Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

leomotion

RCLine User

  • »leomotion« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: schweiz

Beruf: schüler/ temp.MSW-aviation

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 23. Dezember 2010, 17:51

reglerschaden

hallo zusammen!

ich suche einen, der gut mit reglern kann...

ich habe nämlich es nicht lassen können, meinen motorfalken trotz schnee fliegen zu wollen. das funktionierte auch , aber bei einem startversuch, rollte das modell in den etwas zu tiefen schnee, wodurch natürlich sofort abgebrochen wurde.
nun läuft der motor nicht mehr an, es gibt auch beim zusammenstecken keinen funken.

- der regler ist NICHT heiss geworden, allerdings war er sehr kalt
- es ist ein alter newtronik-regler, so ca 70A, noch mit phasen-anschluss!
- es befand sich kein schnee im modell, dh beim regler, aber etwas in der motorhaube.
-alles andere funktioniert.
- der motor wurde zu keiner zeit blokiert, nur leicht gebremst, durch das eintauchen der spitzen im pulverschnee.

um ratschläge wäre ich sehr dankbar! ich kann auch bilder der komponenten machen. sagt wenn ihr mehr wissen müsst!
ich bin mit meinem latein am ende...

lg leo
mein aktueller thread:
pc9-bericht

ASW19 4.5m Salto h101 5.5m SF25falke 5m swift s1 6m Yak-55m 3.3m ASW20 4m ASW19 3.75m Mosquito4m pilatuspc9 saltoh101 3m shockys stella

heikop

RCLine User

Wohnort: Lüdenscheid

  • Nachricht senden

2

Freitag, 24. Dezember 2010, 23:36

Moin!

Überprüf doch mal sämtliche Lötstellen, auch und gerade an den Steckern.
Ich hatte kürzlich eine kalte Lötstelle im Motoranschlußstecker des Helireglers.

Frohe Weihnacht

leomotion

RCLine User

  • »leomotion« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: schweiz

Beruf: schüler/ temp.MSW-aviation

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 26. Dezember 2010, 17:12

danke!
habe ich getestet, nur bei den akkus noch nicht, währe natürlich meine "lieblingslösung"... ich muss mal nachguggen, glaube aber nicht daran.
habt ihr noch andere ideen?

lg leo
mein aktueller thread:
pc9-bericht

ASW19 4.5m Salto h101 5.5m SF25falke 5m swift s1 6m Yak-55m 3.3m ASW20 4m ASW19 3.75m Mosquito4m pilatuspc9 saltoh101 3m shockys stella