Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 23. November 2009, 12:21

Brauche Hilfe bei Motorwahl

Hallo Leute!
Bin dabei,eine ASW15-Spannweite ca 3m-Endgewicht wird so ca3Kg werden,zu überholen(Dachbodenfund).
da ich auf der Elektrostrecke "null Ahnung" habe,brauche ich Euren Rat.was verbaue ich für einen Motor?welchen Regler?
bin für jeden Tipp dankbar.
PN oder mail "katiundfranz@t-online.de"

Grüsse
Franz

2

Freitag, 27. November 2009, 17:28

Hatte das gleiche Problem.

Mir hat das Programm "Motocalc 8" geholfen. Funktioniert 30 Tage kostenfrei, dann muss man es registrieren.
Gruß, AdMiRaL ArC

[SIZE=1]Walkera HM 4-3 35 MHz@2,4 GHz Der Männer-Heli der 4#3er-Baureihe
Walkera HM 4G3 2,4 GHz V1 Die Mutter der 4G3-Baureihe[/SIZE]

3

Samstag, 28. November 2009, 15:00

Drive Calc dürfte der bessere Tipp sein, da kostenlos und flexibel (selbst erweiterbar).

http://drivecalc.de/

Gib doch mal Deinen Preisrahmen an, dann kann man besser helfen.
Mein Tipp: ein DriveSet von Kontronik - mit Kira500 und Jazzregler. Es ist ja bald Weihnachten ;)

Gruß, Andreas

4

Samstag, 28. November 2009, 17:59

Zitat

Original von AirWolff
Drive Calc dürfte der bessere Tipp sein, da kostenlos und flexibel (selbst erweiterbar).

http://drivecalc.de/

Gib doch mal Deinen Preisrahmen an, dann kann man besser helfen.
Mein Tipp: ein DriveSet von Kontronik - mit Kira500 und Jazzregler. Es ist ja bald Weihnachten ;)

Gruß, Andreas



Genau an drive calc + Kontronik 500 + Jazz dachte ich wo ich das gelesen hatte ...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »offline« (28. November 2009, 17:59)


DieterK.

RCLine Neu User

Wohnort: RT

Beruf: SOFA

  • Nachricht senden

5

Samstag, 28. November 2009, 21:45

RE: Brauche Hilfe bei Motorwahl

Hallo Franz,

es wurde Dir ja nun schon mehrmals empfohlen und ich kann es Dir nur auch wärmstens empfehlen. Fliege in 3 meiner E-Segler diese Kombination, allerdings anstatt dem Kira noch mit dem Vorgänger Fun 500er Motor. Regler Jazz 55 oder Jazz 80. Null Probleme bisher. Preis/Leistungsverhältnis absolut o.k.

Gruss
Didi
Modellflugvideos ;) und vieles mehr auf meinem You Tube Kanal

Alkon

RCLine User

Wohnort: Niederösterreich

  • Nachricht senden

6

Samstag, 28. November 2009, 23:38

RE: Brauche Hilfe bei Motorwahl

Hallo,

kann dir auch einen Kontronik, eventuell dieses Set empfehlen.
Schreib an Kontronik, die schreiben dir garantiert zurück. Vielleicht geht auch ein Direktantrieb rein, kommt auf die Rumpfgröße an. Alternativ kannst auch noch die Firma Hepf kontaktieren. Auch diese Firma schreibt verlässlich zurück. Außerdem gibt es auch dort eine Möglichkeit den richtigen Motor für dein Modell zu finden.
Viel Glück beim Suchen

Gruß,
alex

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Alkon« (28. November 2009, 23:41)


knackwuerschtl

RCLine User

Wohnort: Gröbenzell / Bayern

  • Nachricht senden

7

Freitag, 4. Dezember 2009, 09:16

RE: Brauche Hilfe bei Motorwahl

Frag mal bei poly-tec nach.
Die haben mir auch geholfen bei meiner ASW 15 mit 3,60.
Hab keinen Plan gehabt vorher von der MAterie und die haben mir ein Set (Regler, Motor, Scchraube) zusammengestellt, was mich sehr überzeugt hat.

GRÜßE
Grüße

Georg

:w
------------------------------------------------
HiTec Aurora 9
Hype Fox E
Sebart Su 29 50e
Hacker Skyfighter
Blade MSR
Graupner Volksplane
2x Eigenbau Tiefdecker (Holz)
ASW 17 3,6m (elektro)
Robbe Saphir 3,2m

Chris_ASW

RCLine User

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Student

  • Nachricht senden

8

Samstag, 5. Dezember 2009, 15:45

Hallo,

ich hab die Antriebskombo: Hacker A30 8XL + 40-50 A Regler + 12* 6,5 Aero Cam Carbon + 3S 1P Kokam 3200er in einem E-Segler drin und sollte erst in eine 3m ASW 24. Damit hast du mehr als genug Schub und der Preis ist auch in Ordnung.

Mfg
Chris
Verein: http://akamodell.de/

Projekte:

2m F3F/B -Flieger
Concepta(Shocky)
Piper J3 Cub mit 1,4m Spannweite
Flo mit 1,3m Spw.

Derzeitige Flieger:

Nuri 1 mit 1,0m
Xperience Pro von NAN
Risk von Stratair
Last Down V2