Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

tramor

RCLine User

  • »tramor« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-73760 Ostfildern

Beruf: Wirtschaftsinformatiker

  • Nachricht senden

1

Freitag, 9. September 2005, 11:34

Segler für Einsteiger gesucht...

Hallo,

ich suche nach einem Elektrosegler ähnlich z.B. dem Graupner Junior Sport Plus (also mit Querruder)...oder könnt ihr mir den GRP-Junior empfehlen? Einzig der Runpf (ABS) Stört mich eion wenig daran;-) Ein GFK währe mir lieber, sollte aich aber nicht unbedingt im Preis niederschlagen:-) Einfach zu bauen, sauber zu fliegen mit normaler Steigrate. Zellen? So 8er Pack 3300er oder 10er Pack 2200er hab ich daheim;-)


gruß

Björn
Grüsse

Björn

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »tramor« (9. September 2005, 11:35)


2

Montag, 12. September 2005, 21:47

RE: Segler für Einsteiger gesucht...

Hallo Björn,

ich habe mit dem Junior Sport angefangen. Die Flächen sind voll beblankt, etwas schwer aber richtig stabil. Ist fürs Anfangen wichtiger als ein paar Gramm zu viel :D . Für den An(auf)trieb sorgte ein Speed600 mit einem 2,8:1 Getriebe und einer GearProp. Gespeißt wurde das Ganze von einem 2000 Sanyo mit 7 Zellen. (wird alles gerade bei ebay versteigert). Das reichte für ein paar Steigflüge. Was hast Du für ein Problem mit dem ABS- Rumpf ??? . Ich hatte noch nie einen so stabilen, leichten Rumpf. Ich hatte mal mein BEC überlastet und der Junior bohrte sich volle Kanne in den Boden. Am Rumpf waren nur ein paar kleine Risse im Bereich der Kabinenhaube zu sehen.
Empfehlen würde ich Dir aber den EasyGleider von MPX. Ist einiges billiger und fliegt super. Klar, das Elapor ist geschmackssache.

Gruß
Manni