Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

561

Dienstag, 16. Juni 2015, 22:42

Und schon ist er da :)

Jetzt die Tage Querruder ausschneiden und die Mutter sichern, dann sollte bis zum WE alles klar sein für den Erstflug.

8x5 hat mein Merlin gespendet :D

Norbert
Signatur zu vermieten.

Matthias R

RCLine User

Wohnort: Reinheim / Odw.

  • Nachricht senden

562

Mittwoch, 17. Juni 2015, 16:59

Warum baust Du schon vor dem Erstflug um?
Gruß
Matthias

Jürgen Wolcke

RCLine Neu User

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

563

Mittwoch, 17. Juni 2015, 19:01

Reglersetup

Moin Moin,

habe jetzt auch den Panda Sport :-) und bin dabei, den Regler zu programmieren.
Wie habt ihr eure Regler (Multicont BL-20) programmiert? In der Anleitung steht: Motorbremse aus... ist die nicht extra für Klappropeller da?
Und was ist mit dem Softanlauf? Wie habt ihr das eingestellt?

Fragen über Fragen...

Viele Grüße aus Bielefeld,
Jürgen

streule01

RCLine User

Wohnort: Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

564

Mittwoch, 17. Juni 2015, 19:20

HALLO JÜRGEN :w
Hab bei meinen Pandas an den Reglern gar nix programmiert :shy:
Selbst Gasweg hat bei meiner Graupner +100/-100 gepasst.
Gruss Manfred :w

Heli - Fläche - Kopter und natürlich DMFV versichert. :ok:

hsh

RCLine User

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

565

Mittwoch, 17. Juni 2015, 20:28

Die Motorbremse solltest du aktivieren (war bei meinem Panda Sport schon aktiv) damit sich eine Klappluftschraube anlegten kann und nicht nach dem Kraftflug weiterdreht.
Den Softanlauf sollte man bei Getriebeantrieben nutzen. Beim Panda brauchst den eigentlich nicht.
mfg Harald

Gast1963

RCLine User

Wohnort: Königswinter

  • Nachricht senden

566

Mittwoch, 17. Juni 2015, 20:29

Ich musste auch nichts programmieren.

567

Mittwoch, 17. Juni 2015, 20:50

Warum baust Du schon vor dem Erstflug um?


War von Anfang an der Plan. Wenn 2-achsig dann Quer und Höhe :D

Ich wollte einen Ersatz für meinen Merlin. Die zwei ähneln sich doch sehr - von der Größe und den Querrudern abgesehen.

Norbert
Signatur zu vermieten.

568

Mittwoch, 17. Juni 2015, 22:50

Erstflug

das war typisch für mich..
Alles dreimal kontrolliert. Alles gut und los.. Links eine Baumreihe, fast parallel zu ihr gestartet. Er geht unsanften Winkel in den Steigflug. Kleiner Windschubs von der Seite ich müsste gegensteuern, entweder ich hab's nicht gemacht oder er reagiert auf Seite echt lahm. Ergebnis, mit abgeworfenen Flächen auf dem Boden. Nase ein wenig gestaucht, kleine Delle in der Fläche. Propeller lässt sich nicht drehen.

Nach tüftelt habe ich herausbekommen, wie der klemmkonus funktioniert und werde es übermorgen nochmal probieren.
Gut Nacht ihr pandafäns
Gruß
Chris

569

Samstag, 20. Juni 2015, 17:03

Hi Chris

Auch wenn ich nicht über sonderlich viel Flugerfahrung verfüge, habe ich gemerkt das der Panda recht zäh auf das Seitenruder reagiert. Vor allem im Langsamflug.
Hab bei meinem das Ruder um knapp 2cm verlängert. Brauchst nur die Aufkleber abziehen, einen Streifen 3mm Depron dran zu kleben,
etwas verschleifen, Aufkleber wieder drauf und gut isses.
Das haben auch schon einige hier gemacht . So reagiert der kleine sehr viel besser.

Multiplex Panda Sport

570

Sonntag, 21. Juni 2015, 09:36

Es ist vollbracht :)



Innen hab ich aufgeräumt und die Kabel nach hinten gezogen. Da liegt auch der Empfänger - ein D8 im Schrumpfschlauch.



Als Stromspender kommt ein 1300er mit 120g zum Einsatz. Um den Schwerpunkt einzustellen waren ca 20 Kugeln nötig. Evtl. besorg ich mir mal 1000er Akkus

Abfluggewicht mit vollem Akku liegt bei 545g

Stromaufnahme am Boden sind 11,5A

So siehts mit Akku aus



Heute nachmittag gibts den Erstflug. Ich bin gespannt ...

Norbert
Signatur zu vermieten.

streule01

RCLine User

Wohnort: Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

571

Sonntag, 21. Juni 2015, 09:58

Hallo Norbert :w
Schaut gut aus. :ok:
Gruss Manfred :w

Heli - Fläche - Kopter und natürlich DMFV versichert. :ok:

572

Sonntag, 21. Juni 2015, 20:20

Alles ok

so Seite ist vergrößert..der Panda fliegt nett, für einen aussenlooping muss ich noch üben .. Der wir doch recht groß der innenlooping gehtgut. Segeln tut er besser als der easy Star mit günni prop. Und.. Je höher, desto kleiner wird er.. Von daher wird mn ihn noch t zum hoch fliegen...
Na bis dann
Christoph

573

Montag, 22. Juni 2015, 19:05

Hallo ihr lieben Pandastreichler :tongue: :w

Zurück aus dem sonnigen Bulgarien hab ich mal eben schnell ein 3min. Video von den Handydrehaufnahmen meiner Frau auf Youtube hochgeladen. Finde für ein Samsung Galaxy S3 sind die gar nicht schlecht geworden.

