Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Luka

RCLine Neu User

  • »Luka« ist der Autor dieses Themas

Beruf: schüler

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 9. Juni 2010, 15:32

Suche E-Segler ??

Hallo
vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen
ich suche einen
e-segler mit 2-3 meter spannweite.
er sollte sehr gute thermik eigenschaften haben.(ab und zu auch mal am hang aber eher
auf wiesen)
habt ihr eine empfehlung für mich?
preis 150-300euro
lg
luka

danke für eure antworten!!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Luka« (9. Juni 2010, 20:01)


TREX65

RCLine User

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 9. Juni 2010, 16:00

Thermik Excel von Simprop. Mit 6 Minuten Motorlaufzeit komme ich regelmäßig auf 1-1,5 Stunden Flugzeit oder auch länger bei guter Thermik. Hätte eine Abzugeben. Dann PN bitte.
Vorteil, die wird extrem langsam geflogen und kann somit fast jede Ablösung mitnehmen.
Gruß Michael

T-Rex 450 SE V2
VooDoo von Plöchinger
T-28 Trojan
F-16 in Staffel: http://www.milesdunkel.de/F-16%20Staffel.htm
Signal von FVK

3

Mittwoch, 9. Juni 2010, 16:46

Weshalb geben so viele Ihren Thermik Excel ab?
Oder kaufen alle immmer doppelt?

Pulsar 2008 oder Bingo (Pulsar 2500) vielleicht.
http://www.girmodell.de/

http://www.youtube.com/watch?v=JoFbINxa5I0

http://www.youtube.com/watch?v=pr6mvQQ16HA

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »offline« (9. Juni 2010, 17:14)


4

Mittwoch, 9. Juni 2010, 17:30

also ich finde nicht dass der Thermik Excel so langsam fliegt...den kann man auch ordentlich schnell machen...trotzdem ist der fürs Thermisegeln super...

das ist der Allrounder, ein geheimtipp...

p.s.: ich würde meinen NIE verkaufen:D
leT's phLei

5

Mittwoch, 9. Juni 2010, 17:49

Vorteil vom Thermik Excel is das die Flügel und das Leitwerk compatible zum Excel Competition 3.

6

Mittwoch, 9. Juni 2010, 19:45

ich hatte ja schon viele Modelle, aber der ist schon iwie Extraklasse bei dem Preis- Leistungsverhältnis ! ;)
leT's phLei

7

Donnerstag, 10. Juni 2010, 11:49

Hallo,

ich kann mich nur anschließen. Der Thermik Excel fliegt einfach klasse. Nur wenn es richtig windig wird, kommt er schnell an seine Grenzen.
Hergeben würde ich meinen im übrigen auch nicht.

Viele Grüße,

Alex

Luka

RCLine Neu User

  • »Luka« ist der Autor dieses Themas

Beruf: schüler

  • Nachricht senden

8

Samstag, 3. Juli 2010, 17:49

danke für eure antworten!!!

9

Sonntag, 4. Juli 2010, 12:12

Hi

Der Sirius von Reichard ist auch nicht schlecht und sehr einfach zu fliegen. Auch bei Wind kein Problem. Bei meinem ist die Verarbeitung sehr gut und ich würde ihn nicht mehr hergeben.

Gruss Ned

Sanguinius

RCLine User

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 4. Juli 2010, 13:08

Servus.

Und wie wäre es mit dem Champion von Reichard? Hast PN.

Grüße
Alex

11

Mittwoch, 7. Juli 2010, 17:46

Zitat

Original von Sanguinius
Servus.

Und wie wäre es mit dem Champion von Reichard? Hast PN.

Grüße
Alex


Oder noch besser den Elipsoid von Reichard....habe ich selber und gebe Ihn nicht mehr her.
Es gibt hier auch einen ausführlichen Baubericht von mir.

Gruß Jürgen
Ich bin durchaus in der Lage vernünftig zu sein,das macht aber keinen Spaß!