Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Helikiller

RCLine Neu User

  • »Helikiller« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Worms

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 12. August 2003, 13:39

Welcher flieger???

??? Ich beherrsche alle meine Termiksegler gut.Brauche jetzt unbedingt eine neue Herausforderung. Ich habe an einen Hotliner gedacht(Hauptsache schnell sodas die Flügel pfeifen) Nur kenne ich mich in diesem Gebiet kaum aus und kann dewegen nur schwer eine Entscheidung treffen.
Anforderungen: Er sollte voll kunstflugtauglich sein aber auch langsam zu fliegen sein. Da ich wegen Entfernungsgründen auf einem privaten Acker fliegen muß, sollte ihm auch ein unebener Boden bei der Landung nichts anhaben.
Als letztes, ich bin kein Millionär und achte deswegen ein bischen aufs Geld
(200 Euro max.).

Könnt ihr mir ein Modell empfehlen, mit dem ihr schon eure Erfahrungen gemacht habt?

Freue mich schon auf eure Antworten.

Gruß
Helikiller

Helikiller

RCLine Neu User

  • »Helikiller« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Worms

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 12. August 2003, 19:05

hallo leute ich brauche hilfe!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
BITTE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

3

Mittwoch, 13. August 2003, 08:58

guck mal bitte ins Elektro-forum.
Ich habe dir dort geantwortet.

Du must verstehen, dass die Frage die du gerade gestellt hast schon ein paar mal, auch von mir gestellt, wurde.
Und einige im Forum haben beschlossen auf sowas nicht zu antworten.

Das man als Anfänger bzw. einer der nicht ganz genau weiss was er sucht, noch mal die Frage stellt, finde ich persönlich nicht schlimm.
Vorallem gibts ständig neue Modell, warum soll ich da die Suchmaschine benutzen und von Modellen lesen die es seit einem Jahr nicht mehr zu kaufen gibt.

Defakto:
Mach dir nichts draus, stell ruhig Fragen, einer wird doch mal antworten, wenn nicht mach ich es wenn ich dir weiterhelfen kann.
ich habe leider zwei linke Hände ;(

und das technische Verständnis eines Affen :(

Helikiller

RCLine Neu User

  • »Helikiller« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Worms

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 13. August 2003, 09:31

Du bist echt Inordnung Danke :ok:

5

Mittwoch, 13. August 2003, 10:13

kein Problem, wie gesagt frag nur, bei mir dauerts zwar immer ein bischen bis ich zurück antworte, aber ich mach dennoch
:tongue:
ich habe leider zwei linke Hände ;(

und das technische Verständnis eines Affen :(

Speed_Flap

RCLine User

Wohnort: umgezogen, München

Beruf: Ausbildung

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 14. August 2003, 12:01

RE: Welcher flieger???

Hallo

200EURO max. für einen Hotliner ?Mit oder ohne RC ?

Mit RC wirst du das nie schaffen. Alleine eine Brushless Motor+ passenden Regler kostet schon mind. 150EUR+Servos+Empfänger+Modell.

Pro Segler rechne mal mit Anlage ca.210 EUR :D
Pro E-Segler rechne mal mit Anlage ca. 300 EUR. ;(

Der Peppo von Simprop geht mit einem Speed 480 Race an 8 Zellen schon sehr gut. :evil:

Musst dich mal im E-Forum umschauen

MFG
Speed_Flap
:D ***Alles was nicht senkrecht geht, ist untermotorisiert*** :D

Speed_Flap

RCLine User

Wohnort: umgezogen, München

Beruf: Ausbildung

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 14. August 2003, 12:12

RE: Welcher flieger???

Hallo

Peppo kostet 79EURO, ist aus Abachi :D

MFG
Speed_Flap
:D ***Alles was nicht senkrecht geht, ist untermotorisiert*** :D