Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Funny II

RCLine Neu User

  • »Funny II« ist der Autor dieses Themas

Beruf: muß man nicht haben

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 12. Juni 2014, 20:16

Welcher e-motor und LS für 2m Thermiksegler

Hallo,
ich habe mir vergangenen Winter einen Eigenbau Thermiksegler gegönnt. Spw: 2m und ca. 900 g, Steuerung Seite/Höhe.
Möchte den Segler gerne mit Motor nachrüsten.
Welchen Motor könnt Ihr empfehlen?
LG
Harald




grmpf

RCLine User

Wohnort: Ludwigsburg-Oßweil

Beruf: EDV-Systemberater

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 12. Juni 2014, 20:55

Wieviel Platz ist denn vorhanden?
Grüße

Harald

aktiv: Fläche, Quad, Heli :angel:
im Aufbau: Eyecatcher 2
Elektronik: FrSky Taranis X9E, UDP50
abgelegt: diverses :D

Matthias R

RCLine User

Wohnort: Reinheim / Odw.

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 12. Juni 2014, 23:36

Leergewicht?

Wieviel muss der Antrieb ungefähr wiegen, damit's mit dem Schwerpunkt klappt?

Und in welcher Preisregion soll/darf es sich abspielen?
Gruß
Matthias

lichtl

RCLine User

Wohnort: Bayern voll inner pampa

Beruf: muß mann haben

  • Nachricht senden

4

Freitag, 13. Juni 2014, 06:30

Servus
abgesehen von dem oben stehenden Fragen wäre sowas...

mit etwa 300gr Gewichtszuwachs für ordentliches Stiegen sicher ausreichend.
auch im Winter gibt es Thermik !

Gruß Bernd :ok:

Ähnliche Themen