Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 12. Oktober 2010, 19:09

Multiplex Blizzard Servo Problem

Hay Modellbauer Und ein Herzliches Hallo Als NEUER hier!!!

Ich habe einen Blizzard von Multiplex.
Nun habe ich folgendes prob.
Beim erstflug ist er mir 2 mal gecrasht weil ich nicht nach rechts steuern konnte.
Die Servos gehen alle noch ist auch nichts kaputt :D
Nur frage ich mich wieso ich nicht steuern konnte wenn ales gut funzt.
Ich habe herausgefunden das sich 1 servo 1mm zu wenig hin und her bewegt als das andere.
Wenn ich den servo weg verlängere kann ich das servo garnet mehr steuern.

Was kann das sein??

Ich habe eine Spektrum DX 7 und fliege Flaperon mix.

Grüße Jannik

2

Dienstag, 12. Oktober 2010, 20:42

RE: Multiplex Blizzard Servo Problem

Hi, wegen 1 mm weniger Servoweg sollte man noch immer gut steuern können. Worte dienen hier nicht viel zur Sache, kannst du dir den Flieger aufgeladen und flugfertig montiert ansehn lassen, in einem Modellbauladen, oder bei einem Verein (besser) ?

Ansonsten: Fotos, Fotos, Fotos, und die ganze Geschichte im Detail beschreiben, Hergang vom Einschalten bis zur Notlandung etc., um welches Servo es sich handelt (QR, VLW etc.) usw.
lG Gerald aka greenx

Zitat

"Das Gefährliche am Fliegen ist die Erde" (Wilbur Wright)

www.modellflug-buch.com
Mini Titan
HDX-500
Blade XL F3F
Hype Fox
FF-7/2G4, MC-22s Assan retrofit

Peter1994

RCLine User

Wohnort: Nortrup

Beruf: Schüler... :(

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 12. Oktober 2010, 23:59

Wenn du das VLW zu den Qr gemacht hast, dann achte darauf,dass das Leitwerk richtig herum laeuft sprich gegebgleich zu den QR sonst relativiert sich die Wirkung! Hoffe das war jetzt richtig so...
LG Peter
Impressivo | Funjet | Parkzone Extra | Robbe Puma | Telemaster | EJS | Thor | EPPtasy 3D| Multijet | MX-16s