Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 9. September 2014, 22:57

Hilfe beim Programmieren eines 4Klappen-Flügels

Hallo Leute,

ich ersuche euch um Unterstützung beim Programmieren eines 4Klappen-Flügels meiner ASW28 von modster. Der Sender ist eine Spektrum DX8, der Empfänger hat 8 Känale. ich mache so etwas das erste Mal, meine bisherigen Modelle sind einfacher gestrickt ;-)

Am Empfänger habe ich die Servos folgendermassen angesteckt:
THR=Motor
AIL=Re QR
ELEV=HR
RUDD=SR
GEAR=Li Flaps
AUX1=Li QR
AUX2=Re Flaps

Angewählt ist das Seglerprogramm in der DX8.
Das Flächenprogramm ist 2 QR 2 Klappen.
Leitwerk: normal.
Motor: FlugZ.

Ich mochte gerne:
- 3 Flugphasen mit "Start", "Strecke", "Thermik" verwenden. Dabei soll bei "Start" der Motor laufen.
- bei "Strecke" und "Thermik" sollen die Flaps und QR entsprechend eingestellt sein.
- Spoilerstick regelt Butterfly
- QR nehmen Flaps mit
- QR nimmt Seite mit

Leider kenne ich mich mit den Einstellungen vom "Klappensystem" nicht wirklich aus, auch die Mischer-Seite ist noch nicht ganz nachvollziehbar.
Kann mir bitte wer unter die Arme greifen? Danke!
GLG
Sandro
Spektrum DX8 || Vitesse 2.0 | Dragon | ASW24 | Sky EV 2.0 | TrainStar | Destiny

2

Dienstag, 9. September 2014, 23:12

Vielleicht kannste dich da noch mit einklinken.

Gruß Tom
T8FG>FPV-Race, Hangflug | Ersatzbank>Helis, Flächenflieger kleiner 3Meter Spannweite

3

Dienstag, 9. September 2014, 23:42

danke, aber ich muss gestehen, dass ich noch nicht auf dem level bin, alles aus dem Beitrag nachzuvollziehen :-/
Spektrum DX8 || Vitesse 2.0 | Dragon | ASW24 | Sky EV 2.0 | TrainStar | Destiny

4

Mittwoch, 10. September 2014, 06:52

Hallo,

hast du die neueste Version der "Airware"?
Wenn nicht, kannst du sie hier: http://www.spektrumrc.com/Products/Defau…?ProdId=SPM8800 unter Support für deinen Sender laden.

Ab Vers. 3.0 gibt es einen Modelltyp "2 ailerons 2 flaps- Full Function Competition and Scale sailplanes".
Ich habe es noch nicht ausprobiert, aber damit sollte es doch machbar sein?
Die Anleitung dazu: http://www.spektrumrc.com/ProdInfo/Files…l_Sailplane.pdf

Grüße
Klaus

5

Mittwoch, 10. September 2014, 22:01

ja das hab ich alles!
Dennoch fehlen mir in den Anleitungen die Basics ... ich bin technikversiert, aber seh mich trotzdem nicht raus!
Kann mir jemand helfen beim richtigen Verbinden der Servus am Empfänger?

THR=Motor
AIL=Re QR
ELEV=HR
RUDD=SR
GEAR=Li Flaps
AUX1=Li QR
AUX2=Re Flaps

Wie auch immer, beim Anstecken gehen Motor und das rechte QR nicht. Ich muss von ganz von vorn beginnen:
1. stecken die Servus richtig?
2. wenn ja, ist ein Kabel defekt, das Servo defekt ... uff!

Wo stelle ich im Sender ein, dass AIL und AUX1 zu den QR gehören, während GEAR und AUX2 die Flaps sind...
Fragen über Fragen ...
Gibt es wo ne gscheite Anleitung im Netz, auf Youtube ... ich hab nix gefunden ...
Danke
Liebe Grüße, Sandro
Spektrum DX8 || Vitesse 2.0 | Dragon | ASW24 | Sky EV 2.0 | TrainStar | Destiny

6

Donnerstag, 11. September 2014, 00:32

ok, um es mir einfacher zu machen, hab ich mal die Flaps mit einem Y-Kabel in den GEAR-Kanal gesteckt und auf diese Weise alles programmieren können, was ich wollte!

Worin besteht nun der Unterschied zu der Variante mit den getrennt angesteuerten Flaps? ...
Liebe Grüße, Sandro
Spektrum DX8 || Vitesse 2.0 | Dragon | ASW24 | Sky EV 2.0 | TrainStar | Destiny

7

Donnerstag, 11. September 2014, 23:14

Hallo Sandro,
In erster Linie lassen sich getrennt angesteuerte Flaps
viel leichter und präzieser einstellen.
Und die Wölbklappen lassen sich zu den Querrudern
mitnehmen. Was bei mir an allen Modellen und in
jeder Flugphase so eingestellt ist.

Gruß Tom
T8FG>FPV-Race, Hangflug | Ersatzbank>Helis, Flächenflieger kleiner 3Meter Spannweite

8

Donnerstag, 11. September 2014, 23:15

So, ich hab es nun doch alleine hinbekommen. Und das mit getrennt angestarrten Flaps! :-)
Spektrum DX8 || Vitesse 2.0 | Dragon | ASW24 | Sky EV 2.0 | TrainStar | Destiny

9

Donnerstag, 11. September 2014, 23:27

Und das mit getrennt angestarrten Flaps! :-)

Herrlicher Verschreiber :D .
Ich hoffe das hilft, mit dem getrennten
anstarren.

Gruß Tom
T8FG>FPV-Race, Hangflug | Ersatzbank>Helis, Flächenflieger kleiner 3Meter Spannweite

10

Freitag, 12. September 2014, 08:23

genau, ich hatte sie echt lang anstarren müssen, die Flaps, bis ich draufgekommen bin wie es geht :-D
... jaja, den Vertippser hat wohl die automatische Rechtschreibkorrektur vom Handy so perfekt hinbekommen, diesmal sogar sinngemäß ;-)
Also, danke an euch für die Ideen!
Liebe Grüße
Sandro
Spektrum DX8 || Vitesse 2.0 | Dragon | ASW24 | Sky EV 2.0 | TrainStar | Destiny