Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

601

Dienstag, 8. August 2006, 11:28

Sehr schön gemacht :ok:
Bei mir ist hoffnungslose unordnung, die ich hasse!
Ach wie schön ist da mein FunJET :heart:
Aber der EGE ist auch nen schönes Teil. Was hast du schönes vorne eingebaut, sieht ja klasse aus!
So ein mist, dass meiner schon verklebt ist :(

grüße
Matthias
Der Spaßfaktor eines Modells wird in Watt/kg angegeben :evil:

602

Dienstag, 8. August 2006, 12:33

Hier
»Nightflyer« hat folgendes Bild angehängt:
  • geändert 5.jpg

603

Dienstag, 8. August 2006, 12:34

noch eins
»Nightflyer« hat folgendes Bild angehängt:
  • geändert 4.jpg

svxch

RCLine User

Wohnort: Raclette-Land

  • Nachricht senden

604

Dienstag, 8. August 2006, 13:08

Gratuliere, ganz sauber gemacht. Ev. kürze ich bei mir noch die Motoren- und Reglerkable, dann sieht's bei mir auch aufgeräumt aus.
Gruss Kusi

-----------------------------------------------------------

Luft: Cessna 400 Corvallis, Condor 2.5, PZ Extra 300, L-39, PZ T-28 Trojan
Erde: Team Magic E4JS

605

Dienstag, 8. August 2006, 14:36

Danke.Hoffentlich fliegt er auch dementsprechend.
Wenn das Wetter hält, heute noch.
Mal sehen.

606

Mittwoch, 9. August 2006, 23:44

Hallo
Ich war jetzt schon den 2.Abend fliegen.Einfach genial und Erholung pur.Das Fliegen macht eine Menge Spaß und nach Feierabend genau das richtige für mich.
Die Blitzer sind in gut 80m Höhe super zu sehen.
Werde den Acromaster auch damit ausrüsten und hoffentlich bis zum 24.9 mit nach Bensheim nehmen können.
Gruß
Thomas

Jurgen_Heilig

RCLine User

  • »Jurgen_Heilig« wurde gesperrt
  • »Jurgen_Heilig« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 53859 Niederkassel

  • Nachricht senden

607

Donnerstag, 10. August 2006, 07:18

Zitat

Original von Nightflyer
noch eins


Hallo Thomas,

Der Einbau schaut gut aus - nur eine Motorkühlung ist kaum gegeben.

:) Jürgen

dieter w

RCLine User

Wohnort: Grünstadt (Pfalz)

Beruf: Dipl. Ing. Elektrotechnik

  • Nachricht senden

608

Donnerstag, 10. August 2006, 08:01

Hallo Thomas, kannst du deine Steckverbindung der QR-Servos nochmal ein bisschen genauer zeigen?
:) Dieter
Wasserflieger sind geil! :nuts:

609

Donnerstag, 10. August 2006, 16:18

Zitat

Original von Jurgen_Heilig

Zitat

Original von Nightflyer
noch eins


Hallo Thomas,

Der Einbau schaut gut aus - nur eine Motorkühlung ist kaum gegeben.

:) Jürgen


Die ist auch bei dem Std. Ege Motorspant nicht vorhanden.
Bei mir zu mindest nicht, da die Luft zwar rein, aber nicht raus kann. Der Akku verschließt das Luftdicht...

grüße
Matthias
Der Spaßfaktor eines Modells wird in Watt/kg angegeben :evil:

Jurgen_Heilig

RCLine User

  • »Jurgen_Heilig« wurde gesperrt
  • »Jurgen_Heilig« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 53859 Niederkassel

  • Nachricht senden

610

Donnerstag, 10. August 2006, 19:44

Zitat

Original von Smowie
...
Die ist auch bei dem Std. Ege Motorspant nicht vorhanden.
Bei mir zu mindest nicht, da die Luft zwar rein, aber nicht raus kann. Der Akku verschließt das Luftdicht...

grüße
Matthias


In disem Fall hättest du den Akkuschacht etwas erweitern müssen. Wozu sollen sonst die Kühlluftaustrittsöffnungen gut sein? ;)

:) Jürgen

611

Freitag, 11. August 2006, 09:35

@Jürgen:Stimmt, Kühlung ist nicht so ideal.

@Dieter: Mache am WE ein neues Photo und schicke es dir.

612

Montag, 14. August 2006, 09:44

Steckverbindung MPX für Servo und Beleuchtung
»Nightflyer« hat folgendes Bild angehängt:
  • geändert7.jpg

613

Montag, 14. August 2006, 09:46

Hier
»Nightflyer« hat folgendes Bild angehängt:
  • geändert8.jpg

Airstream

RCLine User

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

614

Sonntag, 20. August 2006, 14:49

Hallo zusammen,

mal ne Frage zu den Flugeigenschaften des EGE.

