Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 19. März 2010, 13:23

Freebird E Horizon Hobby Erfahrungen

Hallo,

gibt es bereits Erfahrungen mit dem Freebird E Segler von Horizon Hobby?

Freebird E

Vielen Dank für eure Meinungen. :D

Farkas

RCLine User

Wohnort: München

  • Nachricht senden

2

Freitag, 19. März 2010, 17:55

Hi,



mit dem hab ich auch schon mal geliebäugelt.
Leider hierzulande nichts gefunden.

Wenn du des Englishen mächtig bist.....oder Googleübersetzung?....
...........ab Seite 5 gibts wenigstens Bilder.

http://www.rcgroups.com/forums/showthrea…t=705298&page=5


Hier wird er als Pylon Trainer ausgewiesen.

http://www.rc-weidenbach.de/product_info…roducts_id/1660


Erfahrunggsberichte würden mich auch interesieren!



Grüsse,Andi.

3

Freitag, 19. März 2010, 19:02

Ja, das Modell scheint in einigen Varianten schon seit ein paar Jahren auf dem Markt zu sein.

Habe heute quasi ins Blaue hinein zugeschlagen und so ein Teil bei HorizonHobby direkt ab Lager gekauft.

War beim Unboxing (Photos folgen) super positiv überrascht. Der Rumpf macht einen sehr wertigen Eindruck und sieht super aus, die Flügel sind sehr sauber gebaut, mit Balsa beplankt und sehr sauber mit Folie bezogen.

Für 99 Steine finde ich das wirklich ein Schnäppchen. Wird definitiv mein nächstes Projekt (wenn ich Zeit habe ;) )

Der Hersteller und weitere Details finden sich übrigens hier .

Ich möchte das Teil als gemütlichen Thermikschleicher einsetzen, der Hersteller bewirbt das Teil auch als Einsteiger Segler u./o. Hangflug geeignet. Na, mal sehen, einen Pylonracer will ich auf keinen Fall, ich denke auch nicht das dieses Model einer ist, es gibt dieses Modell (siehe Photos Karton) halt auch noch in einer "Speedy" Variante (in Weiß), denke (und hoffe ;) ) das diese "Speedy" Variante dann eher der Pylon Racer ist.

Für weitere Meinungen und Erfahrungen bin ich dankbar.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mr. Slumber« (19. März 2010, 19:11)


4

Freitag, 19. März 2010, 19:09

Ok, der Freebird hat ein MH-32 Profil (ursprünglich für Pylon Racer entworfen) ist aber wohl im F3J Bereich auch sehr beliebt.

MH-32 Profil

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mr. Slumber« (20. März 2010, 12:00)