Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 12. August 2016, 16:52

Mefisto - Rollen wollen nicht sauber gelingen

Hallo,
ich habe den Mefisto von Reichard (siehe Anhang) und mit dem ein Problem sauber Rollen zu fliegen.
Ich habe schon die Querruderdifferenzierung stark variiert. Von + 60% bis - 60%, aber der Mefisto bricht z.B. bei einer Rolle gegen den Uhrzeigersinn nach links aus. Am Besten ist immer noch keine Differenzierung, aber lange noch nicht gut.
Woran kann es noch liegen?
Noch ein paar Infos: Die EWD ist +1,4°, Schwerpunkt liegt bei 80mm. Die Anleitung sagt 70mm, aber da geht er beim Anstechen sehr schnell wieder in den Horizontalflug. Der Schwerpunkt könnte noch weiter nach hinten, aber da der Akku nicht weiter nach hinten geht, müsste ich Blei ins Heck packen.

Danke schon mal!

Gruß Norbert
»F_Norbert« hat folgendes Bild angehängt:
  • 003b.jpg

2

Freitag, 21. Oktober 2016, 17:51

Ich hatte den Mefisto auch einige Jahre. Die Rollen musste ich aussteuern. Lag meiner Meinung auch an der relativ großen V-Stellung der Tragfläche. Genug Speed helfen hierbei auch.

Gruß

3

Freitag, 21. Oktober 2016, 18:07

Danke, ja mach ich jetzt auch. Schon ein bisschen Tiefen- und Höhenruder reichen, damit die Rolle ganz gut aussieht. Der Einsatz des Seitenruders würde die Rolle noch perfekt machen, aber mir reicht es jetzt schon.
Gruß Norbert