Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 19. März 2010, 20:53

Welches Modell passt besser?

Hallo Zusammen,

nachdem ihr mir letztes Jahr ganz hervorragend bei der Auswahl meines aktuellen Modells (Thermik Excel, Simprop) geholfen habt, hoffe ich auch jetzt auf eure Hilfe.
Ich fliege nach wie vor an einem Hang der eher wenig bis mäßigen Wind hat. Von Zeit zu Zeit bläst es aber doch recht ordentlich. Dafür suche ich jetzt ein Modell. Es soll zwischen 2 und drei Meter Spannweite haben, auch ein bisschen zum rumturnen zu gebrauchen sein und eben da ansetzten, wo windmäßig der Thermik Excel an sein Grenzen kommt. Bisher stehen folgende Modelle zur Auswahl: Excel Competition 3, preislich sicherlich die attraktivste Alternative, einfach Flächen und Leitwerk auf den vorhandenen Rumpf und fertig. Dazu ist auch die Qualität eine bekannte Größe. Nachteil, keine Wölbklappen und voll GFK wäre auch schön... . Zweitens Falcon von Staufenbiel oder Starling Pro von ed-Modellbau. Was ich so lese scheint die Qualität vergleichbar zu sein, der Falcon wird wohl mit mehr Wind besser funktionieren, der Starling Pro dafür besser in der Thermik gehen. Preislich natürlich eine Stufe drüber weil eben Motor und RC-Ausbau noch dazukommen. Als letzte Alternative gibt es noch den Dragon von Valenta, aber wohl nur gebraucht, sonst gibt es die rote Karte vom Finanzminister. Was denkt ihr, liege ich bei der Modellauswahl einigermaßen richtig? Ist die Qualität vom Falcon und Starling Pro deutlich unterhalb des EC3 oder nimmt sich das nicht viel? Hat jemand vielleicht schon Vergleich zwischen einigen dieser Modell anstellen können?

Ich bin für jeden Tipp dankbar.

Liebe Grüße,

Alexander