Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

rodesign

RCLine Neu User

  • »rodesign« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Westdeutschland

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 5. Dezember 2004, 19:42

Excel Competition 2

Wer kann mir Bautips zum Aufbau des EC 2 geben ? Besonders intersessant ist der Anbau der Rumpfservos ( evtl. alternative Möglichkeit als im Bauplan angegeben ??? :nuts: :nuts: ) , sowie das Ausrichten der HLW.Ruderhörner. Da ich bis auf das Ausfräsen der Kühlbohrungen noch nicht begonnen habe wird jeder Hinweis dankbar angenommen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »rodesign« (5. Dezember 2004, 19:52)


2

Donnerstag, 24. März 2005, 20:59

RE: Excel Competition 2

Hallo,

ich habe bei meinem eco2 die Servos laut Bauanleitung eingebaut,also mit Tesa-Power Strips und habe bis jetzt keine Nachteile feststellen können.
Selbst bei Ausenloopings und co verrichten sie ihren Job zuverlässig und sicher.


Gruß
excomfan
Sturmfliegen is geil !!!!!! :nuts:

3

Samstag, 26. März 2005, 14:45

Je nach Beschaffenheit der Oberfläche des Servogehäuses kleben die Power Strips nicht zuverlässig.

Nach dem sich bei mir eines gelöst hatte (HS81MG) baute ich ein normales Servobrett ein.

Ruderhörner wie auf dem Bauplan einbauen und aufpassen, dass Sie hinten vom Winkel her in den Rumpf passen.

Gruss

Thomas

wernerhetzel

RCLine User

Wohnort: A-Mistelbach

Beruf: Pensionist

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 27. März 2005, 10:42

Bei meinem Modell hat die Power- Stripp Methode nicht gehalten, trotz entfetten.
Ich habe auch ein Servobrett eingeharzt.
mfg
werner

5

Sonntag, 27. März 2005, 11:58

Hallo,

Ich habe beim Rumpf da wo die Servos hinsollten, eine dünne Schicht Epoxyd-Harz aufgetragen,dann ne Folie drüber,damit es schön glatt ist und dann die Servos mit Powerstrips drauf.
Hebt bombenfest.

mfg
excomfan :ok:
Sturmfliegen is geil !!!!!! :nuts: