Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 1. März 2004, 07:24

Milan von Multiplex elektrifizieren?

Hallo!

Habe F3J Segler Milan von Multiplex. Möchte einen Elektromotor einbauen. Kontronik Drive 502 ist vorhanden. Hat jemand den Milan bereits elektrifiziert? Rumpf ist sehr schmal und es würde mich freuen wenn mir jemand Tipps betreffend des Einbaues (Servos, Lagerund des Antriebsakkus usw) geben kann. Bilder wären natürlich noch besser.

mfg
Jens

cycosegler

RCLine User

Wohnort: Deutschland

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 2. März 2004, 16:00

RE: Milan von Multiplex elektrifizieren?

stell doch mal bilder rein....



aber passe die motoriesierung dem segler an.....ich hatte mal scherzweise den filius mit etwas kleineren unten geschlossenen tragflächen von nem kumpel motoriesiert. es war ein 700 an 10 Zellen un 11x6 :evil: ==[] :evil: (ging ab wie kacke....)

aber motosegler war das nimmer.

Birki

RCLine User

Wohnort: - Randzone nördlicher Polarkreis - Hamburg-

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 4. März 2004, 09:34

Moin,

ich habe hier oder bei RCN vor Ewigkeiten einen Fred gelesen in dem Dein Vorhaben umgesetzt wurde. War wohl ein Aussenläufer mit Fernwelle. Ich würde Dir eher ein Drive 501 wegen des schlankeren 480ers empfehlen. Allerdings würde ich meinem Milan nie den Schnabel stutzen...