Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 5. Juli 2016, 15:52

Alternative zu Multiplex Fox gesucht

Nach langer Abstinenz habe ich vor, meine Modelle mal wieder in die Luft zu bekommen. Seinerzeit habe ich den Multiplex Fox nach dieser Anleitung zum Motor"segler" umgebaut: http://der-frickler.net/modellbau/planes/fox#brushless_fox_2
Mit der passenden Kombi aus Motor und Latte ging er an 3s problemlos senkrecht. Leider hat mich ein Abriss der Funkverbindung von ihm getrennt. Im fast 3m hohen Mais war er seinerzeit nicht mehr wieder zu finden ;(
Seitdem fliege ich kein Modell mehr mit den günstigen China-Empfängern. Ich verbaue grundsätzlich Hott-Empfänger.

Nun suche ich ein Nachfolgemodell, mit dem man nach Feierabend "mal eben" im freien Feld etwas Spaß haben kann. Die Leistung sollte natürlich nicht geringer sein ;)

Hat jemand einen Tip für mich? Die Spannweite sollte nicht wesentlich größer als 500mm sein. Auch ein Bezug über HobbyKönig ist kein Problem für mich.

Klaus(i)

RCLine Team

Wohnort: Achim b. Bremen

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 5. Juli 2016, 16:35

Vom Fox gibt es diverse Varianten.
z.B.
DMFV
FLING

Wenn es nicht mehr der Fox sein soll dann gibt es auch Alternativen
Felix
Felix - EPP-Segler

Playmobil
EPP-ähnliche Wurfgleiter von Playmobil

Mini Solius

Die sind alle auf Basis von Wurfgleitern.



Wenn es etwas Fertiges sein soll, dann kommen z.B. von Horizon die UMX-Modelle in Frage.
http://www.modellhobby.de/HORIZON-E-Flit…c=25625&p=25625

Beim König kenne ich mich nicht so aus.

Bestimmt habe ich noch welche vergessen.

Gruß, Klaus

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Klaus(i)« (5. Juli 2016, 16:41)


Ralsch

RCLine User

Beruf: Irgendwas mit IT- glaube ich.

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 5. Juli 2016, 16:39

Hat jemand einen Tip für mich? Die Spannweite sollte nicht wesentlich größer als 500mm sein. Auch ein Bezug über HobbyKönig ist kein Problem für mich.


Wenn HK kein Problem ist (warum sollte es das auch sein??) - warum nicht dort einfach selbst nachschauen??

Ansonsten:
LRP Pocktstream, geht gut, ist aber mit 780mm "riesig". Für 3S unbedingt den Prop auswechseln, der hält das nicht aus.

Im Bereich von 500mm gibt's einige Nurflügler, ich habe z.B. den Crackwing mit 750mm Spannweite. Fliegt halt, lustig in der Halle, aber nix aerodynamisches. Schwanzlos halt .... :D

Hype Swift, 600mm, fliegt auch. 70€ wäre mir persönlich aber für so'n Ministyroding zu teuer, dann lieber den Fox aufmotzen.
Nimm doch nen Fox? :O
_____________
- Carpe diem -

mcxer

RCLine User

Wohnort: bei Köln

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 5. Juli 2016, 18:08

Es gibt recht wenig fertige Segler um 500mm die dann auch noch ordentlich fliegen.

Das Resultat ist dann sowieso mehr Motor-Modell - weil segeln ist da kaum wirklich ordentlich drinn - die segeln dann eher schlechter wie so mancher Warbird !

Am besten, wieder so ein Wurfgleiter kaufen und ausrüsten !

Einfacher ist ein Hobbyking Mini Swift kaufen.

Das von Klaus vorgschlagene E-flite Modell entspricht eher nicht Deinen Anforderungen - da zum einen auf Spektrum festgelegt, zum anderen ohne Querruder und mit 1S brushed Motor. ( Senkrecht nur nach unten :) )

Ganz nett wäre noch der MPX Merlin, ist aber auch etwas größer, fliegt aber dafür auch ganz gut. Ist ab und an gebraucht zu kriegen.

