Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 17. März 2010, 18:18

Robbe Arcus Sport

Hallo Arcus Sport Profis,

habe mir einen Arcus Sport zugelegt. Habe null Erfahrung mit Butterfly und Wölbklappen.
Also in dieser Stelle blutiger Anfänger oder beginner!

Kann mir jemand Hilfestellung oder Tipps zur Einstellung geben.

Wieviel Grad/Pozent, stelle ich die Wölbklappen, nach Oben und Unten und was bewirken diese Genau?

Wieviel Grad/Prozent stelle ich a) die Wölbklappen nach Unten und die Querruder nach Oben bei Butterfly? Sollte oder muss ich zum Ausgleich dazu Höhe mischen, wenn ja wieviel?

Habe eine Futaba T8FG Funke, falls Interessant.

Für Eure Mühen im voraus besten Dank.

merzle

2

Mittwoch, 17. März 2010, 18:34

Alle Forenbeiträge ohne Gewähr! Jeder ist für sein tun und lassen selbst verantwortlich!
Fliegergrüße

Mein YouTube Channel - Schau mal vorbei

Wimmi

RCLine User

Wohnort: kleinste Großstadt im Ruhrgebiet

Beruf: Dipl.-Ing. Nachrichtentechnik

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 17. März 2010, 19:17

Zitat

Original von SoaringEagle
Guten Morgen :w zzz


So doch nicht!
Du kannst doch nicht auf das Ende unserer Diskussionen verweisen! Willst du denn alles wiederholen?

Also lieber

hier reinschauen!
400er China-Quirl (Heli) an MPX Cockpit SX, Mini Titan, Velocity II, robbe Arcus, Brilliant vom Lindinger, diverse (Heavy)-Dizzy :ok:, Bretter und verbogenes Schaumgedöne
... und natürlich VERSICHERT!

4

Donnerstag, 18. März 2010, 07:24

Sry... Hab immer die letzte Seite bei meinen Favoriten... :D
Alle Forenbeiträge ohne Gewähr! Jeder ist für sein tun und lassen selbst verantwortlich!
Fliegergrüße

Mein YouTube Channel - Schau mal vorbei