Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sting 249

RCLine User

  • »Sting 249« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bayern / Nähe Ingolstadt

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 11. Januar 2011, 22:35

So war mal wieder Fleissig

Rechtes Querruderservo eingeklebt
»Sting 249« hat folgendes Bild angehängt:
  • comp_PB180018.jpg
Motorflug macht Spaß :D
Hangflug macht süchtig :dumm:
Und runter kommen sie alle. Die Frage ist blos: wie? :evil:

Sting 249

RCLine User

  • »Sting 249« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bayern / Nähe Ingolstadt

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 11. Januar 2011, 22:38

Draufsicht aufs Servobrett, als Servos kommen Savöx SH 254 zum Einsatz. Leider ist eines der beiden defekt, so dass ich nicht fertig Bauen kann
»Sting 249« hat folgendes Bild angehängt:
  • comp_PB180020.jpg
Motorflug macht Spaß :D
Hangflug macht süchtig :dumm:
Und runter kommen sie alle. Die Frage ist blos: wie? :evil:

Sting 249

RCLine User

  • »Sting 249« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bayern / Nähe Ingolstadt

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 11. Januar 2011, 22:39

Seitenansicht Servobrett, habe 3-4 mm Luft mit den Servos.
»Sting 249« hat folgendes Bild angehängt:
  • comp_PB180023.jpg
Motorflug macht Spaß :D
Hangflug macht süchtig :dumm:
Und runter kommen sie alle. Die Frage ist blos: wie? :evil:

Sting 249

RCLine User

  • »Sting 249« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bayern / Nähe Ingolstadt

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 11. Januar 2011, 22:40

Einblick in den Rumpf mit eingebautem Antrieb.
»Sting 249« hat folgendes Bild angehängt:
  • comp_PB180026.jpg
Motorflug macht Spaß :D
Hangflug macht süchtig :dumm:
Und runter kommen sie alle. Die Frage ist blos: wie? :evil:

Sting 249

RCLine User

  • »Sting 249« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bayern / Nähe Ingolstadt

  • Nachricht senden

25

Dienstag, 11. Januar 2011, 22:41

Brett für Empfänger und Empfangerakku, zwar nicht so vorgesehen, aber so Spare ich Blei im Heck. denn der Empfängerakku wiegt mehr als die Servos
»Sting 249« hat folgendes Bild angehängt:
  • comp_PB180027.jpg
Motorflug macht Spaß :D
Hangflug macht süchtig :dumm:
Und runter kommen sie alle. Die Frage ist blos: wie? :evil:

Sting 249

RCLine User

  • »Sting 249« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bayern / Nähe Ingolstadt

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 19. Januar 2011, 21:10

Hi all

Es ist vollbracht alle Komponenten sind in der Backfire verbaut.

Das Servobrett mit den fertig verklebten Anlenkungsstäben vorm Einkleben in den Rumpf.
»Sting 249« hat folgendes Bild angehängt:
  • comp_PB260001.jpg
Motorflug macht Spaß :D
Hangflug macht süchtig :dumm:
Und runter kommen sie alle. Die Frage ist blos: wie? :evil:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sting 249« (19. Januar 2011, 21:11)


Sting 249

RCLine User

  • »Sting 249« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bayern / Nähe Ingolstadt

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 19. Januar 2011, 21:12

Das seit einer Stunde verklebte Servobrett durch den Motorspannt fotofiert.
»Sting 249« hat folgendes Bild angehängt:
  • comp_PB260002.jpg
Motorflug macht Spaß :D
Hangflug macht süchtig :dumm:
Und runter kommen sie alle. Die Frage ist blos: wie? :evil:

Sting 249

RCLine User

  • »Sting 249« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bayern / Nähe Ingolstadt

