Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

341

Mittwoch, 22. April 2015, 21:39

Hier isser.

http://www.der-schweighofer.at/artikel/1…JbdKhoCh3Xw_wcB


Da ist ein ,, RX-5 M-LINK,, Empfänger und ein 950mA Akku dabei. ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ray-E« (22. April 2015, 21:50)


Matthias R

RCLine User

Wohnort: Reinheim / Odw.

  • Nachricht senden

342

Mittwoch, 22. April 2015, 21:52

Viel Geld für einen Empfänger und einen Akku.

Der RR kostet aktuell knapp 70 Euro, der RR+ 150.
35-38 Euro kostet der RX-5 Empfänger allein, passende Akkus werden in Euroland wohl um die 10-15 Euro kosten, demnach ist der RR+ rund 30 Euro teurer als Einzelkauf.
Gruß
Matthias

343

Mittwoch, 22. April 2015, 21:57

Klar isses teurer. Nen 1000er Zippy Compakt Akku bekommst im HK EU-Warehouse für 6,50€ plus Versand. ;)

344

Mittwoch, 22. April 2015, 22:18

der RR+ kostet bei D-Edition 129,90

345

Mittwoch, 22. April 2015, 22:22

OK, da isser etwas günstiger.
Aber ich verstehe nicht warum Du 60€ mehr ausgeben willst wie es nötig ist. :shake:


Aber das ist Deine Entscheidung ;)

346

Mittwoch, 22. April 2015, 22:28

Kaufst Dir die RR Version für um die 70€, noch ein paar 1000er Akkus für etwa 10€ das Stück, stöpselst Deinen AR400 Empfänger dran und gehst fliegen. ;) :)

STMK_Flieger

RCLine Neu User

Wohnort: Selzthal

  • Nachricht senden

347

Donnerstag, 23. April 2015, 04:13

Hallo !!

Hier gibts dir RR Version um 49,90

http://www.d-m-t.at/onlineshop/einsteige…a_svr/167-26235

Grüße
Sender: T14SG, DX6i
Hangar: Libelle Evo V2, Calimero, Climaxx Compact, Easyglider Pro, Panda Sport, Catimini, Odyssey ET

Scubapro

RCLine User

Wohnort: Darmstadt

  • Nachricht senden

348

Donnerstag, 23. April 2015, 08:47

Hallo !!

Hier gibts dir RR Version um 49,90

http://www.d-m-t.at/onlineshop/einsteige…a_svr/167-26235

Grüße

Das ist der Baukasten (BK), da muss alles selbst zusammen gebaut werden.



Meiner ist endlich auch gekommen, zusammen gesteckt ist er schon, jetzt noch die Schraube im Heck prüfen.

Ist das schlimm wenn Tragflächen und HR nicht 100% parallel liegen?

Norman75

RCLine Neu User

Wohnort: 74912

  • Nachricht senden

349

Donnerstag, 23. April 2015, 11:45

Ne, nicht der Baukasten. Les weiter, da steht RR dabei und in der Beschreibung ist auch der BL Motor, Regler und Servos aufgeführt. Auf jeden Fall hab ich letzt genau zwei von da bekommen und beide sind RR, nur Versand nach D noch mitrechnen.

LG
Norman

Scubapro

RCLine User

Wohnort: Darmstadt

  • Nachricht senden

350

Donnerstag, 23. April 2015, 11:53

Ich nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil. :D

Dann ist aber der Titel im Shop ungünstig gewählt.

351

Donnerstag, 23. April 2015, 11:55

Der ein oder andere Händler wird den ,,PS-RR,, sicher noch für knapp 50€ verkaufen. Man muss ihn nur finden. ;)

Und ja, das ist die RR Version. Motor, Regler und Servos sind ja in der Beschreibung/Lieferumfang erwähnt. :)

352

Donnerstag, 23. April 2015, 12:30

Hallo !!

Hier gibts dir RR Version um 49,90

http://www.d-m-t.at/onlineshop/einsteige…a_svr/167-26235

Grüße

Das ist der Baukasten (BK), da muss alles selbst zusammen gebaut werden.



Meiner ist endlich auch gekommen, zusammen gesteckt ist er schon, jetzt noch die Schraube im Heck prüfen.

Ist das schlimm wenn Tragflächen und HR nicht 100% parallel liegen?
Meinst Du so wie auf dem untersten Bild von Urs?

Multiplex Panda Sport

Scubapro

RCLine User

Wohnort: Darmstadt

  • Nachricht senden

353

Donnerstag, 23. April 2015, 12:33

Exakt so.

Ja.

Macht das was?

354

Donnerstag, 23. April 2015, 12:41

Das ist anscheinend ned so schlimm. Bei mir isses auch ein wenig schief und der kleine fliegt 1A.
Bei Urs machts ja auch nix aus. Also keine Sorge. :)

Scubapro

RCLine User

Wohnort: Darmstadt

  • Nachricht senden

355

Donnerstag, 23. April 2015, 12:42

Super. Danke.

Jetzt muss nur noch der Adapterstecker kommen. Ich hab irgendwie keine Lust, einen XT60 anzulöten.

356

Donnerstag, 23. April 2015, 12:45

Kuck aber noch nach der Mutter und der Madenschraube.
Auch nach der vom Seitenruder. Die war bei meinem auch ned so fest. ;)

Scubapro

RCLine User

Wohnort: Darmstadt

  • Nachricht senden

357

Donnerstag, 23. April 2015, 12:46

Mach ich auf jeden Fall!

Danke,

teluna

RCLine User

Wohnort: Hennef

  • Nachricht senden

358

Donnerstag, 23. April 2015, 12:56

@Scubapor
mit dem Adapterstecker würde ich mal überdenken, wenn der 1000er Lipo verbaut ist, haste nicht mehr allzuviel Platz

umlöten geht doch schnell,

Günni

359

Donnerstag, 23. April 2015, 13:05

Was ich auf jeden Fall noch mache, über die Servos klebe ich noch so ne kleine Abdeckung aus Depron.
Wenn alle Kabel im Rumpf verstaut sind können die schon an den Servohebeln rumschubbern oder sich verklemmen.
»Gast20150901« hat folgendes Bild angehängt:
  • 001.JPG

360

Donnerstag, 23. April 2015, 19:24

Hallo Ray,

Akku (1000er Zippy) und Regler mit Klettband jeweils an eine Seite und es gibt keine Platzprobleme mehr :w
Hält bombenfest, - hast keinen Kabelsalat und nix kann rumschubbern.
Abdeckung ist dann auch nicht nötig

PS: Gute (und schnelle) Besserung
»saschanrw5« hat folgendes Bild angehängt:
  • 20150423_190908.jpg
Gruss Sascha