Vielleicht mag der ein oder andere den Sound etwas lauter drehen und ein wenig entspannen ;)
https://www.youtube.com/watch?v=wyTfuhEeAzo&feature=youtu.be

Schade das so zwei Wochen immer viel zu schnell vorüber sind. Mal sehen wohin wir unsereb Panda als nächstes mitnehmen :D

Übrigens: Auch wenn der Landeplatz recht eng bemessen war, ich bin immer zu Uhrzeiten an den Strand, wo niemand mehr zum Schwimmen oder Sonnenbaden anwesend war. Die Badeaufsicht und auch anwesende Spaziergänger versicherten mir, dass ich in keinster Weise störe oder sich jemand gefährdet fühlt!!!

Lustigerweise war auch jemand mit einem Quadcopter anwesend, der mit seinem Kumpel jedesmal versucht hat in der Hauptbadezeit also Mittags dort FPV zu fliegen! Dieser wurde dann recht freundlich vom Strand befördert :D ...manche lernen es nie :wall:

lieben Gruß,
Tobias
Gyros in Flächenmodellen sind wie hinsetzen beim Pinkeln! :tongue:

streule01

RCLine User

Wohnort: Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

574

Montag, 22. Juni 2015, 19:42

HALLO TOBIAS :w

:applause: WUNDERSCHÖNES VIDEO :applause:

Zeigt so richtig warum ich den Panda so mag. :ok: :ok:
Gruss Manfred :w

Heli - Fläche - Kopter und natürlich DMFV versichert. :ok:

575

Mittwoch, 24. Juni 2015, 22:22

Hab mir heute meine Klappschraubenblätter geschrottet. Fragt lieber nicht wie :D
Flieger ist noch absolut heil und ich will mir einfach nur die beiden Schraubenblätter bestellen und bin nun etwas verwirrt.
Ich hoffe jemand von euch kann mich da erleuchten.

Auf den Blättern steht:
Graupner, Cam Folding Prob 20-11 , 9-4,5

Wenn ich das in google oder Ebay eingebe spuckt der mir aber unter 20-11 nur Schraubenblätter mit 8-4,5Zoll aus ???
Gyros in Flächenmodellen sind wie hinsetzen beim Pinkeln! :tongue:

schmonzel

RCLine User

Wohnort: Lüchow im Wendland

Beruf: Versicherungskaufmann

  • Nachricht senden

576

Mittwoch, 24. Juni 2015, 22:34

Jau, das ist wohl 'n Druckfehler. Ich habe eine 9x 5 er bestellt, die gehen gut.

Zum Video : Also ich brauche gar keine Landepiste, fange das Ding immer mir der freien Hand auf :D
Happy flying, Andreas
Hangar : Ca. 25 Schäumlinge aller Art von 40 - 4000 gr., sowie 1 Sebart Su 1,60 m mit 6 S und ne Piper J 3 mit 2,45 m und gut 7 kg - 8 S ! :D
Sender : DX 9 & DX 6 i ( letztere für Filius )

577

Mittwoch, 24. Juni 2015, 22:56

Druckfehler???

Ich hab mir jetzt mal die 20-11 bestellt ich hoffe das sind wieder die selben!

Genau wegen der Modellfangerei hab ich mir die Blätter heute geschrottet :tongue:
Gyros in Flächenmodellen sind wie hinsetzen beim Pinkeln! :tongue:

Matthias R

RCLine User

Wohnort: Reinheim / Odw.

  • Nachricht senden

578

Donnerstag, 25. Juni 2015, 23:01

Fragt lieber nicht wie :D

Die minimale Flughöhe entspricht dem halben Propellerdurchmesser :nuts: (kenn ich und Ray hat es gesehen :dumm: )


Auf den Blättern steht:
Graupner, Cam Folding Prob 20-11 , 9-4,5

Das ist in der Tat ein Druckfehler. Da war eine ganze Charge falsch bedruckt. Es gibt diese Blätter auch mit Bedruckung " 20-11 / 8x4,5" "
Aber es sind trotzdem die falschen Blätter , die haben 6mm Hals und 2mm Bohrung :shy:
Gruß
Matthias

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Matthias R« (26. Juni 2015, 19:36) aus folgendem Grund: Tippfehler beseitigt


579

Freitag, 26. Juni 2015, 19:18

Danke Matthias!

Du weißt echt alles!!! Naja fast :ok:

Anbei noch das Beweisfoto :D
»thompson77« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSC_0170.JPG
Gyros in Flächenmodellen sind wie hinsetzen beim Pinkeln! :tongue:

Matthias R

RCLine User

Wohnort: Reinheim / Odw.

  • Nachricht senden

580

Freitag, 26. Juni 2015, 19:38

Das waren früher:hä: die Standardblätter für Speed 600 Direktantriebe mit 8 NiCd Zellen. Waren schon etwas besser als die alten Grauen.
Sind halt heute wegen des 6m Halses kaum noch einsetzbar, weil die meisten Spinner für 8mm Hals sind.
Gruß
Matthias