Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

derNeue53

RCLine Neu User

  • »derNeue53« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Borken

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 16. August 2015, 13:41

ein paar Fragen zur DG 1001 M

Hallo,

ich hätte da mal ein paar Fragen zur DG 1001 m.

1.Ist das normal, daß die Servos brummen - betätige ich die Ruder brummt ein anderes?
2.Wie stelle ich am besten den Schwerpunt ein?
3.Wie stelle ich die maximalen Ruderausschläge ein,mit der Trimmung?
4.Womit lade ich den Akku am Besten ,Netzgerät 12 mit ausreichender Leistung?
5.Eine Tragfläche scheint schwerer zu sein, muß man das ausgleichen?

Danke schon mal in Vorraus.

Gruß Rüdiger

mica 987

RCLine User

Wohnort: Tübingen

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 16. August 2015, 16:33

..ist das die Schaum-DG von HYPE ?

Habe ich selbst nicht kann nur paar allg. Fragen beantworten:

1.) Das mit den Servos ist normal, keine Sorge... passiert auch bei teureren - ist nichtmal ein Qualitätskriterium !

2.) Zum SP-Einstellen folgendermaßen vorgehen:
a) Erst mal die EWD messen (schauen danach was Hersteller angibt) hier ein Trick wies schnell + einfach geht: http://www.rc-network.de/magazin/trickki…05/trick05.html

..falls du probleme bekommst einfach kurz per PN melden, sollte aber klar gehen !

b) danach wird der SP "erst einmal" auf die von Hersteller angeg. Wert gesetzt (evtl. Beizugabe, gut gehen die bei eBay angebotenen selbstklebe-Trimm-Bleistücke z.B: http://www.ebay.de/itm/10x-60g-Klebe-Str…=item487a7f4d6d )

c) dann beim ERSTFLUG einen "Abfangbogen" fliegen (=> googeln findest ne Menge Info..)

3.) Was ist genau hier dein Problem ?
...normal an der FUNKE (Transmitter) max. Weg einstellen dan schauen ob das mechanisch am Ruder funktioniert..

4.) Was für ein Akku-TYP (LiPo, LiFe , NiMh, NiCd usw.) hast genau ?

5.) Macht normal bei diesem Modell nix aus, wenn du genau sein willst dann etwas Blei an der anderen TF in den Randbogen "reinschmuggeln".. ;)

Ein bischen selber nachdenken u. googeln hilt auch oft.. sonst bei weiteren Fragen bitte genauere Auskünfte was vorh. ist usw. evtl. Bilder machen...
VERKAUFE: CARRERA Raritäten
MPX EG Pro
, FunJet, GFK / Carbonschutz f. ES 2, FunJet u.a.
HYPE FOX + GFK Nase

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »mica 987« (16. August 2015, 21:25)