Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

knackwuerschtl

RCLine User

  • »knackwuerschtl« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Gröbenzell / Bayern

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 26. Oktober 2010, 10:48

Klappenstellung beim Fox in der Thermik

Hallo zusammen,
nachdem ich hier im Forum schon soviel sehr gutes über den Fox von Hype gelesen habe, bin ich auch kurz davor mir einen zuzulegen.
Ich würde das Modell als "Immerdabeiimauto-Flieger" nutzen um nach Feierabend oder bei einer Gelegenheit mal ne schnelle runde drehen nutzen.
Nun zu meiner Frage:
Ich habe ja schon gelesen, dass der Fox auch EINIGERMAßEN in der Thermik gehen soll. Wie verhält er sich denn da so? Braucht er eher Geschwindigkeit, oder sollte man in der Thermik die Querruder leicht nach unten stellen um ihn langsamer zu machen und um mehr Thermik abgreifen zu können?
Oder braucht er sein Speed?
WIe ist es bei der LAndung?QR rauf oder runter?Oder besser ganz lassen?

Danke für Eure Hilfe!

PS:Hab gerade gemerkt,dass mein BEitrag nicht im "Fox-Thread" ist, wo ich ihn eigentlich plazieren wollte....SORRY :wall: :wall: :wall:
Grüße

Georg

:w
------------------------------------------------
HiTec Aurora 9
Hype Fox E
Sebart Su 29 50e
Hacker Skyfighter
Blade MSR
Graupner Volksplane
2x Eigenbau Tiefdecker (Holz)
ASW 17 3,6m (elektro)
Robbe Saphir 3,2m

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »knackwuerschtl« (26. Oktober 2010, 11:03)


xmess

RCLine Neu User

Wohnort: Lübeck

  • Nachricht senden

2

Freitag, 29. Oktober 2010, 07:53

Klappenstellung

Ich gurke mit dem Fox bei uns im Flachland ohne jegliche Klappen durch die Gegend.
An einem besoders guten Thermik Tag habe ich ihn bis auf 185m bekommen, das war das höchste meiner Gefühle, denn da ist langsam schluß mit Lageerkennung.
Bin jedoch auch noch nicht so der erfahrene Thermiksegler, wird sich zukünftig hoffentlich ändern.
Von den Klappen hab ich die Finger gelassen, denn wenn man den Fox zu langsam macht, dann kippt er ab.
Landen tue ich auch vollständig ohne Klappen.
Weiträumiger Anflug reicht alle Male bei dieser Schaumwaffel