Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Gast1963

RCLine User

Wohnort: Königswinter

  • Nachricht senden

221

Samstag, 11. April 2015, 08:04

Guten Morgen.
Danke für die Messungen Marcus. Ich glaube, ich werde dann auf 8x5 umsteigen . Reicht mir. Etwas besser als Original und immer noch voll sicher.
Zu den QR. Ich würde lügen, wenn ich gesagt hätte, ich habe nicht daran gedacht. Ich war Gestern noch mal fliegen. Erstmal Sparko von Thomas Buchwald. Es ist ein kleiner Depron Elektrosegler mit 960mm Spannweite. Bei mir etwas übermotorisiert, mit QR und V-Leitwerk. Ein Teil zum heizen. Segelt aber auch. Danach Panda .
Mal ehrlich. Ich glaube auch nicht, daß der QR braucht. Ist halt ganz anderes Prinzip. Segelt deutlich besser, ist aber nicht zum heizen da. Halt mehr zum entspannen. Hier reichen die Seiten und Höhen Ruder aus.Ich habe allerdings die Ausschläge an HR und SR auf maximum von der Funke vergrößert. Alle Servowege stehen bei mir auf 125%.
Ist aber nur meine Meinung. Es gibt viele, die nachgerüstet haben und glücklich sind. Das muss man halt selbst entscheiden.
Der kleine fliegt wirklich schön. Jetzt muss ich halt lernen, die Thermik auszunutzen. Muss auch gelernt werden. Ist neu für mich.

viele Grüße Leo :w :w :w

Gast1963

RCLine User

Wohnort: Königswinter

  • Nachricht senden

222

Samstag, 11. April 2015, 08:22

Hab mir die Bilder von Karofun noch mal angeschaut. Hm... UhuPor Scharniere hätte hier auch vollkommen ausgereicht. Optik fliegt mit :) ;) .

iceman7777

RCLine User

Wohnort: Mühltal bei Darmstadt

  • Nachricht senden

223

Samstag, 11. April 2015, 10:09

Langsam...

Gerne geschehen, Leo.

Die 9x6 mess ich mal wenn ich Lust haben.

MAN KANN ES GAR NICHT OFT GENUG SAGEN:
Der Panda macht Spaß so wie er ist. Und MINDESTENS einen gemütlichen 2-Achs-Flieger kann man sich im Hangar ruhig gönnen.

Wobei...er hat mich inspiriert, meinen alten EasyStar wieder flott zu machen (mein allererstes Flugzeug). :heart:
Und mit dem Wissen von heute macht der einen Heidenspaß. Wirklich!

Nichts für den ganzen Flugtag...aber mal so: Einfach genial!
Zugegeben: In DEN hab ich damals Querruder reingeschnitzt...:shine: :tongue:
»iceman7777« hat folgendes Bild angehängt:
  • ES1.jpg
Gruß Marcus

iceman7777

RCLine User

Wohnort: Mühltal bei Darmstadt

  • Nachricht senden

224

Samstag, 11. April 2015, 10:10

...für schnell...

...ist der Panda definitiv nicht gebaut. Ich verwiese hier nur exemplarisch nochmal auf die Flächenbefestigung, die ausgeprägte V-Form, die Servos incl. Anlenkung etc pp

Dafür hat "Mann" dann...

z.B. sowas :evil:
.
..
...
»iceman7777« hat folgende Bilder angehängt:
  • Hawk_1.jpg
  • RW1.jpg
Gruß Marcus

225

Samstag, 11. April 2015, 10:13

Und der gelbe geht wie die Sau. Hab ich persönlich gesehen. 8( :nuts: :ok:

iceman7777

RCLine User

Wohnort: Mühltal bei Darmstadt

  • Nachricht senden

226

Samstag, 11. April 2015, 10:18

Danke, Ray.
Du musst das nächste Mal den EasyStar fliegen. Unbedingt.
Mörder-Gaudi!
Gruß Marcus

227

Samstag, 11. April 2015, 10:27

Da Du den sicher ,,,,,LEICHT,,,,, getunt hast werd ich das lieber lassen, sonst bring ich noch jemanden um. :D :D

iceman7777

RCLine User

Wohnort: Mühltal bei Darmstadt

  • Nachricht senden

228

Samstag, 11. April 2015, 11:06

Das Tuning hat "Mann" selbst in der Hand...
...in der Linken!!! (am Gas-Knüppel) ;) ;) ;)

PS
No way! Du MUSST.
PPS
Zur Not geht ja wireless Lehrer Schüler... 8) :nuts:
PPPS
220Watt auf 680g...definitiv nix wildes...
Gruß Marcus

229

Samstag, 11. April 2015, 11:26

Mal schnell nachkuck. ----- OK, die Versicherungsprämie bei ,,DMO,, iss für 2015 bezahlt. Dann kanns ja los gehen. :evil:

