Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 8. Februar 2010, 18:00

Discus cs Erstflug

Hi,
hatte gestern meinen Erstflug mit dem Discus cs von Jamara.
Ausgestattet ist der Discus mit einem 900 Watt Brushlessmotor von Dualsky, dazu einen Regler ebenfalls von Dualsky,einem 3 Zellen Lipo mit 3700mAH von Graupner, 4 Hitec Servos und einer 13 mal 8 großen Luftschraube. Anfangs dachte ich Katastrophe, dass lag aber an dem sehr starken Wind.
Als der Wind dann nachgelassen hatte konnte man den Flieger mal richtig eintrimmen,damit wurde das Fliegen wesentlich erleichtert.
Der Motor erlaubt problemlose senkrecht Steigflüge.Da ist aber das wesentliche Problem des Discus, denn der 900 Watt Motor übt eine gewaltige Kraft auf den Flieger aus,wenn dazu noch ruckartige Lenkbewegungen dazukommen biegen sich die Tragflächen was dem Flieger bestimmt nicht sehr gut tut.
Alles in allem kann man sagen,dass der Discus ein toller Flieger ist und das Preis- Leistungsverhältnis stimmt.
Die vorgefertigte Verklebung ließ aber leider zu wünschen übrig, so dass ich einen Großteil nochmal mit Epoxy verkleben musste :no:

Gruß :w

carstenx

RCLine User

Wohnort: Kreis PAF

  • Nachricht senden

2

Montag, 8. Februar 2010, 22:58

Hi,

Zitat

Die vorgefertigte Verklebung ließ aber leider zu wünschen übrig, so dass ich einen Großteil nochmal mit Epoxy verkleben musste


...das passiert mir auch immer beim Torquen mit dem Easy Star :nuts:

Gruss
Carsten