Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 26. September 2005, 09:21

Suche günstigen E-Segler

Hallo zusammen,

ich bin auf der suche nach nem brauchbaren nicht allzu teueren E-Segler mit Querrudern.Auf ne bestimmte Flügelspannweite habe ich m noch nicht festgelegt.
Das Modell wird hauptsächlich in der Ebene gestartet und ab und zu am leichten Hang. Was haltet Ihr vom Windstar XP den es momentan bei www.modellhobby.de gibt?
Ich habe bereits Erfahrung mit Querrudermodellen (Trainer40) u.ä.
Besten Dank für jeden nützlichen Tip.

Gruß tobias
Lama V3 :nuts:
Cap 232 10ccm :heart:
EPP-Nuri Brushless :evil:
KoD2 :dumm:
Robbe FX-18

Ben_16

RCLine User

  • »Ben_16« wurde gesperrt

Wohnort: Niederbayern

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 27. September 2005, 17:48

RE: Suche günstigen E-Segler

Hallo!

Ist dir ein 1,4m-Segler zu klein?
Wenn nicht wär der Caraway was für dich.
Da findest du ihn: www.mk-modellbau.de

Der ist schnell zusammengebaut und günstig,
außerdem kann man auch wunderbar eigene Ideen realisieren!

Mfg Ben

3

Mittwoch, 28. September 2005, 07:55

hm,
sieht zwar nicht schlecht aus aber eigentlich sollte es winigstens 1,6m spannweite sein.ich spiele mit dem gedanken mir ne eternity oder omei von jamara zuzulegen.eventuell kommt auch noch dieser hier in frage.


http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View…ADME:L:RTQ:DE:1


nur leider habe ich noch keine meinungen zu den modellen von bmi gehört.

gruß tobias
Lama V3 :nuts:
Cap 232 10ccm :heart:
EPP-Nuri Brushless :evil:
KoD2 :dumm:
Robbe FX-18

Ponstanz

RCLine User

Wohnort: Mfv-Altach, Fliegen in Vorarlberg www.mfv-altach.at

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 29. September 2005, 21:33

Hallo Tobias

Wie wäre es mit ASW 27 mit 2,2m Spw.
Mein Baubericht unter: http://www.mfv-altach.at/Asw_01.html

Solltest du dich für das Modell entscheiden, lass es mich wissen. Vielleicht kann ich dir ein par Tips geben.

Gruß Thomas
www.mfv-altach.at
Modellflugverein Altach in Vorarlberg

Menschen erfolgreich machen!
http://www.teamhartmann.com