Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 15. Februar 2010, 05:55

Bauproblem mit ION Pro+ New Design

Hallo ION Piloten!

Ich habe mir dieses Monat einen ION Pro+ New Design zugelegt, jetzt bin ich so weit fertig, ich brauche nur mehr den Motorspant einkleben. Und die Buche Rundhölzer in die Flächen kleben.

1.) Habt ihr die Hölzer abgesägt, die sind zu lange?

2.) Wieviel Zug, und Sturz habt Ihr vorab eingestellt? Und vorallem wie kann man das ohne Lehre einstellen?

Danke im Voraus, Martin

PaX

RCLine User

Wohnort: Bad Waldsee

Beruf: Dipl.-Ing. (FH) - Angewandte Informatik

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 16. Februar 2010, 18:28

Nimm dir eine große und lange Maschinenchraube die durch den Spant passt und fixier sie mit einer Mutter. Die Schraube guckt dann schön weit vom Rumpf nach aussen und du kannst daran besser Zug & Sturz einstellen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »PaX« (16. Februar 2010, 18:28)


3

Dienstag, 16. Februar 2010, 20:08

Echt toll gute Idee!

Das mach ich auch so!

Danke, Martin

PaX

RCLine User

Wohnort: Bad Waldsee

Beruf: Dipl.-Ing. (FH) - Angewandte Informatik

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 16. Februar 2010, 21:00

So, jetzt hab ich auch wieder gefunden, wo ich das mal gesehen hab, scroll da mal in die Mitte:
http://www.flugleiter.de/Berichte/Segler/DG1000.php
Da wird auch schön beschrieben, wie er den Spinner dann optimal an den Rumpf anpasst bzw. umgekehrt :)

5

Mittwoch, 17. Februar 2010, 06:03

Danke, dass hat mir sehr geholfen!

LG Martin