Einen LRP Pocket Stream kannst Du von mir kriegen, aber wie oben schon gesagt - die Latte ist an 3S nicht vollgasfest !

Ich fliege den selbst um- bzw. ausgebauten Nine Eagles Skysurfer der baugleich dem Wurfgleiter Arcus / Robbe Airy ist - aber auch 780mm - der segelt aber auch schon ganz passabel.
Leider neu nicht mehr zu kriegen - nur noch gebraucht !

Der HiTEC eHawkeye ist vermutlich so ein mini Fox - kriegst du fertig auch recht günstig.

mfg
Roland
DX4/9/18, jede Menge umx Flieger

5

Dienstag, 5. Juli 2016, 20:34

Gruß; Axl-S

6

Dienstag, 5. Juli 2016, 22:10

Vielen Dank erst einmal für die vielen Vorschläge und Links!
Leider ist nicht so wirklich das dabei, was ich suche. Daher wird es wohl wirklich wieder darauf hinaus laufen, dass ich einen Fox kaufe und elektrifiziere.

@mcxer: Einen Arcus 780 habe ich als RC Version aufgebaut noch hier liegen und als Ersatzteillager sogar noch einen original verschlossenen Karton. Der fliegt aber eher gemütlich und kann wirklich auch ein bisschen segeln.

7

Mittwoch, 6. Juli 2016, 09:01

Der kleine Fox ist einfach genial, ich hab auch schon mehrere davon gebaut ! Hier gleichwertigen Ersatz zu finden dürfte schwierig werden ...
In einen hatte ich einen Speed Elfi Extreme (ich glaube 5500U/Min) von Volker Schwarz eingebaut, damit mutiert der Kleine zum gutmütigen Pylonracer mit Potential nach oben ...
:applause: :applause: :applause:

Video ist nicht besonders, trotzdem hier der Link:

https://m.youtube.com/watch?v=LW6SdumZ-_k
Gruß Frank

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Carthago« (6. Juli 2016, 09:11)


8

Mittwoch, 6. Juli 2016, 09:10

Ja, ich sehe schon, ich muss mal meine Bestände sichten. Vielleicht langt es ja noch für einen weiteren Fox.
Der Speed Elfi Extreme hört sich spannend an. Leider finde ich über die große Suchmaschine nichts dazu. Könntest Du mir eine Link zu einem Onlineshop nennen?

9

Mittwoch, 6. Juli 2016, 09:16

http://vs-modelltechnik.de

Am besten rufst Du mal bei Volker an uns sagst ihm was Du möchtest. Ist schon einige Jahre her als er mir den Motor gefertigt hat, vielleicht kann er sich noch daran erinnern !
Du kannst uns ja mal auf dem laufenden halten
Gruß Frank

10

Montag, 11. Juli 2016, 18:05

Mini Elektrosegler

Hallo Querruderer,
Der Hitec/ Multiplex Zipper hat ein Kollege hier in Berlin, das Teil geht ganz schön ab.
Ist gerade im Sonderangebot beim Himmlischen:
http://www.hoelleinshop.com/SONDERAKTION…c=56558&p=56558
Den Miniswift von HK habe ich schon geerdet, Motorwelle verbogen. Muss eh ein Neuer rein wegen Minderleistung, Regler 6A auch zu schwach.
Der Mini Fox von T2M Staufenbiel ist auch ok aber mehr zum segeln, dafür mehr anfängergeeignet und SPW 80cm.
fan_man

Ralsch

RCLine User

Beruf: Irgendwas mit IT- glaube ich.

  • Nachricht senden

11

Montag, 11. Juli 2016, 20:29

Hi Fanman,
nettes Teil, da zuckt der Bestellfinger ;-)
Passt aber nicht ganz zum Anforderungsprofil.
Der hier aber schon, selber Händler, anderes Modell und ich denke für den Preis unschlagbar:

http://www.hoelleinshop.com/SONDERAKTION…c=56558&p=56558

Wie er fliegt - keine Ahnung. Also nicht kommen und sagen ich hätte das Modell angepriesen ;-)
_____________
- Carpe diem -

Ähnliche Themen