In der letzten Zeit ist mir aufgefallen, dass mein EGE öfters dazu neigt auch schon bei wenig Wind um die Hochachse zu pendeln. Das Pendeln ist relativ hochfrequent, ich würde sagen, die Tragflächenspitzen bewegen sich pro Sekunde etwa ein mal um ca. 10 cm vor und zurück.

Ist nicht dramatisch, es würde mich aber mal interessieren ob das bei anderen EGE auch so ist, zumal ich mir nicht sicher bin, ob das von Anfang an so war.
Happy Landings
Rainer

615

Sonntag, 20. August 2006, 14:56

Nein,
meiner fliegt recht stabil, da pendelt gar nichts.
Da würde ich noch mal gucken, irgendwas ist das nicht in Ordung.
Wie siehts mit deinem Flieger aus, ist der Rumpf noch in Ordnung, kann man ihn verdrehen? Empfangsprobleme schließe ich mal aus, da sonst alles murks bauen würde. Vielleichte ist irgendwo ein Gestänge los, oder das Servogetriebe schrott, oder, oder, oder...
Ich würde einfach mal alles checken, was mit dem Seitenruder zu tun hat ;)

grüße
Matthias
Der Spaßfaktor eines Modells wird in Watt/kg angegeben :evil:

Airstream

RCLine User

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

616

Sonntag, 20. August 2006, 20:24

Hallo Mathias,

alles was mit dem Seitenruder zusammenhängt hatte ich schon vorher überprüft, weil das auch meine erste Vermutung war. Auch am Rumpf lässt sich nichts festellen, außer einer gewissen Beweglichkeit, die aber wohl für so eine filigrane Schaumwaffel normal ist.

Die Tragflächenvorderkanten habe ich durch Textilklebeband geschützt, aber das dadurch solche Pendelbewegungen entstehen sollen, kann ich mir auch nicht vorstellen. Dieser Effekt tritt auch nicht immer auf und ist mir ein Rätsel.
Happy Landings
Rainer

Torsten_Erning

RCLine User

Wohnort: D-48653 Coesfeld

Beruf: Sicherheitstechniker

  • Nachricht senden

617

Montag, 21. August 2006, 09:53

Thomas,

danke für die bilder :ok: , habe den ege von meinem sohn mit einem kontronik evo dancer ausgerüstet. eine aeronaut 12x6,5 dran und an 3s lipo. abfluggewicht mit 25 gramm blei am heck 1020 gramm. steigt zuverlässig im winkel bis zu 70° bei 20 A strom.

flugzeit in ruhiger luft mit ein bischen rumgurken, loopings, rollen und rückenflug immer um die 35 - 40 minuten bei 80 % entladung der 2200er lipos.

eine schöne spass maschine ! :ok:
Grüße aus dem Münsterland

Torsten

"nein Schatz, das ist der gleiche Heli"

Torsten_Erning

RCLine User

Wohnort: D-48653 Coesfeld

Beruf: Sicherheitstechniker

  • Nachricht senden

618

Mittwoch, 23. August 2006, 17:33

woahh ! goiles flugzeug !

so da bin ich wieder vom platz zurück.

ich habe in sohnemanns EGE mal mein neues piccolario talk eingebaut und bin gerade 56 minuten damit geflogen. davon nur 3:40 motorlaufzeit.

maximale höhe laut flugrecorder waren 686 meter und steigend. da hab ich dann beschlossen es reicht und hab ihn auf den rücken gelegt und bin bis auf 250 im rückenflug wieder runter.

mein fazit:


ein vario hat auch in einem 60 euro epp segler seinen platz.

super sache !

preiswertes flugzeug und high end komponenten = spassfaktor +p+ :ok:
Grüße aus dem Münsterland

Torsten

"nein Schatz, das ist der gleiche Heli"

Torsten_Erning

RCLine User

Wohnort: D-48653 Coesfeld

Beruf: Sicherheitstechniker

  • Nachricht senden

619

Mittwoch, 23. August 2006, 18:35



hier ein bild von dem vario.

:w
Grüße aus dem Münsterland

Torsten

"nein Schatz, das ist der gleiche Heli"

Airstream

RCLine User

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

620

Mittwoch, 23. August 2006, 19:30

Hallo Torsten,

Flughöhe 686 m ?

Das war dann aber wohl Meereshöhe und die Höhe über Grund entsprechend weniger. Wobei mich wirklich mal interessieren würde, bis zu welcher Höhe man bei einem EGE als Normalsichtiger die Fluglage noch sicher Erkennen kann.
Ich würde mal vermuten, dass bei etwa 300m Schluß ist, aber das müsste man ja wenn man die NN-Höhe des Flugplatzes kennt mit dem Flugrekorder leicht feststellen können.
Happy Landings
Rainer

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Airstream« (23. August 2006, 19:31)