Aber sag hinterher nicht ich hätt Dich ned gewarnt. :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ray-E« (11. April 2015, 11:56)


schmonzel

RCLine User

Wohnort: Lüchow im Wendland

Beruf: Versicherungskaufmann

  • Nachricht senden

230

Samstag, 11. April 2015, 20:53

Ist echt ne 9x6,5 ( 23x16,5 cm ) von aeronaut - Freudentahler :D
Happy flying, Andreas
Hangar : Ca. 25 Schäumlinge aller Art von 40 - 4000 gr., sowie 1 Sebart Su 1,60 m mit 6 S und ne Piper J 3 mit 2,45 m und gut 7 kg - 8 S ! :D
Sender : DX 9 & DX 6 i ( letztere für Filius )

231

Samstag, 11. April 2015, 21:17

Ist echt ne 9x6,5 ( 23x16,5 cm ) von aeronaut - Freudentahler :D

Ja kann ich bestätigen,habe gestern die selbe in meiner Kiste gefunden,werde die bald mal montieren und messen ! Lg :D

Norman75

RCLine Neu User

Wohnort: 74912

  • Nachricht senden

232

Sonntag, 12. April 2015, 12:17

weiß jemand welche Größe das Gewinde vom Gestängeanschluß hat? Hab M2 und größer hier, paßt aber keines.

LG
Norman

233

Sonntag, 12. April 2015, 13:30

Das ist M2. Hab selbst eine 2er Stoppmutter drauf gedreht. ;)

234

Sonntag, 12. April 2015, 14:47

Hi,

wir haben hier leider im Moment doofe Bedingungen. 30 km/h Wind und Böen. Trotzdem hab' ich vorhin mal einen kurzen Flug mit dem Panda gewagt. Geht, aber macht nicht wirklich Spaß. Selbst mit dem Heron den ich anschließend geflogen habe musste ich zeitweise ziemlich kämpfen.

Sicher gelandet ist der Panda trotzdem nach einer halben Akkuladung (dann hatte ich bei dem Wind einfach keine Lust mehr). Bei solchen Bedingungen könnten Querruder Sinn machen... Andererseits: Bei solchen Bedingungen muss man den Panda nicht unbedingt fliegen *g*

Ciao, Udo

Gast1963

RCLine User

Wohnort: Königswinter

  • Nachricht senden

235

Sonntag, 12. April 2015, 17:13

Bei uns ist wunderbares Wetter. Paar Böen schon, aber nicht ganz schlimm. Ich konnte sogar etwas Thermik nutzen. Das muss ich aber wirklich lernen. Präzises Kreiseln ist was anders.
Lipos sind am laden, ich gehe gleich wieder raus. Die Wiese ist nur 200m vom Haus entfernt.

:w :w

iceman7777

RCLine User

Wohnort: Mühltal bei Darmstadt

  • Nachricht senden

236

Sonntag, 12. April 2015, 17:31

will jemand meinen?

...also wenn jemand meinen will...
Einfach anschreiben. 1 Flug alt und billig abzugeben.
ich mag ihn net...

Mit der 9x5 geht er übrigens senkrecht. Zwar nicht lange, aber so 20-40m sicherlich.
Gruß Marcus

streule01

RCLine User

Wohnort: Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

237

Sonntag, 12. April 2015, 17:50

HALLO MARCUS :w

HAST NACHRICHT. :D
Gruss Manfred :w

Heli - Fläche - Kopter und natürlich DMFV versichert. :ok:

jens-hemer

RCLine User

Wohnort: NRW / Hemer

  • Nachricht senden

238

Sonntag, 12. April 2015, 20:21

Nach 2 Jahren Fliegerabstinenz wollte ich heute auch mit dem Panda wieder meine ersten Kreise ziehen . doch irgendwas stimmt bei dem kleinen nich . Ich hab auch das RR set gekauft und ihn voreingestellt . Schwerpunkt , ruder usw .

nur nach dem start zieht er sofort schlagartig (wie querruder) nach links . das bekomme ich nicht ausgesteuert. bzw. meine trimmung steht jetzt max rechts , und er zieht immernoch seitlich weg , siehe im Bild . das einzige was mit einfällt wäre evtl der motorseitenzug .



.....nutze die Zeit, und Fräse dir was :tongue:


MPX Panda
Birdy DS in Bau

hsh

RCLine User

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

239

Sonntag, 12. April 2015, 20:35

Flächen auf Verzug kontrolliert?
Ist die Steckung richtig verklebt?
Höhenruder auf Verzug kontrolliert?
Ist die Pendelleitwerkssteckung richtig verklebt?

Hast du vor dem Erstflug EWD und Anstellwinkel nachgemessen?
Wie verhält sich das Modell wenn du es ohne Motor im Laufen leicht werden lässt?
mfg Harald

jens-hemer

RCLine User

Wohnort: NRW / Hemer

  • Nachricht senden

240

Sonntag, 12. April 2015, 20:38

Das einzige was ich nicht geprüft habe , die EWD zu messen . da hab ich nur mitm auge drübergepeilt . Das hat bisher auch immer gereicht bei allen Schaumwaffeln , wenn ich überlege mit welch krummer Minimag ich schon rumgeturnt bin . ich werd ihn gezz eh auf querruder Umbauen . aber das ist nich so ganz normal
.....nutze die Zeit, und Fräse dir was :tongue:


MPX Panda
Birdy DS in Bau