Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 19. August 2002, 16:01

Servoauschläge Junior Sport für Anfänger


hi
ich glaube ich habe die einstellungen die mir mein fluglehrer eingestellt hab gelöscht
(keine ahnung wie)
jetzt weiss ich die ausschläge nicht mehr

kann mir jemand helfen was die besten werte für anfänger sind?
mfg
Florian

FredToran

RCLine User

Wohnort: D-64291 Darmstadt

Beruf: techn. Angestellter an der Uni Darmstadt

  • Nachricht senden

2

Montag, 19. August 2002, 16:36

Re: Servoauschläge Junior Sport für Anfänger


Hallo Florian,

Beim Seitenruder solltest du viel wie möglich einstellen. Solltest du eine Computersteuerung haben kannst du bei Bedarf den Ausschlag über Dual-Rate anpassen.

Beim Höhenruder wären nach oben und unten je 1cm zum Anfang empfohlen. Auch hier dann den Ausschlag entsprechend des Flugverhaltens einstellen.

Gruß Fred
Fliegen heißt oben bleiben.:prost:
(Mein Verein: MBC-Arheilgen )

3

Montag, 19. August 2002, 16:41

Re: Servoauschläge Junior Sport für Anfänger


hi

jetzt hab ich irgendwie schiss weil ich dass gelöscht hab
was kann schlimmstenfalls passieren wenn die ausschläge ganz hoch sind?
kann ich ihn dann schon noch fliegen?
mfg
Florian

Maik

RCLine User

Wohnort: D-72127 Mähringen (Kusterdingen)

Beruf: Physiker

  • Nachricht senden

4

Montag, 19. August 2002, 16:47

Re: Servoauschläge Junior Sport für Anfänger


Hallo,

es kann sein, daß er stärke oder weniger stark als Du gewohnt bist reagiert. Unangenehmer wäre es, falls Du auch die Trimmungen oder Servomitten gelöscht hast. Dann solltest Du ihn lieber von jemand erfahrenerem
Trimmen lassen.

Maik
Modellflug Videos: http://www.mjustus.de

5

Montag, 19. August 2002, 16:59

Re: Servoauschläge Junior Sport für Anfänger


hm...

also ich glaube die servomitten hab ich nicht gelöscht

also wenn ich alles angeschlossen habe, und die fernbedienung angemacht habe dann ist er genau in der mitte
also ansonsten ist alles ok
mfg
Florian

JAWi

RCLine User

Wohnort: 32425

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 20. August 2002, 09:32

Re: Servoauschläge Junior Sport für Anfänger


HAllo, auf Höhe würde ich nur 5 - 7mm geben, mein Bruder(11) fliegt die Kiste jetzt nach dem 2. Mal alleine, und ich hab auf Höhe und Seite noch 30% Expo gegeben, dann ist der Flieger einfach ruhiger...
Seite ziemlich viel, 20 - 25 mm denk ich.

7

Dienstag, 20. August 2002, 09:38

Re: Servoauschläge Junior Sport für Anfänger


hi
ich finds zwar nett von euch dass ihr mir so helft, aber ich kann mit mm nichts anfangen
ich brauch die prozentzahlen
bei meiner anlage Mc-12 wird dass in - ist links und + ist rechts

mfg
mfg
Florian

JAWi

RCLine User

Wohnort: 32425

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 20. August 2002, 09:44

Re: Servoauschläge Junior Sport für Anfänger


die mm kannst du doch am Ruder messen, oder :-))
Prozente kann man nicht angeben, ist doch Relativ-> welche ANLENKUNGS-Hebel usw...
mm ist absolut, da kann man eigentlich immer was mit anfangen

Walker

RCLine User

Wohnort: Eppstein im Taunus (In der Nähe von Wiesbaden)

Beruf: selbstständig

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 20. August 2002, 09:47

Re: Servoauschläge Junior Sport für Anfänger


Hi,

warum kannst du mit mm nichts anfangen ?

Prozentzahlen im Sender sagen doch überhaupt nichts aus, weil je nach Einhängepunkt des Gestänges am Servoarm, die Ausschläge am Ruder verschieden sind.

Die Angabe der Ruderwege in mm ist die einzig zuverlässige Methode, die es gibt.

Tschau
Walker

Walker

RCLine User

Wohnort: Eppstein im Taunus (In der Nähe von Wiesbaden)

Beruf: selbstständig

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 20. August 2002, 09:49

Re: Servoauschläge Junior Sport für Anfänger


Upps, da war der Jan wieder schneller  [ok][ok]

Tschau
Walker

JAWi

RCLine User

Wohnort: 32425

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 20. August 2002, 09:52

Re: Servoauschläge Junior Sport für Anfänger



Der Trinker war flinker
(trinke zwar fast nie..., aber reimt sich so schön)


wieso wieder?? :-))

12

Dienstag, 20. August 2002, 09:52

Re: Servoauschläge Junior Sport für Anfänger


hm.. ok leute danke
ich werds mal versuchen

gestern war ich bei meinem 2. Flug und es ist trozdem alles gut gelaufen [ok]

aber danke nochmal
ich werd dei einstellungen nochmal überprüfen
mfg
Florian

Walker

RCLine User

Wohnort: Eppstein im Taunus (In der Nähe von Wiesbaden)

Beruf: selbstständig

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 20. August 2002, 10:06

Re: Servoauschläge Junior Sport für Anfänger



Zitat





wieso wieder?? :-))



Hi,

das "wieder" war allgemein gedacht, weil mir das immer wieder passiert [ok]

Tschau
Walker