Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 8. November 2014, 08:54

Programmierung Motorbremse Phönix

Ich hab irgendwo einen Wurm bei der Bremsprogrammierung. Hab die Programmierung mehrfach gemacht aber der Propeller dreht sich immer noch munter mit ohne Gas.
Ich hab die Anschlüsse zwischen Motor und Regler vertauscht weil ich vermutet hab das die falsch waren, Rot vom Motor war auf Schwarz am Regler und umgekehrt. Der Propeller lief demnach auch falsch rum. Nachdem ich die Laufrichtung nicht an der Funke ändern wollte hab ich die Kabel vertauscht auf Rot-Rot und Schwarz-Schwarz. Könnte das der Grund sein warum die Bremsprogammierung nicht will??

lichtl

RCLine User

Wohnort: Bayern voll inner pampa

Beruf: muß mann haben

  • Nachricht senden

2

Samstag, 8. November 2014, 09:08

Nein mit tauschen von 2 Phasen änderst du nur die Drehrichtung des Motors.
Die bremse muss schon der Regler können also da richtig Programmiert sein.
auch im Winter gibt es Thermik !

Gruß Bernd :ok:

Crischi74

RCLine User

Wohnort: Mötzingen

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 11. November 2014, 15:56

Wenn du rot und schwarz am Regler also die Leitungen zum Akku vertauscht hast, kannst du den Regler in die Tonne programmieren.

Ansonsten bitte mal genau den Reglertyp nennen.
Castle Creations Phoenix ICE? Oder heißt der Flieger Phoenix?
Wer nicht viel weiss muss viel glauben. ¯\_(ツ)_/¯
Schaut mal rein. http://500px.com/ChristianDamm
oder https://www.instagram.com/chrischi74/