  • Nachricht senden

28

Mittwoch, 19. Januar 2011, 21:15

Empfänger mit den Servokabeln der Fläche, Höhe und Seite. Regler muss ich mir morgen noch ein Verlängerungskabel kaufen, dann ist alles Angeschlossen.
»Sting 249« hat folgendes Bild angehängt:
  • comp_PB260003.jpg
Motorflug macht Spaß :D
Hangflug macht süchtig :dumm:
Und runter kommen sie alle. Die Frage ist blos: wie? :evil:

Sting 249

RCLine User

  • »Sting 249« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bayern / Nähe Ingolstadt

  • Nachricht senden

29

Mittwoch, 19. Januar 2011, 21:17

Rumpf mit allen Komponenten. Der Pufferakku liegt hinter dem Empfänger auf dem Brett.
Morgen noch Regler anschließen und Schwerpunkt machen, dann fehlt nur noch Erstflugwetter.

MFG

Christian
»Sting 249« hat folgendes Bild angehängt:
  • comp_PB260004.jpg
Motorflug macht Spaß :D
Hangflug macht süchtig :dumm:
Und runter kommen sie alle. Die Frage ist blos: wie? :evil:

30

Mittwoch, 19. Januar 2011, 21:45

fleißig, fleißig und sehr ansehnlich gemacht :ok: ich brauch für sowas leider immer ewig (fühlt sich zumindest so an) ...

na dann, viel erfolg beim erstflug! dem wetter nach wirds wohl noch eine weile dauern :(

grüße, gerald.

Farkas

RCLine User

Wohnort: München

  • Nachricht senden

31

Donnerstag, 20. Januar 2011, 09:06

Hallo Christian,


gratulation zu dem Traumgerät ! (bischn Neeeiid :D )


Sehr schöner Bericht !

Wünsche beste Einflugbedingungen & gutes
Gelingen !




Grüsse,Andi.

Sting 249

RCLine User

  • »Sting 249« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bayern / Nähe Ingolstadt

  • Nachricht senden

32

Donnerstag, 20. Januar 2011, 18:30

Hi all

Danke danke für besten wünsche. Wird schon nicht gleich reinhauen. Mit dem dauern ist nicht so schlimm, hab noch Flächen für ne 2,10er Swift zum beplanken. Von daher bin ich beschäftigt. Ja das mit dem Ewig kenne ich aber das ist ja bei Voll GFKler normal nicht so lang. Für meine Verhältnisse sind 2 Monate für die BF schon sehr lang. Nach meinem Totalverlust der Minigraphite habe ich die Komponenten inerhalb von eineinhalb Wochen nach der Arbeit in meine Espresso reingebaut. Aber da muss man durch wenn man Spaß haben will.

@ Andi

Wir haben ja meines wissen noch einen gemeinsamen Nachmittag (Fliegen) ausstehen. Das werden wir dann heuer hoffentlich noch schaffen.

MFG

Christian
Motorflug macht Spaß :D
Hangflug macht süchtig :dumm:
Und runter kommen sie alle. Die Frage ist blos: wie? :evil:

Farkas

RCLine User

Wohnort: München

  • Nachricht senden

33

Donnerstag, 20. Januar 2011, 20:18

Yes Sir :w


Denne will/muss ich aber den BF life erleben dürfen! 8(
Freu mich drauf !


Grüsse,Andi.

Sting 249

RCLine User

  • »Sting 249« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bayern / Nähe Ingolstadt

  • Nachricht senden

34

Samstag, 22. Januar 2011, 15:09

RE: Backfire FVK Erfahrungen

So alles vollbracht

Die Waage spricht jetzt komplett:
1854g

MFG

Christian
»Sting 249« hat folgendes Bild angehängt:
  • comp_PB290007.jpg
Motorflug macht Spaß :D
Hangflug macht süchtig :dumm:
Und runter kommen sie alle. Die Frage ist blos: wie? :evil:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sting 249« (22. Januar 2011, 15:16)


Sting 249

RCLine User

  • »Sting 249« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bayern / Nähe Ingolstadt

