-Rex 450 Sport

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Franke« (28. Oktober 2009, 18:21)