  • Nachricht senden

35

Samstag, 22. Januar 2011, 15:18

RE: Backfire FVK Erfahrungen

Ich hätt vielleicht mit 1750 gerechnet, aber das ich auf 1850 komme dachte ich nicht.
Aber ich hab den Kabelbaum und die LS nicht mitgerechnet, und den Pufferakku auch nicht.
»Sting 249« hat folgendes Bild angehängt:
  • comp_PB290008.jpg
Motorflug macht Spaß :D
Hangflug macht süchtig :dumm:
Und runter kommen sie alle. Die Frage ist blos: wie? :evil:

Sting 249

RCLine User

  • »Sting 249« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bayern / Nähe Ingolstadt

  • Nachricht senden

36

Samstag, 22. Januar 2011, 15:25

RE: Backfire FVK Erfahrungen

So Schwerpunkt liegt bei 59mm und so werde ich den Erstflug machen, denn der Hersteller, nicht FVK gibt den SP bei 59 an, FVK geht auf nummer sicher mit 56mm. Auch die Servoabdeckungen gehen über die S-3150 drüber, wenn auch mit etwas Spannung, aber Tesa hält gut :dumm: :D . Erstflug werde ich mit ner RF 12,8*13" machen, wenn ich nicht bei uns am Platz fliege, wird eine 14,5*14 draufkommen. Da die aber in Überschall geht, darf ich die am Modellflugplatz wg Lärm nicht fliegen ;( . Auf dem Bild ist die 12,8*13 drauf.

Video wird nachgereicht, sobald der Erstflug erfolgt ist bzw. Manche werden die BF auch Live begutachten können :nuts: :ok: .

MFG

Christian
»Sting 249« hat folgendes Bild angehängt:
  • comp_PB290011.jpg
Motorflug macht Spaß :D
Hangflug macht süchtig :dumm:
Und runter kommen sie alle. Die Frage ist blos: wie? :evil:

Farkas

RCLine User

Wohnort: München

  • Nachricht senden

37

Sonntag, 23. Januar 2011, 13:16

Für die Spanne doch ein sehr gute Gewichtsbilanz,
oder nicht?
Bissl Durchzug muss ja auch schon sein...... :D





Gruss,Andi.

Sanguinius

RCLine User

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

38

Montag, 24. Januar 2011, 18:06

Hier meldet sich ein stiller Mitleser :D .

War schon Erstflug? Wenn ja, wie ist es gelaufen?

Grüße
Alex

Sting 249

RCLine User

  • »Sting 249« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bayern / Nähe Ingolstadt

  • Nachricht senden

39

Montag, 24. Januar 2011, 21:25

Hi all

Nein Erstflug ist noch nicht erfolgt. Sobald der Boden aufgetaut ist, und trocken ist, denn Schnee und Matsch machen sich im Getriebe immer so schlecht :D . Ich verlange meinen Akkus sehr viel ab, und die Kühlen in der Luft zu schnell ab bei den Aussentemperaturen. Da ich ja nur max 8 sekunden Gas stehen hab, dann sieht man den Flieger nicht mehr, so wars zumindest bei dem Vorgängermodell. Daher bin ich mit solchen Modellen eher ein Schönwetterflieger. Beim Hangsegeln sieht das schon anders aus. War vor 2 Wochen schon mit dem Bulldog in Hagenstetten, ein kleiner Südwesthang ca. 3 km von mir Zuhause. Hat spaß gemacht, und da ist der Rumpf vorne zu (Miboswift 1,3m).

@Alex
bist du in einem Verein wenn ja wo? Ich bin in Kösching dabei.
Motorflug macht Spaß :D
Hangflug macht süchtig :dumm:
Und runter kommen sie alle. Die Frage ist blos: wie? :evil:

Sanguinius

RCLine User

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

40

Montag, 24. Januar 2011, 21:38

Zitat

Original von Sting 249
@Alex
bist du in einem Verein wenn ja wo? Ich bin in Kösching dabei.

Jap, natürlich. Und zwar im Aero Club Ingolstadt bei Etting :D .